Steckbrief

Geschlecht Mann
Jahre 37
Beziehungsstatus Single
Größe 186cm
Gewicht 85kg
Figur normal
Augenfarbe blau
Haarfarbe braun
Haarlänge kurz
Bart Goatee
Typ Europäer
Intimbehaarung teilrasiert
Körperbehaarung leicht behaart
Sternzeichen Steinbock
Raucher
Tattoos
Piercings

Über mich

Beschreibung

Im Gegensatz zu Gemüse sind Frauen am ehesten geniessbar, wenn sie verdorben sind. :P

... und damit Willkommen auf meinem Profil.

Gleich das wichtigste Vorweg : Es ist mir vollkommen egal wie Du aussiehst, wie alt du bist oder welches Geschlecht du vertrittst.

Ich bin erstmal nur hier, um mich mit netten Menschen auszutauschen, die eine vergleichbar offene Einstellung zum (viel zu kurzen) Leben und der schönsten Nebensache der Welt haben, wie ich. Wie es dann weitergeht ? Mal schauen!
Das heißt keines Falls, das ich Treffen gegenüber abgeneigt wäre - ich kann nur einfach nicht mit Leuten vögeln, mit denen ich nicht auf Augenhöhe reden kann.
Haltet mich für naiv aber auch für eine Beziehung bin ich offen - auch wenn die Plattform denkbar ungeeignet scheint.

Ja, ich gebe zu, ich habe einen Kommunikationsfetisch. Leider ist es mir nicht gegeben, meine Partner nach Brustumfang, Schuhform oder Lohnsteuerkarte auszusuchen.

Ich denke, man würde mich als einen Durchschnitts - Ottonormal - Verbraucher beschreiben, wenn mir die allgemeine Meinung ausreichend wert wäre, um danach zu fragen.
Wer ein Unterwäschemodell erwartet ist bei mir genau so verkehrt wie alle, denen ein Wortschatz reicht der auf einen Bierdeckel passt.

Ich habe Bilder in der geheimen Galerie. Wer das für zuviel Aufwand hält, disqualifiziert sich selber durch Oberflächlichkeit und kann wahrscheinlich eh nicht bieten was ich suche.

Was meine Interessen und Neigungen angeht, verrät mein Nick ja schon ein wenig.
Wer jetzt noch kräftig seine Fantasie spielen lässt und meine Angaben aus den "Vorlieben" zur Hilfe nimmt, wird vielleicht von der Erkenntnis beschlichen, das es mir weder ums Seilspringen noch ums Klöppeln geht. ;) Allerdings ist nichts davon in Stein gemeißeltes Programm sondern eher Kür als Pflicht.
Ergänzend könnte man noch sagen, das ich äußerst ungern in Schubladen denke - ich wehre mich gerne dagegen, in Schwarzweiß - Mustern wie z.B. dominant oder devot kategorisiert zu werden.
Frei nach dem Motto : Kein Plan überlebt den ersten Feindkontakt.
Das ist eine Einstellung, die sich aus Erfahrung rauskristallisiert hat und hat nichts mit Unsicherheit bezüglich der eigenen Rolle zu tun.

Weiterhin finde ich es ziehmlich witzig, das hier häufig die Personen Gehör finden, die im übertragenen Sinne am lautesten schreien können. Was das über die Substanz der Suchenden und Gefundenen aussagt kann man im Forum an jeder Ecke lesen.

es lebe die Hülsenfrucht !

Fantasien

Für mich ist Blümchensex wie Fast Food.
Schnell, Gehalt- und seelenlos aber manchmal braucht man es einfach.
Manche Menschen verdienen aber auch die besondere Aufmerksamkeit einer schönen langfristigen Session.

Poppen.de bietet Dir…


Poppen.de ist wie eine schöne Einkaufstour Varel. Wir haben eine richtig heiße Auswahl an knackigen Kerlen. Klar, kannst Du erstmal nur einen Schaufensterbummel machen und schauen, was so alles im Angebot ist. Wenn Du schon genaue Vorstellungen hast, wie Dein Traummann aussehen soll, kannst Du das am besten in der Kategorie “Sie sucht Ihn” angeben.

Seilspieler081
icon-wio Seilspieler081 hat auf ein Thema in In der Partnerschaft geantwortet
  • 19.07.2018 17:22:53
  • Mann (37)
  • Varel
  • Single
Vorteile von Monogamie

Ich habe ja nicht geschrieben, das eine nicht monogame Lebensweise zu folgenden Punkten führt, sondern das die Wahrscheinlichkeit höher ist. Großer Unterschied. Genauso muss ja auch bei mongamen Beziehungen nicht im Alter die Luft raus sein.
Außerdem sind wir ja immernoch bei nicht-monogamen Weiterlesen… Lebenswecshel. Polyamorie ist ja noch kein Thema, oder?
Zum Thema Einsamkeit im Alter: Ich denke, das in einer monogamen Beziehung die Bindung tiefer ist als mit wechselnden Partnern. Dazu kommt es sicherlich noch auf das Lebensmodell an - hier kann man es ja beliebig kompliziert gestalten. Da hier aber ja scheinbar hauptsächlich mit dem Hauptmotiv Sex im Hinterkopf geschrieben wird, gehen wir einfach mal davon aus, das alle komplett frei und gleichberechtigt durcheinander vögeln. Somit werden die Partner auch austauschbar. Wenn der eine mal nicht kann, keine Lust hat, krank ist = geh ich halt zum Nächsten. Ich denke, in solchen Konstellationen bleibt man keine 30 Jahre zusammen. Zumnidest kenne ich keine verenteten Leute, die Hand in Hand mit ihren drei Partnern durch den Park laufen. ;) Dafür sind die Alleinlebenden in Deutschland heute statistisch gesehen auf einem Rekordstand.
Punkt 2: Wer sich zusammen ein Haus kauft, ein Kind zeugt o.ä. ist juristisch super erfassbar. Wer im Grundbuch steht ist Eigentümer, Vaterschaft ist auch recht leicht zu klären. Krieg das mal sauber und fair voreinander, wenn sich zwischen 20 und 30 die Lebensabschnittspartner halbjährlich wechseln.
Punkt 3: Wer mit mehr als einem Menschen Sex hat und dann irgendwo in der Kette kein Kondom verwendet, handelt schon ziehmlich fahrlässig, m.M. Von daher ist der Punkt der Verhütung schon valide.
mfG

Seilspieler081
icon-wio Seilspieler081 hat auf ein Thema in In der Partnerschaft geantwortet
  • 19.07.2018 16:25:36
  • Mann (37)
  • Varel
  • Single
Vorteile von Monogamie

Mir fällt so spontan ein: Geringere Wahrscheinlichkeit für sexuell übertragbare Krankheiten. Geringere Wahrscheinlichkeit für Einsamkeit im Alter/ bei Krankheit. Leichtere Lösbarkeit bei juristischen Problemen die Lebenssituation betreffend (schwanger...). Höhere Akzeptanz in der absoluten Mehrzahl Weiterlesen… der Kulturen. Finanziell effizienter als häufig wechselde Partner. Last but not least: Emotional begründet - bei der richtigen Partnerin will ich gar nichts wechseln.
Würd mir persönlich als Grund durchaus reichen. Aber jeder Jeck is anners. ;)

Gefällt mirNebelglanz, Rapunzel-1958, Miezie110 und 5 weitere… · Thema anzeigen
Seilspieler081
icon-wio Seilspieler081 hat auf ein Thema in Sex Forum geantwortet
  • 14.07.2018 15:39:40
  • Mann (37)
  • Varel
  • Single
Ficken und Schläge

Das Argument habe ich auch schon häufiger gehört, finde aber das es wie Äpfel mit Birnen zu vergleichen ist. Das eine ist eindeutig von mindestens einem Partner gewünscht und dann sauber kommuniziert, das andere ist eine Straftat. Da auch zu pauschalisieren (wenn du das jetzt in deinem Beitrag auch Weiterlesen… nicht wirklich getan hast..) ist auch argumentativ schwierig. Wo sollte man denn dann auch die Grenze ziehen? Ein liebevoller Klaps auf den Hintern ist z.B. vollständig normal. Manch einer mag das schon herrabwürdigend finden usw. Ich denke, man versteht was ich meine.
Um auf den Eingangspost zu antworten: Ja, habe ich schon gemacht und wie beschrieben kam der Wunsch auch ausdrücklich und unmissverständlich von ihr. Das Ganze passierte aber a) in einer monogamen Beziehung (d.h. ich stelle meine Wünsche und Ideale nicht automatisch vor die meines Partners) und b) entwickelte sich das über einen "langen" Zeitraum. Die emotionale Nähe und die Sicherheit, den Partner zu kennen und lesen zu können, verbunden mit einer schonungslosen Ehrlichkeit ermöglicht meiner Meinung nach solche Praktiken überhaupt erst.
In der Nachbetrachtung hat sich keiner von uns geschämt oder sich schlecht gefühlt, sondern es hat die Verbundenheit gesteigert.
Weil ich a) stolz war wie Hugo, das sie mir soweit vertraut hat, so eine Vorliebe überhaupt zu gestehen (vom Ausführen mal ganz zu schweigen.) Zweitens (b) war es ein gelebter Beweis, das ich bereit war, sensibel auf sie einzugehen und ihr zu liebe auch Dinge in betracht zog, die ausserhalb meiner Komfortzone lagen.
Die Hemmschwelle im restlichen Leben würde ich nicht verlieren. Ich verabscheue Gewalt.

Gefällt mirNic-77, Secretly_his · Thema anzeigen
Seilspieler081
icon-wio Seilspieler081 hat auf ein Thema in Flirten und Kennenlernen geantwortet
  • 06.07.2018 22:25:19
  • Mann (37)
  • Varel
  • Single
Geghostet/einfach verschwunden - warum?

Ich versuche hier so wenig wie möglich hineinzuinterpretieren, was nicht sachdienlich wäre . Deswegen würde ich dir oder irgendwem anders auch nicht unterstellen, das er/sie sich nicht angemessen höflich mitteilt.
Nach 2-3 Sätzen von "ghosting" zu sprechen ist vielleicht etwas überzogen, hat aber Weiterlesen… den Vorteil dem Kind einen Namen zu geben und so schnell auf den Punkt zu kommen. Weiterhin sind die ersten 2-3 Sätze ja meist die, auf die es online ankommt. Ich halte die leicht überzogene Betitelung hier also schlicht für das kleinere Übel. Da darf man natürlich verschiedener Ansicht sein.
b) Nichtsdestotrotz empfinde ich es recht verstörend, wieviele Personen dann aber sofort aufspringen und entweder die Schuld automatisch beim "Opfer" suchen (Fraktion "bestimmt kein Niveau/ Pimmelbilder") oder das Verhalten versuchen zu bagatelisieren (Fraktion "ist halt so/ keine Antwort, kein Interesse").
Das ist es eben nicht. Es ist der Verfall vom höflichen Miteinander alter Schule, das meist genau die Personen beklagen, die hier fleissig "ghosten".
Mein Fazit : Wer meint, sich nicht rechtfertigen zu müssen und es für normal hällt, einfach nicht (angemessen) zu antworten ist halt genau so SCH***E wie die Horden von niveaulosen Pimmelbildverschickern, über die sich an jeder Ecke beschwert wird. Keine (angemessene) Antwort = kein Interesse ist fehlende Erziehung, nichts weiter.
mfG

Seilspieler081
icon-wio Seilspieler081 hat auf ein Thema in Flirten und Kennenlernen geantwortet
  • 06.07.2018 15:08:31
  • Mann (37)
  • Varel
  • Single
Geghostet/einfach verschwunden - warum?

Wenn man schon mit mehrfach- Ausrufezeichen schreibt, sollte man den Wiki- Artikel vielleicht auch vollständig gelesen haben. So lang/ kompliziert ist er ja nicht.
Es ist nirgends festgeschrieben, wie umfangreich ein Kontakt sein muss, damit man von ghosting sprechen kann. Desweiteren kann Weiterlesen… Desinteresse sicher ein Grund sein, trotzdem ist es nicht die Konsequenz.
mfG

Seilspieler081
icon-wio Seilspieler081 hat auf ein Thema in Flirten und Kennenlernen geantwortet
  • 06.07.2018 9:37:39
  • Mann (37)
  • Varel
  • Single
Geghostet/einfach verschwunden - warum?

Sorry aber was ist das denn für eine unsaubere Argumentation?
Erst heißt es: "Wenn vorher bekundetes Desinteresse nicht akzeptiert wird, ist es seitens des Ignorierten ggf. auch unhöflich".
Wo jetzt dieses Argument nicht greift, muss man(n) den Kontaktabbruch schon als quasi legitime Weiterlesen… "Verabschiedung" verstehen?
Ich hab auf 6 Seiten Diskussion noch nicht ein Argument gelesen, das besagtes Ghosting im gegebenen Kontext rechtfertigt.

Seilspieler081
icon-wio Seilspieler081 hat auf ein Thema in Flirten und Kennenlernen geantwortet
  • 05.07.2018 18:00:52
  • Mann (37)
  • Varel
  • Single
Geghostet/einfach verschwunden - warum?

Zum 1000sten Mal Äpfel mit Birnen zu vergleichen ist nicht zielführend.
Der Threadersteller sprach von "ghosting" in dem Kontext, das ein vormals einvernehmliches Gespräch einfach von jetzt auf gleich beendet ist, weil ein Gesprächsteilnehmer sich totschweigt. Es war
keine Rede von Weiterlesen… Anzüglichkeiten,
keine Rede von hundertausend Nachrichten, die ein Gesprächsteilnehmer auf einmal verpflichtet ist zu beantworten,
keine Rede von vorher signalisiertem Desinteresse.
Die Diskussionsgrundlage ist ghosting (scheiß Anglizismen). Alles Weitere ist reininterpretiert.
mfG

Seilspieler081
icon-wio Seilspieler081 hat auf ein Thema in Flirten und Kennenlernen geantwortet
  • 05.07.2018 14:30:30
  • Mann (37)
  • Varel
  • Single
Geghostet - warum?

Meiner bescheidenen Meinung/ Erfahrung nach: Weil der Anstand verpufft, sobald das eigene Ego durch zuviel Aufmerksamkeit in den Himmel gelobt wird.
Vergleichbar mit Kleinkindern, die kommentarlos Spielzeuge fallen lassen wo sie grade stehen, sobald etwas Neues spannend funkelt.
Das funktioniert Weiterlesen… aber bei beiden Geschlechtern.
Der Trost dabei: Wer so wenig Erziehung genossen hat, ist auch jenseits der virtuellen Welt nicht zu gebrauchen.
mfG

Gefällt mirDiscord21, schluckspecht · Thema anzeigen
Seilspieler081
icon-wio Seilspieler081 hat auf ein Thema in Flirten und Kennenlernen geantwortet
  • 26.06.2018 18:35:13
  • Mann (37)
  • Varel
  • Single
Die unerträgliche Bürde von entgegengebrachtem Interesse

Erstmal vielen Dank für das ganze (größtenteils) nette Feedback. Freut mich natürlich wenn´s gefällt.
Was die Frage angeht: Ja, ich bin mit einem netten jungen Menschen einig geworden. "Losgeworden" wäre sicherlich das falsche Wort, denn ich habe mir einen Käufer ausgesucht, der mir vielleicht Weiterlesen… nicht die meiste Kohle bezahlt hat, dafür aber freundlich entgegen getreten und mir auch sympathisch ist.
mfG

Seilspieler081
icon-wio Seilspieler081 hat ein Thema in Flirten und Kennenlernen erstellt
  • 25.06.2018 18:01:52
  • Varel
Die unerträgliche Bürde von entgegengebrachtem Interesse
Ich hab kürzlich ein altes Auto verkauft.
Nicht Besonderes, weder sportlich noch selten – entsprechend gesättigt war der Markt. Da die Optik auch nicht mehr besonders war, habe ich den Preis entsprechend niedrig und meiner damaligen Meinung nach realistisch angesetzt. Da man ja nicht auf den Kopf Weiterlesen…gefallen ist, habe ich im Inserat schon darauf hingewiesen, von Schacherangeboten bitte abzusehen. Was dann passiert ist, können sich die Meisten wohl denken.
Ich wurde innerhalb von Minuten mit Emails überschwemmt.
Nach einem Tag habe ich soviele Einzeiler bekommen, das ich alle Mails kommentarlos gelöscht habe, die mir unseriös vorkamen. Normalerweise bin ich der Ansicht, das jedes Anschreiben der Höflichkeit halber zumindest eine kurze Antwort verdient hat. Copy& paste frisst ja kein Brot und ist gut fürs Karma.
Nach der 30igsten Anfrage nach dem letzten Preis für Export bin ich dann aber schon ungehalten geworden und habe mich regelrecht über soviel Dreistigkeit aufgeregt. Ein paar Stunden später ist mir dann, lange Rede- kaum noch Sinn, Folgendes durch den Kopf gegangen:
Ich wollte ja angeschrieben werden. Worüber rege ich mich auf? Woher kommt soviel Negativität obwohl es mich nur ein paar Klicks kostet, die "Störenfriede" hordenweise zu löschen?
Dann sind mir die Paralelen zu Poppen.de aufgefallen. Fast alle oben beschriebenen Parameter treffen auch hier zu. Ein paar Exoten sind dabei, teilweise auch neuere Baujahre die auch noch passabel im Lack stehen, natürlich aber auch viel Rost und hin und wieder ist auch einer mal nicht ganz dicht.
Entgegen der Autobörse schlägt einem hier die Negativität aber häufig literweise entgegen und der Grad an ... Deals zu beiderseitiger Zufriedenheit scheint gefühlt doch recht niedrig. Kommt nur mir das komisch vor, obwohl es hier noch eine recht umfangreiche Filterfunktion gibt? Weiterhin muss man seine hier geschossenen Schnäppchen in aller Regel weder bezahlen noch versichern. Vielleicht kann man ja von der Autobörse noch was lernen...
Gefällt mirRonculus, partypoopa, Cayenne-Pfeffer und 72 weitere… · 84 Antworten
oh_umberto
oh_umberto ich stehe auf gut erhaltene oldtimer (die die mit liebe gepflegt werden), aber nix runderneuertes und schon gar keine replica
ich stehe auf gut erhaltene oldtimer (die die mit liebe gepflegt werden), aber nix runderneuertes und schon gar keine replica
Gefällt mir · 27.06.2018 22:34:43
berlin_er44
berlin_er44 ➦ berlin_er44 hat Bicolour zitiert: ❝Solltest du einer sein und ich dir damit zunahe getreten, dann verzeih . Weiß gar nicht, ob noch jemand Plaza und den seinerzeit dort befindlichen sonntäglichen Autohandel kennt... Mir kam es mehr auf die Analogie an.❞
ja bin ich.. und mir selbst gehen diese kaum Deutsch spechenden der die das unwissende selbst auf den Zeiger. Ich bin quasi eine poppen Frau. Ich sage 10 mal am Tag am Telefon "gehst du woanders kaufen, ich bin nicht die Caritas".. ➦ berlin_er44 hat Bicolour zitiert: ❝Solltest du einer sein und ich dir damit zunahe getreten, dann verzeih . Weiß gar nicht, ob noch jemand Plaza und den seinerzeit dort befindlichen sonntäglichen Autohandel kennt... Mir kam es mehr auf die Analogie an.❞
ja bin ich.. und mir selbst gehen diese kaum Deutsch spechenden der die das unwissende selbst auf den Zeiger. Ich bin quasi eine poppen Frau. Ich sage 10 mal am Tag am Telefon "gehst du woanders kaufen, ich bin nicht die Caritas"..
Gefällt mir · 27.06.2018 22:30:56
Bicolour
Bicolour ➦ Bicolour hat berlin_er44 zitiert: ❝Das sind keine Autohändler....❞
Solltest du einer sein und ich dir damit zunahe getreten, dann verzeih . Weiß gar nicht, ob noch jemand Plaza und den seinerzeit dort befindlichen sonntäglichen Autohandel kennt... Mir kam es mehr auf die Analogie an. ➦ Bicolour hat berlin_er44 zitiert: ❝Das sind keine Autohändler....❞
Solltest du einer sein und ich dir damit zunahe getreten, dann verzeih . Weiß gar nicht, ob noch jemand Plaza und den seinerzeit dort befindlichen sonntäglichen Autohandel kennt... Mir kam es mehr auf die Analogie an.
Gefällt mir · 27.06.2018 13:53:17
Seilspieler081
icon-wio Seilspieler081 hat auf ein Thema in Sex Forum geantwortet
  • 15.06.2018 12:38:39
  • Mann (37)
  • Varel
  • Single
Wer ficken will muss freundlich sein

An Kalendersprüchen einen ganzen Verhaltenskodex zu orientieren dürfte wenig zielführend sein.
Weiterhin krankt der Spruch wahrscheinlich auch an der Wortwahl zu Gunsten von Einprägsamkeit.
Richtiger wäre wohl: Wer ficken will, muss einen verlässlich respektvollen Umgang vermitteln.
Darin folgt auf Weiterlesen… das erste "F" aber in der zweiten Satzhälfte kein Zweites - der Satz rollt also nicht so leicht über die Zunge.
Ob Frauen, abgesehen davon, auf Softies oder Arschlöcher stehen, ist nach meiner Auffassung ein zweites paar Schuhe.
cheers

Seilspieler081
icon-wio Seilspieler081 hat auf ein Thema in Fetisch- und BDSM Forum geantwortet
  • 14.06.2018 16:06:50
  • Mann (37)
  • Varel
  • Single
Fussfetisch und fremde Frauen ansprechen

Made my day. Gott sei Dank hat diesen Kommentar kein Mann geschrieben, sonst gäbs jetzt erstmal Shitstorm.
Ansonsten kann ich nur beipflichten: Das Problem wird in erster Linie das Eindringen eines Fremden in die Privatsphäre sein.
Ich finde aber bald spannender als das eigentliche Thema, wieviele Weiterlesen… Menschen glauben nur durch eine Frage körperliche Gewalt legitimieren zu können.
mfG

Seilspieler081
icon-wio Seilspieler081 hat auf ein Thema in Flirten und Kennenlernen geantwortet
  • 14.06.2018 15:51:36
  • Mann (37)
  • Varel
  • Single
Muster der Anziehung?

In erster Linie sind das auch mal Berufe mit einem hohen Anteil weiblicher Arbeitnehmer. Es ist statistisch also nicht so unwahrscheinlich, hier vermehrt Frauen anzutreffen. Dazu kommt vielleicht noch ein lokaler Faktor, falls sich entsprechende Arbeitgeber in deinem Umfeld häufen (Großstädte mit Weiterlesen… Unis oder großen Krankenhäusern z.B).
Solltest du 5 Mal in Folge unterschiedliche Maschinenbauingeneurinnen daten, wäre das wahrscheinlich erwähnenswert.
mfG

Gefällt mirKnutschegern, BerlinerKeks, female_instinct und 2 weitere… · Thema anzeigen
Seilspieler081
icon-wio Seilspieler081 hat auf ein Thema in Sex Forum geantwortet
  • 10.06.2018 14:06:31
  • Mann (37)
  • Varel
  • Single
kein Profilbild

Das war nur eine Refernez darauf, das wir es gesamtheitlich besser wissen müssten. Wenn jemand an Daten rankommen will und die entsprechenden Mittel einsetzt, wird er besagte Daten auch erheben können. Darüber mache ich mir natürlich keine Illusionen. Das muss aber natürlich im Verhältnis zur Weiterlesen… Relevanz stehen.

Seilspieler081
icon-wio Seilspieler081 hat auf ein Thema in Sex Forum geantwortet
  • 10.06.2018 14:01:30
  • Mann (37)
  • Varel
  • Single
kein Profilbild

Hihi... klingt natürlich lustig.
Weniger witzig wird es dann, wenn man trotz bester Referenzen, gutem Netzwerk usw. einfach garnicht erst kontaktiert wird. Euer Beispiel würde ja sowas wie ein Bewerbungsgespräch vorraussetzen, das aber einfach nur ausbleiben würde. Ohne Feedback für den Bewerber Weiterlesen… woran es denn liegt und ohne die Möglichkeit von Rechtfertigung.
"Aber Herr von Schulte- Horstenbach! Erst letzte Woche habe ich das Profil ihrer werten Tochter gelesen, die scheinbar auf harten SM- Sex steht. Wollen sie sich meine Einstellung nicht noch mal überlegen?"
mfG