Jump to content

Tote Hose, oder kommt es mir nur so vor?


Empfohlener Beitrag

MrsGrinch
Geschrieben

Da Treffen für mich derzeit immer noch völlig tabu sind, schreibe ich auch mega-interessante Kandidaten nicht an. Ich will gar nicht wissen wer alles eine andere Meinung zum social distancing hat.

Link zum Beitrag
BlondDarling
Geschrieben

des wollt hier doch noch nie jemand. da wird direkt getroffen und losgelegt und des wars

Link zum Beitrag
Naturduft
Geschrieben (bearbeitet)

Das kommt dir nicht nur so vor, dass ist, Corona bedingt, absolut so!

bearbeitet von Naturduft
Link zum Beitrag
schneeflöckchen
Geschrieben

😉😉ich habe nie aktiv gesucht....

Link zum Beitrag
Quengelchen
Geschrieben

Die richtige Frage zur falschen Zeit.

Link zum Beitrag
LLL-Liebhaber
Geschrieben

hatte von hier erst Eins,und das ist ewig her

Link zum Beitrag
Naschpaar6777
Geschrieben

Es gibt bei uns, sehr ruhige,wie auch stürmische Phasen,mal so oder so,im Augenblick nur ein wenig,scheinbar,oder wirklich passende Resounanz,es bleibt abzuwarten was noch weiter kommt,bezw sich Entwickelt.!?!

Link zum Beitrag
snake_1982
Geschrieben

Ja, woran könnte das wohl liegen zurzeit? 🤔

Link zum Beitrag
Geschrieben

Spruch :Vorsichtig ist die Mutter der Porzellankiste !!

Wir treffen uns in der Coronazeit nicht !!!

Ein kleines Risiko ist immer dabei 😉👌.

 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Es gibt solche und solche...viele verarschen auch nur!! Für kennenlernen hab ich nichts dagegen man findet auch gute Gesprächspartner...aber leider gibt es auch einige die,wenn man sich treffen möchte(beide haben es im Chat vereinbart)dann sich nicht mehr melden oder nicht erscheinen.

Link zum Beitrag
Wendelgard
Geschrieben (bearbeitet)

schlimm. wenn das so weiter geht bekommen frauen beim date nur noch tote aale serviert. :P

ich habe keine dates.

bearbeitet von Wendelgard
Link zum Beitrag
Beam-Me-Up
Geschrieben

Zum einen wie nun schon öfter erwähnt... Corona? Muss man auch gar nichts mehr zu schreiben. Zum anderen wird hier ja trotzdem geschrieben und man hat die Möglichkeit jemand kennen zulernen/ sich austauschen. Das geht eh immer, nur muss man dafür eben die rausfischen wo es passt... oder rausgefischt werden. 

Dazu wird es bestimmt auch genug geben die sich trotzdem treffen - die hängen das halt nur nicht an die große Glocke, warum auch geht ja niemand etwas an.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Weiß ich auch nicht, befinden wir uns grade in ´ner Jahrhundertpandemie, in der man nicht mal seien eigene Mutter besuchen konnte, oder wie oder was?

Finde es nur verständlich, wenn Menschen da auch priorisieren und grade keine weiteren und neuen Kontakte knüpfen wollen.

Link zum Beitrag
phallus_erektus
Geschrieben

Ich habe auch den Eindruck, dass es auf den Datingseiten immer weniger Leute gibt, die aktiv jemanden kennenlernen wollen. Die Gründe hierfür sind vielfältig. 1. Das gegenseitige Misstrauen wächst, weil Männer meistens nicht mehr schreiben, als „Hi! Ficken?“ oder ähnliches. 2. Lesen und Allgemeinbildung sind uncool. Zu mühsam und zu zeitaufwendig. Entsprechend unterentwickelt sind die Phantasie, die Empathie, die Eloquenz und die Rhetorik. (Und überhaupt, wer kennt schon die Bedeutung dieser Wörter?) Also schreiben sehr viele Frauen auch nicht mehr, als „Hallo. Wie geht‘s?“ und dies auch manchmal mit Rechtschreibfehlern. 3. Unsere Gesellschaft wird immer oberflächlicher und dümmer. Die Menschen verrohen, und von klassischen Werten will fast niemand mehr etwas wissen. Was soll man, bezogen auf Deutschland, von einem Volk halten, welches die deutsche Sprache verlernt, weil türkisch-denglisch nicht so spießig und klugscheißerisch klingt. Die meisten Menschen, die heutzutage auf Datingplattformen unterwegs sind, tun dies aus dem gleichen Grund, warum sie Unfälle filmen und Rettungssanitäter verprügeln (weil sie ihnen beim Filmen im Weg stehen) anstatt zu helfen und aus purer Langeweile, im Versuch, sich zu amüsieren. Kaum jemand kommt heute noch auf die Idee, dass Partnersuche nur durch gutes Eigenmarketing und individuell angepasste Eigenwerbung funktioniert und dass an einer Beziehung jeden Tag aktiv gearbeitet werden muss.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Es gibt auch welche die sich wirklich treffen wollen?

Link zum Beitrag
Robert_MUC571
Geschrieben
vor 33 Minuten, schrieb GentlemanGhost89:

Ich schreibe mit sehr vielen. Ganz wunderbare Menschen. Mit denen ich lachen kann und Informationen austausche tue 😉

Gut auf den Punkt gebracht: Unabhängig von Corona kann man hier wunderbare Brieffreundschaften schließen. Für realen Treffen gibt es den "Escort"-Bereich. 

Link zum Beitrag
Seilspieler081
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Marti99900:

Hey liebe Community, 

Kommt es nur mir so vor oder wird es immer weniger Leute, die auch aktiv jemanden kennenlernen wollen?

Das war auch vor Corona schon so, auch wenn die Situation natürlich entsprechende Auswirkungen hat (vernünftigerweise).

Man darf das hier halt nicht als Kontaktbörse missverstehen, sondern eher als Sammelbecken für Selbstdarstellung mit sexuellem Einschlag.

Einfach an den 1000den Posts inkl. Zimmerpflanzen und schmierigen Sinnsprüchen erfreuen. 🤗

Cheers

Link zum Beitrag
Tantramann1959
Geschrieben

Ich erlaube mir, auszuwählen, mit wem ich mich treffe. Achtsamkeit spielte dabei auch schon vor 2020 eine Rolle.

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...