Kaviar

Eine "schmutzige" Vorliebe

Kaviarsex - Du bist nicht alleine mit dieser Vorliebe

Diese schmutzige Vorliebe ist nicht jedermanns Ding. Doch sie findet immer mehr Freunde und Freundinnen. Liebhaber von Kaviar Sex wollen natürlich nicht mit Fischeiern Spaß haben. Kaviarsex oder KV Sex bedeutet viel mehr, man mag Dirty Sex, also dreckigen Sex, und hat keine Scheu vor den eigenen Ausscheidungen oder der Kacke des Partners.

KV Sex hat viele Liebhaber
Analsex ist eine beliebte Praktik im Sex-Universum. Dazu gehört anales Lecken auch Anilingus genannt. Viele lecken oder fingern gerne den sauberen Anus ihres Partners, andere - nicht ganz so viele - mögen das Lecken der Rosette mit “Aroma”, also ein unsauberes Poloch oder gleich das erotische Spiel mit dem Darminhalt.

Kaviar-Sex als erotischer Fetisch?
Viele Frauen und Männer haben die Fantasie, sich Kaviar-Praktiken hinzugeben. Es ist beispielsweise ein sehr beliebtes Dirty-Talk Rollenspiel in Sex-Chats. Auch bei Poppen.de. Eine reales Erleben dieser Kopfkino-Fantasie wird dann zwar in allen "schmutzigen" Details ausgeschmückt, für den Moment sogar in Erwägung gezogen, jedocht oftmals dann doch nicht praktisch umgesetzt

Was ist Kaviarsex?

Kaviarliebhaber mögen ihre eigenen Kot oder den ihres Partners oder der Partnerin.
Es macht sie an zu sehen, wie die Kacke aus dem Anus kommt. Viele lieben es auch, sich damit enzuschmieren. Manche Frauen und Männer möchten als Toilette benutzt werden. D. h. sie trinken oder essen die Ausscheidungen ihres Sexpartners. Das kann Urin ("Natursekt)" sein oder Kot ("Kaviar")

Ist Kaviar-Sex gesundheitlich risikoreich?

Eigentlich liegt der Verdacht nahe, dass Kaviar Liebhaber gewisse gesundheitlichen Risiken eingehen. Im Darminhalt befinden sich bekanntlich diverse Bakterien und Pilze. Doch wenn die Kacke nicht mit Schleimhäuten oder offene Wunden in Berührung kommt - oder gegessen wird - ist das gesundheitliche Risiko relativ gering.

Devote Hingabe beim Kaviar Sex

 Kaviar Sex ist ein Fetisch im Bereich BDSM. Oft lieben devote Mitspieler diese Praxis. Sie wollen dominiert, beschmiert, besudelt, benutzt und teilweise "wie Dreck" behandelt werden. Nach dem Kaviar Sex sind sie dann wieder Zeitgenossen, die im Berufs- oder Familienleben ihren Mann oder ihre Frau stehen.

Was ist die Bedeutung von Kaviar Sex?

Der wissenschaftliche Name der Kaviar-Vorliebe ist "Koprophilie" (griechisch: "kopros" bedeutet Mist oder Kot, "filia" heißt Vorliebe). Bei diesen Praktiken wir jemand beispielsweise geil, wenn er oder sie jemandem beim Kacken zusieht. Manche führen auch gerne bei sich oder anderen die Finger in den gefüllten Darm oder beschmieren sich oder den Partner zur Luststeigerung mit Kot. Wieder andere stehen total darauf, sich anscheißen zu lassen.

Sind Kaviar-Spiele gefährlich?

Diese Spiele, so bizarr sie auf manche auch wirken mögen, sind eigentlich relativ harmlos. Vorsicht ist aber aber beim Essen der Scheiße geboten. Da in den menschlichen Fäkalien reichlich Bakterien und Pilze vorhanden sind, kann Kot zu gesundheitlichen Problemen führen, sobald er in Kontakt mit Schleimhäuten oder offenen Hautwunden kommt.

Kaviar - Fantasie und Wirklichkeit

Kaviar-Spiele sind bei Frauen und Männern eine relativ weit verbreitete Sex-Fantasie. Dabei stellt man sich extreme Sauereien vor, die man in der Realität dann möglicherweise doch nicht praktiziert. Gleichgesinnte tauschen sich deshalb gerne über ihre Kack-Fantasien im Chat oder in Foren aus, mit dem Ziel sich bei diesen virtuellen Rollenspielen lustvoll selbst zu befriedigen.

Kaviar - Tabus brechen, Grenzen erkunden

Tabus zu durchbrechen, und sei es nur gedanklich, wird von vielen Frauen und Männern, egal in welchem Alter, als lustvoll empfunden. Sie mögen gesellschaftliche Regeln und Grenzen für sich selbst nicht einfach so akzeptieren. Sie sind neugierig und wollen ihre Bedürfnisse erkennen und ihre persönlichen sexuellen Grenzen erweitern. Dazu kann auch gehören, reale Kaviar-Sex-Spiele auszuprobieren.

Kaviar Sex: Finger im Po, Mexiko

Der beliebte Mallorca Song: “Finger im Po, Mexiko…” hat wahrscheinlich mit der Vorliebe "Kaviar" nicht viel zu tun, bietet aber Raum für Fantasien und ist zweifellos eine geile Aufforderung zum lustvollen Po-Sex - ob mit oder ohne dem Ablecken von Scat.

Welche Sexstellungen eignen sich für Kaviar-Sex?

Grundsätzlich eignen sich alle Sex-Stellungen für Kaviar Sex. Bei erfahrenen Kaviar-Liebhabern sind jedoch Sexstellungen besonders beliebt, bei denen der Kaviar mit anderen Körperpartien in Kontakt kommt, zum Beispiel Facesitting oder anales Reiten. Wenn beim Sex mal etwas rausflutscht, kann es direkt ins heiße Spiel mit einbezogen werden.

Fragen & Diskussionen über Kaviar

  • Natursekt und Kaviar

    Welche Frau steht drauf einen Mann als WC zu benutzen? Ich selber liebe es . ...
    • 87 Antworten
      • 8
      • Gefällt mir
  • Welche Erfahrungen habt ihr aktiv /passive ?wie redet man das an? ...
    • 110 Antworten
      • 6
      • Gefällt mir
  • Hei ich stehe total darauf mit Natursekt und Kaviar zu spielen bin ich da der einzigste?🙈 ...
    • 278 Antworten
      • 15
      • Gefällt mir
  • Mitglieder, die nach Kaviar suchen

    Kaviar ist auch bekannt unter...

    Ähnliche Begriffe: Kaviarspiele, Kaviar Sex, KV Sex, Sex Kaviar, Kaviar Fetisch, Sex KV, Kavia Sex, Ankacken Sex, Kot sex, Kaviar Sex Erfahrung, Kaviar Sex Erfahrungen, Kaviar Sex Forum, Kaviar Sex Bedeutung, Kaviar Sexstellung, Kaviar Sexuell,

    Ähnliche Vorlieben wie Kaviar

    Für viele ist der gesamte Hintern ein reizvolles Körperorgan, ähnlich wie die Brust. Im Mittelpunkt zwischen den beiden Pobacken liegt der Anus - die Austrittsöffnung des Darms - auch After oder Poloch genannt. Zuweilen ist diese Körperöffnung etwas tiefer in der Pospalte angesiedelt, also sehr nah an der Scheide bei Frauen oder dem Hodensack bei Männern. Durch seine vielen Nervenenden ist der Anus eine äußerst sensible erogene Zone. Die Berührung mit den Fingern, der Zunge, dem Penis oder Sex-Toys ist für viele eine reizvolle Stimulation. Das Weiten der Rosette, des Schließmuskels am Darmausgang, kann manchmal als schmerzhaft empfunden werden. Doch wenn sich jemand mit Geduld, einem guten Gleitmittel und liebevoller Zuwendung mit dem Anus der Partnerin oder des Partners beschäftigt, wird dieses erotische Spiel von vielen Frauen und Männer durchaus als lustvoll empfunden. Bei einigen Menschen besteht allerdings eine Hemmschwelle gegenüber sexuellen Handlungen, die den Anus einbeziehen. Als Ausscheidungsorgan hat der Darm und sein Ausgang bei manchen keinen guten Ruf. Doch andere lassen sich davon nicht die Lust am sexuellen Spiel mit dem Hinterausgang nehmen.
    “Der richtige Winkel ist wichtig,” schreibt “Dauerlust”, weiblich, 28, aus Duisburg, in unserem Chat mit dem Namen: “Was ist so schön an Analverkehr?” Sie wird nicht müde die vielen Fragen anderer Mitglieder zu beantworten. Besonders Frauen fragen sich, worum es bei diesem Thema geht. Unsere Umfragen zeigen, dass das Interesse an Anal Sex riesengroß ist. Die Angst davor allerdings auch. Von schmerzhaften Anal Erfahrungsberichten bis hin zu Storys über Einlieferung in die medizinische Notaufnahme wegen beschädigter Schließmuskeln nach dem Analverkehr hat wahrscheinlich jeder schon gehört. Es sind Horrorgeschichten, die dieser Sexvariation nicht gerecht werden. Jedenfalls kommen wir zu diesem Schluss, wenn man in den Foren stöbert. Wer ein paar Regeln beachtet, der wird durch Analverkehr seinen sexuellen Horizont erweitern können - und zwar im positiven Sinne! In fast jedem Sex-Forum oder Erotik-Chat wird das Thema Rosettensex besprochen - doch zuweilen liest man da auch richtigen Unsinn: “Du musst in der Vorbereitung den Darm mit 20 Liter Wasser spülen…” Oh je, bitte macht das nicht! Aber kein Wunder, dass manche Frauen sich mit dem Thema nicht so gut auskennen, sie haben ja auch ein ziemlich optimales Organ für den Sexakt, ihre Vagina - und bräuchten ihren Hintereingang eigentlich gar nicht dafür. Warum wollen sie trotzdem alles darüber wissen? Es ist momentan ein richtig heißes Sexthema im Internet - aber auch in vielen Frauenzeitschriften. Diese Euphorie macht neugierig.
    Sowohl bei den meisten Männern, als auch bei vielen Frauen, gilt der Hintern als ein Schönheitsideal, der mit einer entsprechenden sexuellen Anziehungskraft versehen ist. Die Hinterteile von Kim Kardashian, Kylie Minogue, Jennifer Lopez und Shakira haben es sogar zu wahrer Berühmtheit gebracht.
    Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung der Webseite erklärst du dich damit einverstanden, dass die Seite Cookies nutzt.