Dominanzspiele
Spiele mit Dominanz und Unterwerfung

Beherrsche mich!

Der Begriff Dominanz geht auf das lateinische Wort "Domus" für "Heim" oder "Zuhause" zurück. Im Zusammenhang mit Sex und Erotik versteht man unter Dominanz das Beherrschen eines devoten Partners bei einer sogenannten BDSM-Session. Bei diesen Rollenspielen wendet der dominante Part physische oder psychische Methoden an, um sowohl sich selbst, als auch dem unterworfenem Partner Lust zu bereiten.

Männer, die auf Dominanzspiele stehen Alle Männer

PretorianHero

Mann (37)    180 cm, 79 kg

Hausfreund/in , Beziehung, Affäre, Sklave

Freising, Germany

MrGeheimnisvoll

Mann (44)    189 cm, 89 kg

One Night Stand, Seitensprung

Dortmund, Germany

neuundlecker

Mann (42)    180 cm, 76 kg

One Night Stand, Seitensprung, Hausfreund/in , Beziehung, Affäre, Clubbesuche

Ahaus, Germany

sterling11

Mann (50)    182 cm, 90 kg

Hausfreund/in , Beziehung, Affäre

Aurich, Germany

Frauen, die auf Dominanzspiele stehen Alle Frauen

hochimins

Frau (34)    163 cm, 68 kg

One Night Stand, Seitensprung, Partnertausch, Hausfreund/in , Affäre, Sklave

Leipzig, Germany

antonia

Frau (56)    170 cm, 59 kg

Fototausch, Beziehung, Affäre

Dortmund, Germany

Melissa-Deep

Frau (31)    160 cm, 54 kg

Cybersex, Sklave

Wasserburg (Bodensee), Germany

JungeNeugierige

Frau (37)    158 cm, 60 kg

One Night Stand, Hausfreund/in , Affäre

Buchholz in der Nordheide, Germany

 Ab wann ist es ein Dominanzspiel?

Im Regelfall gilt Dominanz nur während des aktuell laufenden Rollenspiels und nicht grundsätzlich auch für ein etwaiges privates Zusammenleben. Das Ausüben eines dominanten Parts, innerhalb einer Sadomaso Beziehung, verlangt auch immer eine gewisse Grundkenntnis der menschlichen Anatomie sowie ein besonderes Verantwortungsbewusstsein.

Was ist ein Safeword?

Der subdominante (unterwürfige) Partner begibt sich bedingungslos in die Obhut des dominierenden Tops. Schon deshalb sollte bei BDSM-Rollenspielen immer ein Safewort vereinbart werden, mit dem die sexuellen Handlungen unterbrochen werden können. Ungeübten Personen ist das Ausüben des dominanten Parts innerhalb einer BDSM-Session, ohne fachliche Beratung oder Unterstützung, nicht anzuraten.

Dominanz für Einsteiger

Dominanzspiele müssen nicht dringend etwas mit Peitsche oder Lack und Leder zu tun haben. Einfache Spielereien können beim Start helfen. So können Fesselspiele ein guter Einstieg in die BDSM Szene sein. Ob Handschellen oder Seile - ganz vorsichtig bindet man den Partner am Bettgestell oder anderen Vorrichtungen an. Auch das Spiel mit Kerzenwachs oder Eiswürfeln ist ein einfacher aber sinnlicher Einstieg.

Ebenfalls beliebt bei Einsteigern in der Szene ist der "Sinnesentzug" - hinter dem Begriff verbirgt sich das Verbinden der Augen. So wirken die erotischen Erlebnisse deutlich intensiver. Die nächste Stufe kann dann das Spanking sein. Dazu gehört aber unter den Partnern ein Vorgespräch indem abgeklärt wie und wo geschlagen wird. Das kann durch die flache Hand aber auch durch Lederpeitschen sein.

Fragen & Diskussionen über Dominanzspiele

  • Liebe Community, als unerfahrener BDSM-Neuling würde mich mal brennend interessieren was vor allem die weiblichen Mitglieder so am Thema Fesseln, Bondage, Dominanz, etc. fasziniert und wie ihr da ...
    • 104 Antworten
    • 4
  • Immer mehr kann man hier lesen, das BDSM in Verbindung mit Gewalt gebracht wird. Warum ist das so? Als Dom ist man doch kein Gewalttäter. Diskutieren wir doch mal dieses Thema. Auf geht's! ...
    • 147 Antworten
    • 4
  • Hi, also ich praktiziere jetzt seit 2012 eher leichten SM, in Kombination mit BDSM. Es darf schon weh tun. Allerdings übertreib ich nicht. Mit meiner aktuellen Bekanntschaft (19) und meine e ...
    • 57 Antworten
    • 2
  • Erotische Geschichten zum Thema Dominanzspiele

  • Das Wochenende ist da und beginnt mit einem sehr faden Beigeschmack, nach all dem Stress der letzten Tage hätte er es sich gewünscht Melissa wäre jetzt bei ihm, er hadert immer noch mit ihrer Antwort ...
    • 3 Antworten
    • 14
  • Mein Bi Herr bildet mich aus bis zum analen Finale. Ich war im Chat unterwegs und dann schrieb mich ein Heinz an und fragte mich ob ich Bi wäre. Ich bestädigte ihm das und schrieb ihm das ich ger ...
    • 12 Antworten
    • 8
  • Ich hatte E im Zug kennengelernt. Es war an einem Junitag in einem jener nur halbvollen Donnerstagsnachmittagszüge, die klappernd in die Stadt hineinfahren, um dann zwei Stunden später die Berufspendl ...
    • 7 Antworten
    • 13
  • Mitglieder, die nach Dominanzspiele suchen

    Suchen für neues Abenteuer einen Mann. Gerne Dominanzspiele, ist aber kein Muss. Du solltest Bi sein, denn ich steh total drauf, wenn sich zwei hei...

    One-Night-Stand18 bis 35 Jahre ● 10km um Schulzendorf

    Ich (19) suche eine reife Frau die mit mir alles macht was sie will!
    Am besten bist du noch devot veranlangt, dann haben wir doppelt so viel spaß!...

    One-Night-Stand30 bis 60 Jahre ● 25km um Dortmund

    Dominanzspiele ist auch bekannt unter...

    Ähnliche Begriffe: FemDom, Master, Domina, Dominus, Herr, Herrin, BDSM, Dominanzspiele, Orgasmuskontrolle, Top, Verbot von Augenkontakt, Forniphilia, Orgasmuskontrolle, dominant

    Ähnliche Vorlieben wie Dominanzspiele

    119605 Mitglieder

    Weibliche Dominanz
    Weibliche Dominanz, auch als Femdom bekannt, bezeichnet eine Situation, in der die Frau innerhalb eines BDSM Rollenspieles den dominanten Part übernimmt. Dabei ist die sexuelle Orienti...