In letzter Zeit hatte ich viel Sex. Naja, ich sollte nicht übertreiben. So viel nun auch wieder nicht. Insgesamt waren es drei erfolgreiche Dates.

bobologo2.png

 

Neue Erkenntnisse in Bobos Singleleben

Die Ladys lernte ich auf meiner Lieblings-Dating-Community Poppen.de kennen. (Ein Schlingel, der jetzt denkt, das schreibe ich hier nur hin, weil auf P.de mein Blog erscheinen darf ;-) Mit zwei Frauen davon traf ich mich dann öfters. Sie waren wirklich reizvoll. Ich fand sie sogar schön. Der Sex mit ihnen war auch schön. Eigentlich war alles schön. Eigentlich! Nur eins war nicht schön: Ich fühlte nichts, was sich wie eine Beziehung anfühlt. Es war einfach nur purer, geiler Sex. Ist ja auch schon was. Aber zum Beispiel machte mir das Küssen, Kuscheln, Schmusen mit den Ladys nach dem Poppen keinen Spaß. Vor dem Orgasmus bin ich immer voller Zärtlichkeit und horny bis zum Anschlag. Danach bewegt sich meine Stimmung von lustlos über gelangweilt bis hin zu arg abgenervt. Das halten die Ladys schlecht aus. Ich auch nicht. Deshalb waren die Affären schnell vorbei.

 

Eine Scheiß-Zeit

Anna hat mich vor fast 6 Monaten verlassen. Nun bin ich also schon ein halbes Jahr Single - und kein Ende ist abzusehen. Echt kein Grund zum Feiern. Irgendwie gehört eine Seite des Bettes immer noch ihr. Wenn eine andere Frau dort liegt, kommt es mir fremd vor. Sollte ich vielleicht  versuchen Anna  zurück zu bekommen? “Nö!”, sagen meine Freunde. “Lass es sein”, beschwören sie mich. “Die hat Dich nicht verdient.” Und dann kommt mit neidischen Tremolo in der Stimme der Standardsatz: “He, Alter, jemand wie Du kann doch die tollsten Frauen haben. Musst sie nur wollen und auswählen!”

 

Männer ohne Ahnung

Ja vielleicht ist das so. Aber die Jungs haben echt keine Ahnung, was da in mir abläuft. Außerdem: Wenn ich sehe, wie deren Beziehungen wirklich sind... Alter Falter, da geht es hinter der Fassade ganz schön ab. Frauen und Männer stehen sich da in nichts nach. Da wird ausgeteilt und sich geduckt oder schleimiges, verlogenes Zeug gelabern... . Doch ich erkenne das erst, seitdem ich Single bin. Also ich meine dieses Desaster, das sich Liebe nennt, offenbart seinen wahren Schrecken doch erst, wenn man es von außen betrachtet. Bei manchen Beziehungen kann ich beim besten Willen einfach nicht erkennen, was die Beteiligten zusammen hält. Außer Gewohnheit, Angst vor der Einsamkeit, Gesichtsverlust vor Kollegen und Freunden. Sind Kinder im Spiel, okay. Aber sonst? Bestenfalls praktiziert die doch nur noch ein gepflegtes Desinteresse. Fürsorgliches Kümmern und liebevolle Gespräche finden kaum noch statt oder entgleisen in die Abteilung Vorwürfe, Stress, Enttäuschung. Warum machen wir alle diesen Paarungs- und Beziehungswahn eigentlich mit, frage ich mich. Und was für mich noch viel entscheidender ist - warum will ich unbedingt dahin zurück? Schönes, unverbindliches Poppen ist doch auch geil, oder?

 

Eine echt fiese Fragen an mich selbst

Warum genügt mir das nicht?  Meine Kumpels meinen übrigens, irgend etwas  stimmt  mit mir nicht, weil ich noch niemanden gefunden habe. Ich selbst Frage mich - allerdings nur heimlich, still und leise -  mit meiner nun sechsmonatigen Erfahrung als Liebes-Solist: Bin ich überhaupt für die Liebe geschaffen? Ich meine, bin ich liebesfähig? Jetzt mal ohne Scheiß, die Frage find ich wichtig.  

 

Dieser Typ und viele andere haben mit Beziehungs-Ratgeber-Videos einen Riesenerfolg

 

Wo bitte gehts denn hier zur Selbstliebe?

Stimmt es eigentlich, dass man nur dann geliebt wird, wenn man sich selbst lieben kann? Jedenfalls wird das von Partnerberatern und professionellen Personal-Coaches behauptet. Denn inzwischen gibt es natürlich für das Millionenheer an Singles längst einen Geschäftszweig an Helferlein, wie für alles, was man nicht alleine auf die Kette bekommt. Die scheffeln mit Ratgeberbüchern, Kursen und Videos offenbar die dicke Kohle, sonst würde es nicht so viele davon geben. Persönlichkeitstrainer können einen ganz schön schocken. Beispielsweise las ich neulich die These: Singles würden oft mit einer krassen negativen Ausstrahlung rumlaufen, so als stände auf ihrer Stirn geschrieben, dass sie sich selbst nicht liebenswert finden! Peng! Autsch! Kawumm! Das ist echt hart. Damit sinken die eigenen Marktchancen doch ins Unterirdische und man kann das angeblich auch nicht durch bumsfideles Rumkaspern oder blassierte Coolness kaschieren. Selbst Gucci Klamotten sollen dagegen nicht helfen...

Deshalb mal die Frage an alle: Wie ist das mit den Selbstzweifeln? Spüren es andere, wenn man sich selbst nicht wirklich gut findet? Und wenn ja, kann man das hinter einer Fassade aus Heiterkeit und mit viel Gequatsche verbergen? 

BoboSingleBlog.jpg

 

:eyes: Bisherige Artikel aus "Bobos Single Blog" in der Übersicht:


Vielleicht auch interessant?

109 Kommentare

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschaltet werden

Gast
Du kommentierst gerade als Gast. Solltest du bereits einen Account haben, logge dich bitte ein.
Schreibe einen Kommentar …

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoticons maximum are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.





JustLookingDD

Geschrieben

wen das ganze stört, der muss es ja nicht lesen...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Pure-Lust

Geschrieben

auch mir gefällt der Beitrag, ich finde toll dass es Menschen gibt die so schreiben können.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
mein-dejavue

Geschrieben

Gefällt mir... So wohl inhaltlich, als auch in Schreibstil, Ausdruck und lockerflockiger Betrachtungsweise... Danke für diesen erheiternden Worte, die auch als "Denkanstoß" interessant sind... Da warte ich nun also auf die Fortsetzung... 😄

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
BlueVelvet

Geschrieben

Ich verstehe nicht warum dieser Beitrag und sein Verfasser so niedergemacht werden ... ich finde es herrlich wie er im Plauderton locker aus sich heraus, aus seinem Leben erzählt. Was ist dabei, wenn er mit sich hadert, sich selbst Fragen stellt ... Gefühle und Anschauungen hinterfragt ... sich ab und an, wenn ihn die Einsamkeit plagt, fragt, ob er Anna nicht doch wiederhaben will, um dann sofort festzustellen, dass es das auch nicht bringt. Ansonsten ist doch auch alles völlig richtig ... ich kann nur das geben, was ich auch selbst in mir habe und meine Selbstliebe ist Grundbedingung dafür, dass ich lieben kann. Liebe ich mich nicht selbst, führt mich jede Liebe zu einem Zweiten pfeilgerade genau dorthin .... ins Desaster.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Chiller12

Geschrieben

Nöö das Profil Bodo mit diesem Bild gibt es wohl nicht....^^

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Devotin9

Geschrieben

vor 7 Minuten, schrieb Vogelsberger:

Ja die Tasse wäre nicht schlecht 😂 schön nett auf den Balkon die Nachbarn grüßen. Natürlich mit der Tasse in der Hand. Vielleicht haben die Nachbarn auch solche Tassen im Schrank. Fantasie 🙈😂

Hi hi, gute Idee^^

Oder auch sonst, Freunden und Bekannten mit den Tassen Kaffee reichen...Es wird ihnen auf der Zunge brennen, aber sie werden sich nicht trauen, dir die Frage zu stellen...Stattdessen fragende Blicke ihrerseits und ironische Blicke deinerseits... Ist doch süß xD

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Vogelsberger

Geschrieben

Ja die Tasse wäre nicht schlecht 😂 schön nett auf den Balkon die Nachbarn grüßen. Natürlich mit der Tasse in der Hand. Vielleicht haben die Nachbarn auch solche Tassen im Schrank. Fantasie 🙈😂

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Devotin9

Geschrieben

Ich dachte, poppen.de verkauft dies Tassen (?) Wenn ich jeden Tag hier wegen des Forums reinschaue, müsste aber langsam mal sowas auf meinem Tisch sein :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Maria2466

Geschrieben

es gibt schönere

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Xaniell

Geschrieben

Ich will auch so eine Tasse haben

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
PureLust229

Geschrieben

Nu aber mit einer großen Portion heißen Liebe ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Renovatio_69

Geschrieben

Weil Du dir keine bestellt hast :-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
corpse666

Geschrieben

Wieso habe ich keine poppen.de -Kaffeetasse?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Fickenmachtglücklich

Geschrieben

Liebe!!!! Heute abend dortmund. 1x tee heisse liebe dann ab ins bett heisse liebe machen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Renovatio_69

Geschrieben

Jetzt geht es aber ab hier :-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
rubiotom

Geschrieben

habt ihr sicher schon mal gehört erste whg zusammen oder nach langer freundschaft ..dann heiraten *** in dem moment engt ihr euch und euer leben ein *** das geht meistens nicht gut aus sich treffefen , ey . kommst du zu mir oder ich nach dir ? finde ich besser

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
rubiotom

Geschrieben

ihr schreibt über liebe wie wärs mit .. ich mag dich

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Fickenmachtglücklich

Geschrieben

Ja ist bloed allein im haus zu wohnen. Da kommt einsamkeit auf

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Yvi241

Geschrieben

Ne verlieben muss nicht sein hatte ich zweimal das reicht

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Fox28x08x1979

Geschrieben

... ist vorläufig erst mal abgehakt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Tremonia1909

Geschrieben

Es laufen aber auch zuviele Arschlöcher frei rum...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
BietBot

Geschrieben

vor 33 Minuten, schrieb Tremonia1909:

Liebe is nen Arschloch...

Die meisten stehen ja bekanntlich auf Arschlöcher ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
monsterhase82

Geschrieben

Würd mich auch gern verlieben, aber auch mal in einen, der sich in mich verliebt hat

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aus unserem Magazin

Ähnliche Themen