Jump to content

Sapiosexualtität


Empfohlener Beitrag

  • Moderator
Geschrieben

Weil es nicht jder kennt....

Mit Sapiosexualität (aus lateinisch sapere ‚wissen‘ und Sexualität) wird die erotische Hingezogenheit zum Intellekt einer anderen Person bezeichnet.

Der Begriff kann, muss aber nicht eine Präferenz für besonders intelligente Menschen ausdrücken.

Es geht zumeist um eine Stimulation auf Basis der besonderen Denkart des anderen. Sapiosexuelle Personen werden gelegentlich auch als „Nymphobrainiacs“ bezeichnet, was jedoch teils als extrem empfunden wird, aber auch sehr stimulierend sein kann...(Aus Wiki)

In diesem Sinne ...

Bitte freundlich bleiben.

Gruss Mod.Uyen

Forenteam

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb Miles_Styles:

Macht Intelligenz nicht doch sexy?

Sexy?

Keine Ahnung.

Aber ein gewisser oder passender Intellekt sollte schon vorhanden sein.

Das macht vlt. auch einen Menschen aus, im Gegensatz zum alleinigen Trieb.

Meine Meinung dazu.

Link zum Beitrag
HollyGolightly
Geschrieben

Intelligenz ist für mich sexy, wenn mir das Gesicht dazu gefällt. Stimme, Tonfall, Ausdrucksweise machen einen gewissen Anteil am Gesamtbild aus, ja, aber keinesfalls mehr als die Optik. Bei mir zumindest. Wohlgemerkt, wir sprechen hier über casual dates, keine Beziehungsanbahnung

Link zum Beitrag
Wendelgard
Geschrieben
vor 16 Minuten, schrieb Miles_Styles:

Macht Intelligenz nicht doch sexy?

insbesonders die fluide

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb WeißeLöwin:

Für mich ist Intelligenz, Allgemeinbildung und geneinsame Interessen sehr wichtig für etwas Langfristiges. Ich finde es sehr anregend mich auch verbal austauschen zu können.

Du hast vergessen, dass er auch gut bestückt sein sollte für dich😂🤣

Link zum Beitrag
glaubensfrage
Geschrieben (bearbeitet)

Jaja, Sapiosexuell. Sieht der andere aber aus wie Hein Blöd auf Urlaub, riecht beim scheissen nicht nach Lavendel oder hat sonst irgendwelche menschlichen Defizite, dann reicht Sapio doch nicht, um sich einen drauf runterzuholen. 

Ich halte den Begriff Sapiosexualität für dumme selbstverliebte Hirnwichse.

bearbeitet von glaubensfrage
Link zum Beitrag
WeißeLöwin
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Pilsologe:

Du hast vergessen, dass er auch gut bestückt sein sollte für dich😂🤣

15-19 reichen ;-). Wenn er ungeschickt ist, nicht streicheln kann  und hohl in der Birne ist, nützt das aber auch nichts.

Link zum Beitrag
SweetLauri
Geschrieben

Ich finde Intelligenz anziehend und für eine Beziehung ist es unabdingbar, dass man da auf einem Level ist. Aber überhaupt dahin zu kommen und um Verlangen nach einem Mann zu empfinden bedarf es definitv auch noch mehr als nur das. Das Gedamtbild muss passen. Nur Intelligenz reicht nicht aus.

Link zum Beitrag
DerekFlint
Geschrieben

Und Montags gibt’s wieder aufgewärmte halbgare Gerüchteküche für den Dr Sommer Stammtisch. Hier „prickelt“ doch überhaupt so gar nüscht mehr… 

Link zum Beitrag
Libidino69
Geschrieben

Ohne Intelligenz ist alles möglich, aber nicht wirklich befriedigend…

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb DerekFlint:

Hier „prickelt“ doch überhaupt so gar nüscht mehr… 

Zumindest nicht so ein ausgelutschtes Thema wie sonst immer.

Link zum Beitrag
SteffifürPeter
Geschrieben

intelligenz und humor machen so sexy, dass es für sex genügt

Link zum Beitrag
Geschrieben

Wie sang die EAV "An der Cobacapana"

Ich bin eine Mischung,

die ist ziemlich lecker, 

aus Albert Einstein

und Arnold Schwarzenegger.

 

Soweit - so gut,

doch das Dumme ist nur:

Ich hab Schwarzenegger`s Hirn

und von Einstein die Figur!

 

Link zum Beitrag
Tinchenmaus86
Geschrieben

Intelligenz und Sex reicht nunmal nicht für mehr . Es muss ein Zusammenspiel sein und das in alle Richtungen 😊. Und was hat bitte deutschkenntnisse mit Intelligenz zu tun 😅. Mir ist aber der Charakter auch wichtiger als die Optik .

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ja, Intelligenz macht sexy!

Man sollte dies allerdings nicht nur auf den Intellekt begrenzen, dann hat man es unter Umständen mit den sprichwörtlichen Fachidioten zu tun.

Intelligenz findet auf mehreren Ebenen statt und für mich ist es die Mischung die anziehend wirkt.

Link zum Beitrag
SweetGwendoline
Geschrieben

Da kann jemand noch so humorvoll und intelligent sein, wenn der dazugehörige Mann nicht anspricht, dann kannste mir den nackelig vorm Bauch binden, da passiert gar nichts.... Andersrum das selbe... Ein Adonis aber n IQ vom Toastbrot, da passiert auch nichts....

Link zum Beitrag
Geschrieben

Aus Erfahrung kann ich sagen: "Dumm poppt schlecht."

Wenn das intellektuelle Niveau sehr unterschiedlich ist, dann hilft auf Dauer (!) auch keine Mega-Optik. Und wenn der Smalltalk Smalltalk bleibt und hinter dem Sarkasmus doch nur Worthülsen stehen, wird das gegenüber sehr schnell langweilig und auch der Sex reißt es dann nicht mehr raus.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Intelligenz ist und bleibt sexy. Menschen, die sich ausdrücken können, Rechtschreibung und Grammatik beherrschen (im übrigen können die meisten Ausländer das sehr viel besser als viele Deutsche), vielseitig interessiert sind, belesen, kulturell interessiert, Humor besitzen, über eine entsprechende Allgemeinbildung verfügen usw. sind für mich einfach anziehend. Selbst für einen ONS wähle ich nur einen Mann, der über diese entsprechenden Vorzüge verfügt. Ich komme mit ungebildeten, dummen Menschen einfach nicht klar und das ist gut so. Ich habe auch hier wirklich schon absolut attraktive Männer kennengelernt, aber es auch schnell wieder gelassen, wenn sie nicht einmal zwei Sätze ordentlich formulieren können oder wo die Lieblingsbeschäftigung "Fußball schauen und Bier trinken ist" (ist natürlich nur ein Beispiel). Ich lasse mich auch sehr gerne "in andere Welten verführen", also sprich, lerne sehr gern neue Dinge kennen, zu denen ich bisher noch keinen Bezug hatte, aber Menschen, die ihr Leben einfach nur "verschwenden" langweilen mich.

Link zum Beitrag
Konikiller
Geschrieben

Hmmm, sollte man sich nicht frei von irgendwelchen Erwartungshaltungen sein?
Setzt doch einfach mal eure Erwartungen zurück. Date ist was ihr daraus macht. Nehmt doch einfach euer Gegenüber (ohne Erwartungen) so wie er ist. Für mich persönlich ist das Gesicht und die Persönlichkeit am wichtigsten. Was nützt es wenn da ne bildhübsche Chick steht die einen schei* Charakter hat?! Und umgekehrt natürlich auch... super Charakter aber was wenn du sie nicht anschauen kannst???
Klar, spielen da noch einige andere Variablen mit. Aber das überraschen lassen finde ich viel interessanter als die vorgestellte Meinung.

Link zum Beitrag
SüsserLover1308
Geschrieben

Intelligent fickt besser 😉☝️

Link zum Beitrag
CamouflageDU
Geschrieben

Nee, es muss auch vom geistigen Level her passen. Nur um des reinen Sex willen würde ich keine Beziehung bzw Aktivitäten haben wollen.

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...