Jump to content

Poloch lecken


DerLiebhaber007

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Moin zusammen , wenn ich richtig Geil bin gehört es für mich dazu , es gibt nichts besseres wie ein gutes Rimming 

 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Mmh lecker geil praktiziere öfters da es mich total geil macht klaro es musst sauber sein. Zunge rein stecken lecken würde jedem Empfehlen

Link zum Beitrag
Geschrieben

Aktiv mag ich es schon, wenn ich sehe, wie mein Partner dabei abgeht… Passiv… Keine Ahnung... mir selbst bringt es nicht so viel... Da gibt es andere Stellen wo ich lieber geleckt werde... dennoch, Hygiene vorausgesetzt.... Eine schöne Spielvariante.... 

Link zum Beitrag
Geschrieben

ich praktiziere Zungenanal sehr sehr gerne bei meiner Partnerin, vorausgesetzt sie ist extrem gepflegt und ich empfinde besonders für sich.

Diese Praktik übt man sicher nicht mit jedem Menschen aus ...

aber wenn es passt , dann ist es traumhaft und man kennt nur wenige Grenzen auch bei anderen schönen Dingen :$

Link zum Beitrag
Geschrieben
Am 26.10.2019 at 15:56, schrieb Heithauer1970:

Wenn der Anus sauber ist, kann man den gerne beim muschi lecken mit einbeziehen, ist doch geil, aber muss sauber sein 🤔

Und sicher so sauber , dass keine genitalviren in den anus übertragen werden, wo sie dann ungestöet bis zum enddarmkrebs wirken können. Und darmkeime natürlich in den genitalbereich. Wer es braucht.die Solidargemeinschaft zahlt ja.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Sowohl als auch, wobei ich sonst lieber verwöhne, aber bei rimming bin ich sehr gerne passiv. :)

Link zum Beitrag
Geschrieben
Am 8.11.2019 at 14:18, schrieb Nordlicht2017:

Aktiv wie passiv schön. Sauberkeit vorausgesetzt. 😉

Genau richtig beschrieben! Dem gibt es nichts zuzufügen.

Link zum Beitrag
Geschrieben
Am 26.10.2019 at 14:59, schrieb LaLunaNew:

Ich finde es ekelhaft, würde es selbst nicht machen aber auch bei mir nicht machen lassen.

Ich glaube dem Gefühl kann man sich nicht entziehen. Wohl am wenigsten von allen. Wenn man seine Scham überwindet ist es nur geil. Du solltest es Mal ausprobieren.

Am 10.9.2020 at 18:30, schrieb Manwo:

Genau richtig beschrieben! Dem gibt es nichts zuzufügen.

Find ich auch!

Link zum Beitrag
Geschrieben

Also ich lass mir gern einen rimjob geben, anders herum mag ich es natürlich auch

Link zum Beitrag
Geschrieben
September 5, schrieb Lisa100:

Und sicher so sauber , dass keine genitalviren in den anus übertragen werden, wo sie dann ungestöet bis zum enddarmkrebs wirken können. Und darmkeime natürlich in den genitalbereich. Wer es braucht.die Solidargemeinschaft zahlt ja.

Die Kasse zahlt ja auch für psychisch gestörte ....

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 17 Minuten, schrieb jhoanes:

Die Kasse zahlt ja auch für psychisch gestörte ....

Voll am Thema vorbei, es geht darum,  dass genitalviren im anus und enddarm zu Krebs führen , weil sie dort unentdeckt wirken können.

Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Wenn alles sauber ist , weshalb nicht??

bearbeitet von Onanfun
Link zum Beitrag
  • 2 Wochen später...
Geschrieben

An Leute wie Lisa 100:wer ein halbwegs intaktes inmmunsystem besitzt sollte sich um Viren und keime, vor allem seine eigenen, keine größeren sorgen machen. Wer das nicht hat oder vor lauter hygienewahn die Hose gestrichen voll hat, der/die sollte von sexpraktiken außerhalb von safer Missionar evtl. Grundsätzlich die Finger lassen. 

Sex ist eben nicht sauber und hygienisch, zumindest nicht wenn er richtig Spaß macht. 

An Leute wie Lisa 100:wer ein halbwegs intaktes inmmunsystem besitzt sollte sich um Viren und keime, vor allem seine eigenen, keine größeren sorgen machen. Wer das nicht hat oder vor lauter hygienewahn die Hose gestrichen voll hat, der/die sollte von sexpraktiken außerhalb von safer Missionar evtl. Grundsätzlich die Finger lassen. 

Sex ist eben nicht sauber und hygienisch, zumindest nicht wenn er richtig Spaß macht. 

Link zum Beitrag
Geschrieben
Am 24.9.2020 at 15:17, schrieb Cunilingius:

An Leute wie Lisa 100:wer ein halbwegs intaktes inmmunsystem besitzt sollte sich um Viren und keime, vor allem seine eigenen, keine größeren sorgen machen. Wer das nicht hat oder vor lauter hygienewahn die Hose gestrichen voll hat, der/die sollte von sexpraktiken außerhalb von safer Missionar evtl. Grundsätzlich die Finger lassen. 

Sex ist eben nicht sauber und hygienisch, zumindest nicht wenn er richtig Spaß macht. 

An Leute wie Lisa 100:wer ein halbwegs intaktes inmmunsystem besitzt sollte sich um Viren und keime, vor allem seine eigenen, keine größeren sorgen machen. Wer das nicht hat oder vor lauter hygienewahn die Hose gestrichen voll hat, der/die sollte von sexpraktiken außerhalb von safer Missionar evtl. Grundsätzlich die Finger lassen. 

Sex ist eben nicht sauber und hygienisch, zumindest nicht wenn er richtig Spaß macht. 

Das ist voll am Thema vorbei. Es bleibt dabei, wer dumm ist, stirbt halt früher. In Deinem Umfeld gibt es vielleicht einen Arzt oder Wissenschaftler, der es Dir adäquat erklären kann, dann kapiert Du es vielleicht auch. Auf Welt.de gibt es aktuell übrigens einen Artikel " Manche Sexualpraktiken führen zu Inkontinenz".

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...