Jump to content
FreijaHb

Das Ende einer Freundschaft+

Empfohlener Beitrag

roxanne10
Geschrieben
Das ist typisch Mann. Ich frag mich immer, ob ein Mann überhaupt Gefühle haben kann. Tut mir leid für Dich. Er wird sich wieder melden, sobald die neue Freundin abgeschrieben ist...
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Schäbig .... Menschen zu benutzen wie Dinge.
  • Gefällt mir 2
OnlyWhatIAm
Geschrieben
Wenn du ihn aus dem Net kennst ist es normal... gesunde Freundschaften wachsen ohne Sex
  • Gefällt mir 3
Taschenkanone
Geschrieben
Freunde kommen und gehen im Leben -eine F+ ist ja keine Ehe!
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Super Typ. Prioritäten setzen.
Laatzen06
Geschrieben
Das Gefühl kenn ich nur zu gut.geht mir grad ganz genauso.nach langer gemeinsamer Zeit einfach ausgetauscht werden ist nicht schön ,sondern ganz schön schmerzhaft.day wünsche ich keinem.
  • Gefällt mir 1
Assassins84
Geschrieben
Ja, das ist normal und damit sollte man rechnen und auch umgehen können. Ansonsten sollte man keine F+ Beziehung führen.
  • Gefällt mir 4
LJ666
Geschrieben
Tzja, so ist das eben wenn man sich auf Promiskuitive bzw. derart lockere Verbindungen einlässt. Ich wünsche dir mehr Glück für die Zukunft.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Ja das wäre es. Ich konzentriere mich auf den neuen Partner. Vergangenheit ist Vergangenheit.
  • Gefällt mir 4
Lausitz-Spreewald
Geschrieben

Die Threadstarterin hat nun genau das erlebt, was das größte Risiko bei einer unverbindlichen Beziehung wie Affäre, Freundschaft plus oder einer reinen Sexbeziehung ist.

Das sollte man/frau aber schon wissen....

  • Gefällt mir 5
Rubensmaus1976
Geschrieben
Auch bei F+ erlebt...was soll's... War nicht einfach, aber abhaken und weiter geht's. Im Nachhinein eigentlich gut so. Oft wegen ihm und seiner Art gelitten. Ich konnte es aber nicht beenden..."zu schwach" gewesen, der Sex zu geil oder zu dumm gewesen 🙄🤷🏼‍♀️
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Da merkst Du wo seine Prios liegen...da steht die neue Freundin über der FS+...nicht wirklich verwunderlich sorry.....heul Dich aus...iß einen Keks...Krönchen richten und nach vorn schauen ;)
  • Gefällt mir 5
OnlyWhatIAm
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb LJ666:

Nein, das ist nicht typisch Mann, nicht jeder, und sicher auch nicht jeder 2te von uns verhält sich so. Und ja, wir Männer haben genauso Gefühle wir ihr Frauen auch. 

Und jeder zweite behauptet bloß er wäre anders, weil er den Weg zum Ziel kennt

LJ666
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb OnlyForLonely:

Und jeder zweite behauptet bloß er wäre anders, weil er den Weg zum Ziel kennt

Bullshit. 

  • Gefällt mir 4
Schlitzohr69
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb roxanne10:

Das ist typisch Mann. Ich frag mich immer, ob ein Mann überhaupt Gefühle haben kann. Tut mir leid für Dich. Er wird sich wieder melden, sobald die neue Freundin abgeschrieben ist...

Ach komm schon,

 

was soll denn bitte so eine festlegende Aussage.

Denkst du, das ist fair gegenüber allen? O.o

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
"Meinen" kenne ich schon seit Jahren. Erst war er Single nun ist er vergeben. Der Kontakt besteht dennoch.Auch wenn ich ganz schön zurück stecken muss. Es dauert manchmal Wochen bis er sich meldet. Ist nicht immer einfach, wenn man mehr als nur ein Sexpartner füreinander ist. ..... Fühl dich mal gedrückt. LG
  • Gefällt mir 3
×
×
  • Neu erstellen...