Jump to content
DickeElfeBln

du bist mehr wert als taschengeld

Empfohlener Beitrag

DickeElfeBln
Geschrieben

lass ich heute... sinngemäss...in einem posting

... es hat sich herausgestellt das die Frau doch bissel mehr als Taschengeld wert ist und habe dementsprechend investiert.



und nun bin ich verwirrt


wann bin ich als frau mehr wert als ein taschengeld?
wie wird die höhe meines taschengeldwertes festgelegt??
und
was investiert nen mann, wenn er meint, er investiert mehr als nen taschengeld??




ich ........na egal....ich wills halt wissen


Delphin18
Geschrieben

Egal ob Mann oder Frau.

Wer investiert will Rendite erzielen.


Geschrieben

mich peitscht der ekel ^^


Osiris62
Geschrieben

hab damit auch nichts am Hut.

Rendite? Eine Frau ist auf irgendeine Art immer ein Minusgeschäft, dass man(n) aber gerne in Kauf nimmt.


_Maennertreu_
Geschrieben

Gibts ne öffentliche Tabelle, wo steht, wie viel Taschengeld ner Frau ab 40 zusteht? Will auch mal wieder ins Kino ...


Geschrieben

Gibts ne öffentliche Tabelle, wo steht, wie viel Taschengeld ner Frau ab 40 zusteht? Will auch mal wieder ins Kino ...


für was brauchst du ein taschengeld,ab 40 brauchst du kein taschengeld


Geschrieben



Es ist wirklich traurig einen Menschen als "Investition" zu betrachten....


Dornröschen59
Geschrieben

booaaah da geht mir aber der Hut hoch und ich könnt k....n
wie hier einige Männer über Frauen denken...pfuiiii!!!!!!!!!!!
So ein TG-Angebot hatte ich hier auch schon.. hab ich sofort
gemeldet..geht garnicht,
ich bin immer noch in der Lage mein Essen und Trinken und
Hotel selbst zu bezahlen wenn ich das für erforderlich halte,

ICH bin eh ein Einzelstück und UNBEZAHLBAR .....

so wie jede Frau......


  • Gefällt mir 1
Geschrieben

.


wann bin ich als frau mehr wert als ein taschengeld?



Du selbst legst deinen Wert fest. Du entscheidest, ob es materiell ist oder du einen anderen für wertvoller hältst.

VP, liegt es an Männern wenn sie so denken oder an den Frauen, die, ganz offen in Forenbeiträgen oder sicher auch versteckt, Einladungen, Geschenke und Co erwarten?

Ich rede nicht von denen, die offiziell als Prostituierte arbeiten

Halkyonia


Soulsister008
Geschrieben

Ich hatte vor einigen Tagen auch ein TG Angebot..bin aber nicht darauf eingegangen,weil ich mich für unbezahlbar halte! Mal im Ernst...es gibt doch genug Damen,die sich dafür explizit anbieten...warum schreibt Mann diese Frauen nicht an? War dort das verlangte TG zu hoch...will da jemand den Preis drücken? Ich verstehs nit..muss ich aber auch nicht!


Geschrieben


ICH bin eh ein Einzelstück und UNBEZAHLBAR .....
so wie jede Frau......



Rege dich nicht auf, solche Typen sind es nicht wert...

Es gibt manche Männer die haben ein so geringes Selbstwertgefühl und können nicht anders als zu Glauben, für Geld ALLES kaufen zu können.


Geschrieben



Es ist wirklich traurig einen Menschen als "Investition" zu betrachten....


mus man für alles heute zahlen,ich mache es auch umsonst


Osiris62
Geschrieben

Ich mach's nicht umsonst ... aber kostenlos! Aber nur vom 29.02.14 - 31.02.14.


Geschrieben

Ich mach's nicht umsonst ... aber kostenlos! Aber nur vom 29.02.14 - 31.02.14.




Dein Angebot ist für ein Paralleluniversum bestimmt....


Osiris62
Geschrieben

Dein Angebot ist für ein Paralleluniversum bestimmt....


Das ist genial ... da gibt's einen Planet der Frauen und ich bin da einziger (BE)Glücklicher ... bis ich aufwache!!!


Soulsister008
Geschrieben

Das ist genial ... da gibt's einen Planet der Frauen und ich bin da einziger (BE)Glücklicher ... bis ich aufwache!!!


und die Frauen auf diesem Planeten verlangen kein Taschengeld?


Osiris62
Geschrieben

und die Frauen auf diesem Planeten verlangen kein Taschengeld?


Die zahlen Taschengeld, da bin ich in der Minderheit ... bis ich aufwache!


DickeElfeBln
Geschrieben


wie hier einige Männer über Frauen denken...pfuiiii!!!!!!!!!!!


beim gegenlesen - denken frauen auch nicht anders über männer


Geschrieben


wann bin ich als frau mehr wert als ein taschengeld?
wie wird die höhe meines taschengeldwertes festgelegt??
und
was investiert nen mann, wenn er meint, er investiert mehr als nen taschengeld??


Das scheint mir ein Arbeitgeber zu sein, der erkannt hat, dass es für die Arbeitsleistung besser ist, Frauen ein wenig mehr Lohn/ Gehalt zu zahlen.


Ich zahle allenfalls Taschengeld, empfange aber keins.


DickeElfeBln
Geschrieben

Du selbst legst deinen Wert fest. Du entscheidest, ob es materiell ist oder du einen anderen für wertvoller hältst.





das sowieso - nur nach der aussage hätt ich schon mal...so eine überschlagsrechnung unserer herren gelesen


Geschrieben

Man kann den Wert eines Menschen nicht in Geld messen.


Osiris62
Geschrieben (bearbeitet)

Man kann den Wert eines Menschen nicht in Geld messen.

Die meisten hier können sich nicht vorstellen, wie wenig wert leider tatsächlich ein Menschenleben sein kann.


bearbeitet von Osiris62
40cent
Geschrieben

elfe du bist doch unbezahlbar, und da ich soviel nicht hab gibts eben nix.
aber den beitrag auf den du anspielst hab ich auch gelesen und mich auch gefragt mit was für summen der schreiber nun rechnet und vor allem was hält die frau davon wenn sie das liest?


mieh001
Geschrieben

Was ich mir wert bin, ist für mich keine materielle Frage.
Meine Wertschätzung mir selber gegenüber, zeigt sich in dem, wie ich mich selber behandle und mich von anderen behandeln lasse.
Wenn mich jemand wie eine Prostituierte behandelt, liegt es an mir, ob ich das mit mir machen lasse oder eben nicht.
Ich hab nichts gegen Prostituierte, will ich nur noch dazu erwähnen.


Geschrieben

Die meisten hier können sich nicht vorstellen, wie wenig wert leider tatsächlich ein Menschenleben sein kann.



sehe ich genauso..einfach mal augen aufmachen und nich nur nachrichten auf pro 7 und co schauen , zwischen simpsons und superstars verliert man schnell man den wachen blick ^^


×
×
  • Neu erstellen...