Jump to content
Alex1976bi

Frauen mit dicken Hintern und Schenkeln...

Empfohlener Beitrag

Alex1976bi
Geschrieben

Hallo zusammen,
also ich stehe ja total auf Frauen mit richtig dickem Hintern, breitem Becken und dicken Schenkeln. Auch gerne sexy verpackt.
Vom Fetisch "Facesitting" ganz zu schweigen.
Wie sieht das bei anderen Männern aus? Findet Ihr das auch so anziehend?
Und vor allem wie ist es mit den Frauen die so gebaut sind? Was habt Ihr für Erfahrungen gemacht?

Gruß
Alex


Geschrieben

I <3 Big Booty!


JonnyTheFox
Geschrieben

Also eine "normal" gebaute Frau mit big booty ist der Wahnsinn


Geschrieben

Also eine "normal" gebaute Frau mit big booty ist der Wahnsinn


was ist * normal * was unnormal wo fängt das denn bei dir an ...


JonnyTheFox
Geschrieben

"was ist * normal * was unnormal wo fängt das denn bei dir an ..."

Eine Frau die schlank ist(man es ihr also erst nicht zutrauen würde), aber einen eher unproportionlen Hintern zu ihrem Körperbau hat.


SinnlicheXXL
Geschrieben

Komisch, ich bin immer heilfroh, dass ich "gleichmäßige" Proportionen habe.


Geschrieben

@Sinnliche ich wäre froh, wenn es so wär... (bin leider eine klassische Birne, oben schmal unten breit -.- )

dass das gern gesehen ist, merke ich immer wieder in Clubs aber irgendwie auch nur da


Geschrieben

Weder noch........


Geschrieben

Dicker Hintern und Facesitting ist geil, dicke Oberschenkel.............hm, nichts für mich.


Petra1911
Geschrieben

@LuxEtUmbra

Hab mir eben mal dein /euer Profil angeschaut.
Tolle Bilder. Mal Erotisch, mal mit viel Phantasie.
Körbchengröße E???. Da hast du dich wohl vertippt. Würde auch gar nicht so zu deiner tollen Figur passen. Wo ist die Birne??? Ich denke nicht, dass dir die Kerle nur in Clubs hinterherlaufen.

Deinen Mann find ich auch sehr lecker, wenn ich das mal so sagen darf.


karambesi
Geschrieben

Eine voll ausgewachsene Frau ist doch erst ne Frau.


Geschrieben

danke an alle Götter und Göttinnen, bei mir ist alles gleichmässig verteilt, leider jetzt zuviel überall, aber jedem seine Vorlieben


DickeElfeBln
Geschrieben

ich bin froh....extrem geschrumpft zu sein.....und nie mehr.....auswachsen zu wollen


Geschrieben

geschrumpft immer mal wieder, ups and downs

Ich werde dran arbeiten


Geschrieben

@Sinnliche ich wäre froh, wenn es so wär... (bin leider eine klassische Birne, oben schmal unten breit -.- )

dass das gern gesehen ist, merke ich immer wieder in Clubs aber irgendwie auch nur da



Neeeee sorry, aber als Liebhaber praller Hintern kann ich das zumindestens von euren Profilbildern ausgehend nicht bestätigen!
(Die übrigens wirlich schön sind, kann mich da Petra nur anschließen!)

Aber:

dicker Hintern is was anderes!


Geschrieben

das seh ich auch so, sehr schöne Bilder


Lichtschimmer
Geschrieben

Bisher hat mir noch jede gefallen, die mir gefiel. Ich bin leider (oder zum Glück) absolut fetischfrei. Manchmal mag ich es, manchmal nicht. Bei der einen ja, bei der anderen nein... Manchmal ist es auch je nach Wochentag unterschiedlich.


Geschrieben

Bisher hat mir noch jede gefallen, die mir gefiel. ..... Manchmal mag ich es, manchmal nicht. Bei der einen ja, bei der anderen nein... Manchmal ist es auch je nach Wochentag unterschiedlich.




The choice is your´s




Feger0
Geschrieben

@Lichtschimmer Genau so ist es!


Geschrieben (bearbeitet)

Man kann Fotos auch aus günstigen Perspektiven schießen

ich hab schon ein recht ausladendes Hinterteil und meine Oberschenkel bringen mich beim Kleiderkauf oft genug zur Verzweiflung. Wahrscheinlich tendiere ich mittlerweile eher zur Sanduhr als zur Birne - vorm Spiegel sieht es schon eher obstig aus *bg*

Körbchengröße 65E ist korrekt - Unterbrustband steht immer im Verhältnis zum Körbchen. Ist ne Wissenschaft für sich.

Die wenigsten Frauen tragen den BH, der eigentlich wirklich passt so kann eine unglaublich füllige Brust mit breitem Unterband durchaus eine B sein

Ich mag meine Kurven - außer ich steh im Klamottenladen


Ach ja - Facesitting ist irgendwie nicht unsers ^^ (fällt bei Gleichgewichtsstörungen ja fast unter Apnoespiele *hust*)


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

NÖÖÖÖÖ, lass ma!


Geschrieben

Wo verläuft eigentlich der schmale grad zwischen Facesitting und 69? Immerhin sitzt beim 69 auch öfters mal ein Partner mehr oder weniger auf dem anderen!
Na gut, das beim 69 beide beteiligten mit ihrem Mund zu Werke gehen, ist sicherlich sehr offensichtlich ein Unterschied ...
Also reines Facesitting wäre glaube ich nicht so meins ... auf 69 fahr ich allerdings voll ab!


karambesi
Geschrieben

ich bin froh....extrem geschrumpft zu sein.....und nie mehr.....auswachsen zu wollen



Das ist dann ja sehr erfreulich.
Manche Frauen sind dann ja leider auch geschrumpelt.


Geschrieben

Ihr macht euch Gedanken über die eigentlich typisch weibliche Figur, die schon seit Jahrtausenden von sämtlichen Urvölkern und hoch entwickelten Kulturen verehrt und als Fruchtbarkeitssymbol dargestellt wird.

Nur weil die heutige Medienwelt uns was anderes als die meist übliche Realität vorgaukelt, können doch Frauen nicht´s für ihre Genveranlagung!
Dann kann eine Frau fasten und Sport machen wie sie will, die Grundform ihres Körpers ist von der Natur halt so geprägt!

Bin selber schlank und entspreche dem heutigen Idealbild einer weiblichen Figur und habe damit wohl Glück gehabt das sich meine Erbveranlagung väterlichseits durchgesetzt hat...


HM10000
Geschrieben

Zum Glück sind ja die Geschmäcker verschieden. Ich persönlich bevorzuge da doch eher die Figur meiner VP.

Kompliment und gepriesen sei dein Vater!


×
×
  • Neu erstellen...