Jump to content

Gibt es Männer, deren Leidenschaft das "Lecken" ist?

Empfohlener Beitrag

Ritter89
Geschrieben

Ich lecke meine Frau immer sehr gerne sie meinte immer ich würde sie noch einmal um den Verstand lecken. Ich liebe einfach ihren Geschmack und ihre geilheit aus ihr rauszukitzeln. Frisch rasiert fand ich es am geilsten, aber auch mit Haaren habe ich sie mit der Zunge und den Fingern verwöhnt. 

Geschrieben

Ich lecke sehr gern der Geschmack ist einfach spitze und ich liebe es Frauen so zum Höhepunkt zu bringen vor allem wenn sie dann noch deinen Kopf Richtung Vagina drückt um es noch intensiver zu erleben. 

 

Niemand630
Geschrieben

Ich liebe es. Wenn ich hier lese möchten es viele Frauen aber nicht.

Geschrieben
Am 18.2.2012 at 13:55, schrieb Gelöschtes Profil:

Es gibt den Threat zum Blasen.
Jetzt den zum "Lecken".
Ich bin für die Gleichberechtigung.
Ich persönlich treffe selten Männer, die es können oder überhaupt versuchen.
Leben wir noch im Mittelalter oder wie? Keuchheitsgürtel gbts nicht mehr. Und Männer sollten sich im Bett genauso um die Frau bemühen, wie umgekehrt. Aber selbst mit über 30 können es die meisten Männer nicht und wollen es nicht einmal lernen.
Gibt es sie denn überhaupt? Männer, deren Leidenschaft das Lecken ist?

 

Nu ma langsam..... für mich ist lecken leidenschaft....... und keuchheits gürtel gibt es schon lange wieder... und peniskäfig......

Sparte bdsm ....... 

Ich liebe lecken und eating..... facesitting....

Gibt aber viele schöne heiße sachen

Geschrieben

Ich mache es wirklich sehr gerne. Voraussetzung sollte sein das die Partnerin, gepflegt, rasiert auch Teilrasiert und einen angenehmen Geruch haben. Das lecken sollte einen auch Spaß bereiten und nicht nur der Frau. Mir bereitet das Vergnügen zu erleben wenn die Partnerin vor Lust, ihr Becken nicht mehr still bleibt. Was man nicht vergessen darf, die Partnerin muss sich fallen lassen können. Sonst könnte Mann auch ein feuchtem Waschlappen nehmen. 

Sonny85
Geschrieben

Ich kann nur für meine Persönlichkeit sprechen, ich liebe es zu lecken, am liebsten lange und in vielen Stellungen! Ich liebe es lange und ausdauernd zu lecken und zu bestimmen wie ich es eben haben möchte, mal härter, mal mit der Zunge ins Loch, mal ganz sanft....

Da gibt es tausend geile Möglichkeiten und ich liebe es wenn Frau richtig feucht wird und mir als Belohnung Ihren Saft gibt,davon kann es nicht genug geben 🤔😊

 

Habt Spaß und lasst euch was einfallen 👨‍🏫🕵️♂️

MikeRudd
Geschrieben (bearbeitet)

Ich bin ein absoluter Leck-Fanatiker. Ich habe sehr große Erfahrung darin und ich werde dabei so geil, dass ich aufpassen muss, nicht selber abzuspritzen. Ohne arrogant zu sein, ich habe ausschließlich positive Rückmeldungen von den Damen bisher bekommen. Also ich stelle mich gerne zur Verfügung. Einzige Voraussetzung: Gepflegte und rasiert sollte sie sein (zumindest dort, wo es drauf ankommt)

bearbeitet von MikeRudd
cunni-liebhaber
Geschrieben

Wichtig ist es sich vorzutasten und herauszufinden was genau sie möchte, ganz leicht oder fest und mit mehr Druck oder... und dann kann vom Orgasmus bis Spritzen alles passieren. :yum:

Averian
Geschrieben

Ich liebe es. Vor allem wenn sie dabei auf meinem Gesicht sitzt. 

Geschrieben

Lecken ist mitunter das schönste am Sex, noch schöner wenn Sie auch squirtet, aber ich lecke nicht jede Frau😊😋

Leidenschaft1973
Geschrieben

Lecken ist die Königsdiziplin. 

Ich liebe es eine Frau oral zu verwöhnen ausgiebig und ohne Zeitdruck. Einfach schlecken 

soshy84
Geschrieben

Also ich Lecke sehr gerne und stelle meine Bedürfnisse gerne im Hintergrund. Weil ich einfach will das sie sich gehen lassen kann. 

Chris_möchte
Geschrieben

Ich lecke sehr gerne und ausgiebig 

moonlight_witch
Geschrieben

An die Singles, die es lieben zu lecken.... 

Pn bitte.... 😏😏😏😁😂

  • Gefällt mir 2
Frederike-Frodo
Geschrieben

Ich lecke sehr gerne

  • Gefällt mir 2
latextraum
Geschrieben

lecken ist was ganz fantastisches!!! ich könnte das stundenlag machen-ich liebe es eine frau sehr sehr lange zu lecken und diesen mega geilen duft  in der nase zu haben und den hammer geilen Geschmack zu verköstigen!!! es ist doch schon mega geile wenn die frau dabei mehrere Orgasmen erleidet und auch schon mal dabei geil selbst abspritzt-einfach nur ne geile Sache!!! ist auch mal eine sehr schöner ersatz zum f......-muss ja nicht immer sein!!!!

 

lg

  • Gefällt mir 5
NettBi81
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb latextraum:

lecken ist was ganz fantastisches!!! ich könnte das stundenlag machen-ich liebe es eine frau sehr sehr lange zu lecken und diesen mega geilen duft  in der nase zu haben und den hammer geilen Geschmack zu verköstigen!!! es ist doch schon mega geile wenn die frau dabei mehrere Orgasmen erleidet und auch schon mal dabei geil selbst abspritzt-einfach nur ne geile Sache!!! ist auch mal eine sehr schöner ersatz zum f......-muss ja nicht immer sein!!!!

 

lg

Wahre Worte 

Jupiter-1671
Geschrieben
Am 18.2.2012 at 13:55, schrieb Gelöschtes Profil:

Es gibt den Threat zum Blasen.
Jetzt den zum "Lecken".
Ich bin für die Gleichberechtigung.
Ich persönlich treffe selten Männer, die es können oder überhaupt versuchen.
Leben wir noch im Mittelalter oder wie? Keuchheitsgürtel gbts nicht mehr. Und Männer sollten sich im Bett genauso um die Frau bemühen, wie umgekehrt. Aber selbst mit über 30 können es die meisten Männer nicht und wollen es nicht einmal lernen.
Gibt es sie denn überhaupt? Männer, deren Leidenschaft das Lecken 

 

Gerade eben, schrieb Jupiter-1671:

 

Klaro mach ich gerne 

Cresta
Geschrieben

Lecke sehr gerne , evtl noch ein paar Finger dazu . Allein die Frau zu spüren wie sie sich vor Lust windet und es immer mehr will , bis sie einen entweder den Kopf zwischen die Beinen drückst damit man weiter macht oder nach dem schwanz verlangt und ich mache es gerne 

Bock08
Geschrieben
Am 18.2.2012 at 14:36, schrieb luna0012:

Ich Liebe es  mit meiner Zunge  die  Frau bis zum Höhepunkt zu Lecken 

 

.............oooooooooooooh jacoffeepc.gif

Luna provokation.gif

 

 

SM-ArtundBabs
Geschrieben (bearbeitet)
Am 18.2.2012 at 13:55, schrieb Gelöschtes Profil:

Es gibt den Threat zum Blasen.
Jetzt den zum "Lecken".
Ich bin für die Gleichberechtigung.
Ich persönlich treffe selten Männer, die es können oder überhaupt versuchen.
(...) 
Gibt es sie denn überhaupt? Männer, deren Leidenschaft das Lecken ist?

Hallo längst gelöschter Benutzer, der sich nach verlockend, lockerem Lecken erkundigt. 

Als "Oralist" bin ich ganz bei Dir.

Aber nicht wegen der Gleichberechtigung, sondern weil ich es liebe eine Frau durch "sanftes orales Spiel" ganz ganz langsam in den Wahnsinn zu treiben bzw. an einen Punkt zu bringen, wo Sie fast alles verspricht, nur um "Erlösung" zu bekommen.

Und genau das ist dann der Punkt, wo mein D/s-Spiel beginnt, welches bei optimalem Verlauf dann mit mehreren "oralen Orgasmen" endet. Nicht mehr als 5- Sex, weil es danach auch für Frau langsam schmerzhaft wird/würde. Und mit einem "oralen Dankesfinale" ihrerseits, sei es 0815-on-her-knees, Deep Throat oder 69er-like. 

Anfangs kostet diese "Art der Konditionierung" etwas Zeit und Geduld, aber letztendlich lohnt es sich sehr; und zwar für beide Seiten. Vorallem im BDSM-Kontext. 

 

SM-Art 👌😉

bearbeitet von SM-ArtundBabs
Jan491
Geschrieben

Ich lecke sehr gern und lang. Ist einfach schön, wenn die Schenkel dann den Kopf beim Orgasmus festhalten, das man kaum noch Luft bekommt.

 

DeutzD25
Geschrieben

Für mich ist das Lecken einer Muschi eines der geilsten Dinge beim Sex überhaupt...klar, am Liebsten ist sie mir behaart, rasiert ist aber kein Manko. 

TopSecretDD
Geschrieben

"Lecken" ist doch das Geilste was es gibt!

Geschrieben

Ich habe hier jetzt schon oft gelesen, dass vor allem junge Männer kein Interesse am lecken haben. Das ist mir auch schon aufgefallen, wenn ich mit Kumpels über Sex geredet habe. Ich bin 20 und kann das garnicht verstehen. Mir gefällt es zu lecken und der Frau damit etwas gutes zu tun. Ich finde es ja auch gut, wenn ich einfach mal einen BJ bekomme. Wenn es der Frau gefällt, geleckt zu werden, dann verwöhne ich sie gerne.

×
×
  • Neu erstellen...