Jump to content
einfachlars87

Security - Hot or Not?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Oftmals höre ich, Security seien heiß, besonders aufgrund von Statur und Machtposition.
Andererseits weiß ich aus Erfahrung, dass dies nicht immer so ist.
Gibt es da andere Erfahrungen oder wie ist es bei den Damen hier, was haltet ihr von Security?
  • Gefällt mir 4
silverbb
Geschrieben
ist da jetzt einer Türsteher ........
DickeElfeBln
Geschrieben

Nun ja, se sind kein Bodyguard, eben nur Tüsteher 

  • Gefällt mir 1
SchwarzBärNRW
Geschrieben
Aber ehrlich was haben Securitys für Macht außer das sie dich nicht in die Veranstaltung/ Gebäude/ Spiel lassen können . Es liegt mehr an der Uniform das Frauen darauf stehen ! Meine Meinung
  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Also wenn die alle so aussehen wie bei mir auf der Arbeit, dann gute Nacht 😂

  • Gefällt mir 5
SoloFrau
Geschrieben
Darauf gibt es doch keine pauschale Antwort. Es gibt sicher den sexy Türsteher, aber eben auch das Dummbrot.
  • Gefällt mir 2
StaenkerJule
Geschrieben
Security kann ja vieles sein 🤔
  • Gefällt mir 3
schwarzbunt8076
Geschrieben (bearbeitet)

Sie schreibt: Ich denke auch , dass es da an der Uniform liegt und wie sie denjenigen kleidet. Nicht jeder Security Mensch ( oder Polizeibeamter, Feuerwehrmann, Soldat....sagte ich ,dass ich auf Uniformen stehe :sweat_smile:  ) sieht gleich toll in dem Ding aus und macht was her. Aber wem es steht, dem sabber auch ich hinterher :clapping: Mein Mann weist mich dann auch immer ganz DEZENT darauf hin " du hast da Spucke am Mundwinkel"

bearbeitet von schwarzbunt8076
  • Gefällt mir 1
fruitpunch
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb DickeElfeBln:

Nun ja, se sind kein Bodyguard, eben nur Tüsteher 

in guten Sicherheitsfirmen sind die Mitarbeiter sehr gut geschult und ausgebildet. Meistens auch schon Vorausbildung. (Polizei KSK, Ex Militärs, professionelle Kampfsportler, Personenschutzausbildung etc) 
in guten Anzügen und hoher Empathiefähigkeit. 

  • Gefällt mir 1
MrsZicke
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb SoloFrau:

, aber eben auch das Dummbrot.

Das war irgendwie mein erster Impuls, was mir dazu eingefallen ist. Wobei das natürlich ein Klischee ist und sicher nicht jeder Dummbrot ist.

  • Gefällt mir 2
DickeElfeBln
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb fruitpunch:

in guten Sicherheitsfirmen sind die Mitarbeiter sehr gut geschult und ausgebildet. Meistens auch schon Vorausbildung. (Polizei KSK, Ex Militärs, professionelle Kampfsportler, Personenschutzausbildung etc) 
in guten Anzügen und hoher Empathiefähigkeit. 

Natürlich sieht man diese sehr geschulten Mitarbeiter Gebäude bewachen, an der Disco, oft auch noch ungepflegt, als Türsteher arbeiten... verstehe 

Ichbinich162
Geschrieben
Respekt...ich hatte gerade einen Lachflash😂😂😂😂😂hast du dir mal die Leute mal angeschaut? Etliche davon sind ziemlich „außergewöhnlich“, charmant umschrieben
  • Gefällt mir 5
kiellust
Geschrieben
Machtposition 😂
  • Gefällt mir 1
Quaerendisque
Geschrieben
Ich denke generell kann man das nicht sagen. Aber ich wüsste nicht, ein eine Security eine Machtposition haben sollte?
upuupu
Geschrieben
Für 9 €uro/Std. den ganzen Abend die Beine in den Bauch stehen, eher Mitleid. Und Macht? Naja, öy duh gomms hiä ned rain ..
Maria2466
Geschrieben
nichts, die meisten sind Deppen die für wenig Geld dumm in der Gegend herumstehen
  • Gefällt mir 5
DickeElfeBln
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Ichbinich162:

Respekt...ich hatte gerade einen Lachflash😂😂😂😂😂hast du dir mal die Leute mal angeschaut? Etliche davon sind ziemlich „außergewöhnlich“, charmant umschrieben

Aber @fruitpunch hat gesagt, die geschulten emphatischen überwiegen, wir verkennen das nur, das da oft nur der 34a gebraucht wird

Geschrieben
Manche verwechseln wohl Security mit Türsteher. Gibt auch Security im Personenschutz etc pp
  • Gefällt mir 1
Goldmedaille
Geschrieben
Ich habe lieber eine richtige Ausbildung gemacht
Geschrieben
Ich könnte jetzt Fotos von Bodyguards zeigen, welche ich persönlich kenne, da würde jede Frau sich ekeln.
An-drea
Geschrieben
Mir ist ehrlich gesagt egal mit was Mann sein Geld verdient. Wenn es passt dann passt es.... Wobei so dieser "Klischee" Security Typ der natürlich gross und muskulös ist schon der Typ Mann ist der mir gefällt. Aber sind bei weitem nicht alle von der Statur her so und Gesicht und Hirn müssen ja auch noch passen...
Geschrieben
vor 27 Minuten, schrieb einfachlars87:

Oftmals höre ich, Security seien heiß, besonders aufgrund von Statur und Machtposition.
Andererseits weiß ich aus Erfahrung, dass dies nicht immer so ist.
Gibt es da andere Erfahrungen oder wie ist es bei den Damen hier, was haltet ihr von Security?

Wenns um Bodyguards von diversen weiblichen Hollywood Stars geht trifft das schon zu:-)

 

Maria2466
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb fruitpunch:

in guten Sicherheitsfirmen sind die Mitarbeiter sehr gut geschult und ausgebildet. Meistens auch schon Vorausbildung. (Polizei KSK, Ex Militärs, professionelle Kampfsportler, Personenschutzausbildung etc) 
in guten Anzügen und hoher Empathiefähigkeit. 

solche Typen sieht man aber äußerst selten, und auch finde ich nicht gerade attraktiv

vor 2 Minuten, schrieb Goldmedaille:

Ich habe lieber eine richtige Ausbildung gemacht

willst du jetzt einen Orden? Wieso hast du kein Studium gemacht?

Ichbinich162
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb DickeElfeBln:

Aber @fruitpunch hat gesagt, die geschulten emphatischen überwiegen, wir verkennen das nur, das da oft nur der 34a gebraucht wird

Mir denkt nur noch einer, der sah aus wie Karlson vom Dach in alt..,daher der lachflash

×
×
  • Neu erstellen...