Jump to content

Deepthroat für Fortgeschrittene


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Geben oder nehmen? Vom nehmen hab ich leider keine Ahnung. Nicht kotzen ist wohl beim nehmen das "must have". Beim geben ist wohl das "must have" einen Partner zu haben, der es mag... oder vielleicht auch sich dazu zwingen lässt...

Link zum Beitrag
Geschrieben

Üben, üben, üben. Selten kann jemand über Nacht +20cm Schwänze tief in die Kehle einsaugen. Jahrelanges Training führte dann dazu, dass ich lang und tief lutschen kann. An Freiwilligen sollte ja kein Mangel bestehen, auch wenn man in diesen Zeiten doch aufpassen und Kontakte möglichst einschränken sollte. Kleiner Tipp am Rande: Alle Substanzen, die dir helfen, dich zu entspannen und den Würgereflex, falls der noch ein Problem sein sollte, runter zu regeln, kannst du ruhig zu dir nehmen. ;)

Link zum Beitrag
Geschrieben

@Maria2466: Ich glaube, das war nicht die Frage :-)

Link zum Beitrag
Geschrieben

Bin ick ne Schlange oder watt....🤷‍♀️ick denk ma übung macht den Meister

Link zum Beitrag
Geschrieben

Müsste mal einen Freund fragen, der kennt bestimmt jemand der das weis

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 36 Minuten, schrieb DomJailer:

Geben oder nehmen? Vom nehmen hab ich leider keine Ahnung. Nicht kotzen ist wohl beim nehmen das "must have". Beim geben ist wohl das "must have" einen Partner zu haben, der es mag... oder vielleicht auch sich dazu zwingen lässt...

Wenn ich das schon wieder lese:   Vielleicht auch sich zwingen lassen....-und das in verbindu g des Namenszusatzes Dom ...

da sollte man dem Möchtegern-Dom mal so richtig...denn zwang  gibt es beim spielen schon mal gar nicht. Und das gilt nicht nirfür Dom/Dev Spiele

Link zum Beitrag
Bellastella7
Geschrieben

Da du Männer suchst fragst du vermutlich wie du den Schwanz deines Partners so tief in den Hals bekommst dass es für ihn unvergesslich wird. Aber ein Must-Have? Da gibt's sogar bei Männern kein 'Muss' - wenn es Beide wollen, ok, aber sich oder den Anderen mit einem 'das muss sein' unter Druck zu setzen halte ich, egal in welchem Zusammenhang, grundsätzlich für falsch.
Zum 'Verfeinern' kann ich dir keine Tipps geben, für mich ist diese Praktik ausgeschlossen. Und wenn ich mir dafür den Würgereflex abtrainieren soll, den Mutter Natur ja nicht umsonst eingerichtet hat und der im Notfall Leben retten kann, dann frage ich mich, warum muss eigentlich immer mehr so extrem sein? Aber wenn du devot bist und drauf stehst benutzt zu werden egal mit welchen Folgen für deinen Körper, oder wenn du drauf stehst, Jemanden zu dominieren und zu benutzen und evtl seinen Körper zu schädigen - dann übe. Und vergiss nicht, dabei die Nase zuzuhalten, damit der mit dem Schwanz im Hals auch wirklich fast erstickt. Hab ja erst letztens hier gelesen dass das total geil ist.

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb Formula18:

Wenn ich das schon wieder lese:   Vielleicht auch sich zwingen lassen....-und das in verbindu g des Namenszusatzes Dom ...

da sollte man dem Möchtegern-Dom mal so richtig...denn zwang  gibt es beim spielen schon mal gar nicht. Und das gilt nicht nirfür Dom/Dev Spiele

Nu genau... Du weißt ja auch alles... Doch das gibt es. Und es gibt auch subs, die das mögen. Ich rede hier nicht davon zu vergewaltigen du Hampelmann. Ich gehe da von Einvernehmen aus. Außerdem gibt es auch noch TPE, und selbst diese Abmachung kann im Einvernehmen vorher getroffen werden.

Link zum Beitrag
KatharinaDieGroße
Geschrieben
vor 32 Minuten, schrieb Maria2466:

Mag sein. Es steht aber nicht unter Fetisch.

DT ist kein Fetisch 

Link zum Beitrag
Dionysos1972
Geschrieben

Wenn du deine Mandeln noch hast, bist du eh raus...

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb KatharinaDieGroße:

DT ist kein Fetisch 

Ein MUSS ist ein Fetisch. 

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb KatharinaDieGroße:

DT ist kein Fetisch 

Liegt ja wohl im Auge des Betrachters. Ich definiere es für mich als Fetisch, da ich es sehr liebe. 

Link zum Beitrag
KatharinaDieGroße
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Maria2466:

Ein MUSS ist ein Fetisch. 

Es ging um total  ws andere. 

 

Link zum Beitrag
Geschrieben
Vor 3 Minuten , schrieb DomJailer:

Liegt ja wohl im Auge des Betrachters. Ich definiere es für mich als Fetisch, da ich es sehr liebe. 

Mögen und etwas brauchen sind unterschiedliche Dinge, wie @maria2466 sollang es kein muss ist für mich kein fetisch sondern eine Vorliebe

Link zum Beitrag
Geschrieben

Indem man den Einsteigerkurs Deutsch-Englisch-Denglischkauderwelsch absolviert. Dann knowt man, how das Must-have in german Sprache heißt und how tief man throaten soll...

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb KatharinaDieGroße:

Es ging um total  ws andere. 

 

Er hat doch geschrieben, dass es ein Fetisch für ihn ist. 

Link zum Beitrag
KatharinaDieGroße
Geschrieben (bearbeitet)

Leute der meint es nicht so, wie ihr denkt. Hier geht es nicht um Macht spiele und anderen Quatsch.
Er will dmit einfach sagen/fragen, sows wie : was ein/-e Profi schaffen würde? Wo am tiefsten geht und so weiter...

bearbeitet von KatharinaDieGroße
Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb KatharinaDieGroße:

Leute der meint es nicht so, wie ihr denkt. Hier geht es nicht um Macht spiele und anderen Quatsch.
Er will dmit einfach sagen/fragen, sows wie : was ein/-e Profi schaffen würde? Wo am tiefsten geht und so weiter...

Dann erkläre es ihm.

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...