Jump to content
Herr_Abstrakt

Wie viel Bildung macht sexy?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich schlafe auch nicht mit ungebildeten Frauen. Würde aber gern.😂😂😂

  • Gefällt mir 5
Softe-Harte-Hand
Geschrieben

Die Menge der Bildung ist nicht entscheidend sondern ob man das gegenüber blamieren will .. Hirn macht sexy aber Empathie Gefühle sollten eine perfekte Mischung haben. Ich bevorzuge Frauen die mehr Hirn haben als ich den dumm fickte noch nie gut es zappelt nur besser

  • Gefällt mir 2
Rosenrot73
Geschrieben

Was verstehst du denn unter ungebildet? 😅
Auch n sehr dehnbar Begriff.

  • Gefällt mir 3
gürkchen
Geschrieben

2,75 kg ?

  • Gefällt mir 4
Baldorama
Geschrieben

Überheblichkeit ist die Einbildung gebildet zu sein 😉

  • Gefällt mir 4
gürkchen
Geschrieben

oder 640 kb ?

  • Gefällt mir 2
Eben
Geschrieben

Wie heisst es so schön, dumm fickt gut, intelligent fickt besser😎💋

  • Gefällt mir 5
sinless37
Geschrieben

Sollte schon der deutschen Sprache mächtig sein und auch die richtige Grammatik beherrschen

GeilinSLS
Geschrieben

Ja ich weiß was du meinst .. willst dich mit deiner frage eig. Total schlau da stehen lassen und bumst trotzdem alles ...
Lachhaft 😂 hättest du "hirn" oder bildung würdest du dich mit so sachen erst gar nicht beschäftigen also = suchst bestätigung 😂

  • Gefällt mir 2
nur_mit_stil
Geschrieben

Kein Hirn turnt zumindest ab, ein gesundes Maß an abrufbarer Bildung ist enorm hilfreich

  • Gefällt mir 2
Dan1000
Geschrieben

Bildung auf Augenhöhe kann doch nie als „eingebildet“ interpretiert werden.

Es gibt hier viele attraktive Profile, wenn man dann die Texte liest, sind ganz viele von diesen Profilen auf einmal sehr unsexy.

Ich kann mit einem übermäßig niedrigen Bildungsstand leider nichts anfangen.

Jeder Jeck ist aber anders und das ist auch gut so.

Schönes WE

  • Gefällt mir 4
DomTheos
Geschrieben

Hirn und Bildung machen suuuuupppperr sexy 😍

sinless37
Geschrieben

Vergessen: brauche kein Hochschulstudium, Master oder was auch immer, hab ich selbst nicht. Aber eine vernünftige Konversation ist mir schon wichtig

  • Gefällt mir 3
Beam-Me-Up
Geschrieben (bearbeitet)

Öhm wer... entscheidet den was ungebildet ist und was nicht? Mann oder Frau kann ja trotzdem Hirn haben, aber eben vielleicht nicht "dein" ja anschneidend all umfassendes Wissen. So viel zum Thema Überheblichkeit.

Niveau ist immer sexy.

bearbeitet von Beam-Me-Up
  • Gefällt mir 2
SilentGentleman
Geschrieben

Bildung ist einfach sexy.
Man darf deswegen nur nicht überheblich oder gar arrogant bzw. Klugscheisserisch werden.
Das ist einfach nur peinlich

SG.

  • Gefällt mir 3
Wolfflow
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Herr_Abstrakt:

Wie viel Bildung ist zulässig um sexy zu sein und ab wann wirkt es überheblich?

Klugscheissen, besserwissen und Google....ist weit weg von Wissen oder Bildung. Ficken kommt aber immer aufs Gleiche raus....

  • Gefällt mir 1
Frank57
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb karma_w:

Hirn und Bildung ist für mich nicht das Gleiche..

abstrakt vermengt wird allerdings aus allem ein Fass aufgemacht :confused:

vom_fehn
Geschrieben

lol les hier mit und du weißt schon verdammt viel......

Nordhesse-7901
Geschrieben

Hast du überhaupt Sex, oder warum muss du deine Bildung so zur Schau stellen?

  • Gefällt mir 4
Austernfarmer
Geschrieben

Ich finde, jemanden, der nett ist, auf den abstrakten Begriff "Bildung" zu reduzieren, zeugt von Dummheit.

  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...