Jump to content

Frauen und Männer


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Als Mann nachzuvollziehen wie sich einige Frauen fühlen, durch das ständige angemacht werden durch Männer versteht man erst, wenn man als hetero von anderen Männern ständig angemacht wird. Was sagt ihr dazu?

Geschrieben

mich machen keine männer an. liegt wohl daran, dass ich extrem hetero wirke. aber ich werd von frauen angemacht und das ist auch ok so.

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb EinVollweib1970:

Sorry, aber wenn ich als Frau auf einem Portal namens Poppen.de unterwegs bin, dann ist es wirklich sehr seltsam sich über Anmache zu beschweren. 

Grundsätzlich bin ich der Meinung das man auch auf einer Plattform wie dieser den Respekt dem gegenüber beibehalten darf,einigen ist allerdings nicht bewusst das das hier nicht der Habmichliebjäckchenclub ist.

Geschrieben

Eklig..
Das komische al bi Mann darf man sich verteidigen und hetero beleidigen oder als verklemmt zurückgeblieben in Hinsicht Sex und sich an den Kopf werfen lassen das dein Horizont zu klein ist..
Aber wenn du dich als hetero dazu äußerst entgehst du nur knapp einer Steinigung...
Aber mir ist es egal..
Da ich es nicht mag
Und ich dabei bleibe meine Rosette bleibt zu.. Ich bin nun kein analritter. Und jetzt kommts ich hatte noch nie av werder mit einer Frau und schon gar nicht mit einem Mann.. Und fertig. Ich brauche keiner neuen Modeerscheinung dran teil nehmen..
oder auf die art ok keine Frau will mich gerade also 👉👌nehme ich halt ein Kerl..
Hier mutieren immer mehr Männer zu Lappen..
Und ich kann es nicht verstehen das man sagt sorry kein Interesse das man(n) dann weiter diktiert werden will
Lg vince PS das ist meine persönliche Meinung..

Geschrieben

Ohja, seufz, ein „Frauenversteher“😂😂😂🤦🏼‍♀️🤦🏼‍♀️🤦🏼‍♀️

schneeflöckchen
Geschrieben

Ohje....die armen Frauen. Filter setzen, NDB, Igno, Nein als Antwort etc....gibt genug Möglichkeiten. Oft meckern die Frauen, die alles offen haben 😂😂😂 ....was für ein Wortspiel....ja ich bin böse ✌

Geschrieben
Vor 2 Minuten , schrieb paarflorenz:

Ohja, seufz, ein „Frauenversteher“😂😂😂🤦🏼‍♀️🤦🏼‍♀️🤦🏼‍♀️

Aber ein "Später" und nicht gleich Frauenversteher. 😂.

Geschrieben

Ich habe kein mitleid mit ihnen 😜
Ich würde ihnen wünschen dass es ihnen hier ergeht wie mir 😂😂
Und damit meine ich nicht dass sie von männern angeschrieben werden, sondern gar nicht und ihre existenz hier ins bedeutungslose rutscht 😂😂

Surprise_for_you
Geschrieben

Solange keine, altersbedingt, orthopädischen Probleme drohen, will ich mich nicht zu sehr auf einige wenige einschränken. Nicht das man was Neues verpasst. ;)

Geschrieben

Das Thema mit dem Filter hatten wir doch erst gestern. Und natürlich sind immer die nervigen Männer Schuld, die einem belästigen anstatt den Filter richtig einzustellen.

Geschrieben

Anmache ist nicht gleich Anmache. Es gibt witzige, interessante, originelle und andere Formen die weder aufdringlich noch plump noch niveaulos sind, aber es gibt auch die unterirdischen, langweiligen, übergriffigen etc. Und all das - welche Überraschung - gibt's nicht nur hier. Die sind in jedem Portal zu finden egal was Frau sucht oder eben nicht. Die gibt es sogar im RL.Also überall wo Menschen auf Menschen treffen und der Eine dem Anderen irgendwie irgendwas mitteilen möchte. Ob es gut ankommt oder nicht liegt an den beteiligten Personen, den Umständen und sicher auch am ein-oder ausgeschalteten Gehirn in diesem Moment.

Geschrieben

Mich stört das hier nicht, da es ja ums Kennenlernen und auch um gemeinsamem Sex geht, da darf man es schon probieren. Allerdings steh ich trotzdem nicht auf Männer um im realen Leben würde es mich nerven. Auf Poppen.de nicht.

Normalwargestern
Geschrieben

Ich finds seltsam, dass seit gestern all die armen Heten angeschrieben und angemacht werden...als sei es schon April... Lasst euch doch einfach was besseres einfallen ?!

Geschrieben
vor 17 Minuten, schrieb Vince3003:

 Ich brauche keiner neuen Modeerscheinung dran teil nehmen..
 

Ist seit paar Millionen Jahren mode....

Geschrieben
Vor 5 Minuten , schrieb GeilernachbarXLBi:

Du armer 😂

Glaub, ist bloß eine kurzzeitige Verirrung des Butflusses, die zu dieser Erhellung geführt haben. Das gibt sich wieder. 😄.

sportlichseriös
Geschrieben

Ist dir schon mal aufgefallen wie Frauen sich kleiden , um möglichst begehrt zu werden, aufzufallen,
z.B. Leggins ohne Slip drunter , so dass die Bewegungen ihrer Schamlippen beim Laufen ,
deutlich zu sehen sind , deshalb nennt man sie Taubstummenleggins , man sieht die Lippen sprechen, hört aber nichts,
enges Shirt ohne BH drunter ,so dass die Nippel sich deutlich abzeichnen ,
enge Hose , damit ihr Hintern gut zur Geltung kommt , er wird gerne präsentiert ,
halboffene Bluse mit tieferem Einblick usw.
Sie machen oft sehr viel um angemacht zu werden, leiden dann aber gleichzeitig unter der ständigen Anmache ,
noch schlimmer wäre es aber für sie, wenn sie nicht unter der Anmache leiden könnten,
daher genießt es ,wenn sie sich provozierend präsentieren ,
es sieht doch verlockend aus und sie wollen das du es siehst ,
denke es ist von der Natur so gewollt.

Geschrieben

Ich werde nicht von Männern angemacht. Nur von Frauen...:stuck_out_tongue_closed_eyes:

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb fruitpunch:

Ich werde nicht von Männern angemacht. Nur von Frauen...:stuck_out_tongue_closed_eyes:

das spricht nicht für dich! Frag die Frauen!

Ich werde seit der Jugend von beiden Geschlechtern angemacht.

×
×
  • Neu erstellen...