Jump to content

Optik oder Hirn?! Was ist euch wichtiger?


Wuppervalley

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Beides. Aber auf einer solchen Plattform doch Tendenz Richtung Optik;)

Geschrieben

Da ich beides in meiner Frau gefunden habe, zählt hauptsächlich nurnoch Optik bei anderen.

Geschrieben

Moin, eindeutig Hirn. Wenn ich mich mit jemanden nicht austauschen kann, dann kann sie noch so toll aussehen, mehr als ein Kaffee wäre nicht drin.

Geschrieben

Am wichtigsten ist die Symphatie, das heißt, mit meinem/meiner Gegenüber muss ich mich unterhalten können, wir müssen ein Thema finden, dann kann das Andere ebenfalls kommen und Spass machen.

Geschrieben

Ganz eindeutig Optik, wir suchen Sex und keine Gesprächspartner!

Geschrieben

Hier: Optik
Für eine Beziehung: Optik und Hirn

Geschrieben

Eine gute Mischung aus beidem. Top Optik und dumm wie Brot ist Mist, aber auch schlau wie Einstein und aussehen wie Gollum ist genau so Mist.

Geschrieben

Ganz klar das Hirn. Was bringt mir die Optik wenn der Mann dumm wie Stroh ist.

Geschrieben

Ähnlich wie Du es beschreibst...für mich muss die Kombination aus allem stimmen. Optik, Humor, Intelligenz...das so oft beschriebene Gesamtpaket.

Geschrieben

Es muss irgendwie alles passen. Aber für mich ist das Hirn definitiv wichtiger. Jemand muss intellektuell auf meiner Augenhöhe sein - selbst wenn es nur um guten Sex geht.

Geschrieben
Gerade eben, schrieb Blumenfreundin1979:

Optik ist nicht alles lieber Sympathie Humor und die gleiche Wellenlänge weil was nützt mir ein hübscher Mann wenn er dumm wie Brot ist und keine 3 Sätze zusammen bringt

Ja ficken kanner....

leidenschaft-4747
Geschrieben

Was will ich mit einem Mann der von der Optik gut aussieht, aber dafür ein Arsch ist

Geschrieben

Also es gibt bei mir ein paar optische Merkmale, die tatsächlich auch darüber entscheiden, ob es passt oder nicht. Die behalte ich aber für mich 😁. Aber wenn ich darüber hinaus keine Gespräche auf Augenhöhe führen kann, ist es für mich auch vorbei. Zusammenfassend also ein Mix aus beidem. Hirn würde ich für mich persönlich fast als wichtiger bewerten.

×
×
  • Neu erstellen...