Jump to content

Treffen mit jemandem trotz Beziehung?

Empfohlener Beitrag

GeorgGr
Geschrieben

schock mal deine bekanntin her😂😂😂

Dispatcher421
Geschrieben

Weitermachen

Geschrieben

Skandal!

  • Gefällt mir 1
Hagalaz
Geschrieben

Die Formulierung um Sex zu haben, war Dir nicht vulgär genug oder? Die Art und Weise wie Du sie damit betitelst, ist ziemlich daneben. Wenn es für ihren Partner klargeht, ist das doch ihre Sache. Bist Du doch auch hier, so what?

  • Gefällt mir 4
ü50ziger
Geschrieben

finde ich gut. mit ihm reden, dann evtl. auch ein 3er usw.

SpassMitNass
Geschrieben

Wenn sie mit ihrem Partner gesprochen hat und er nichts dagegen hat, warum nicht

Vormittagsficker
Geschrieben

Sie wird auch weiterhin mit anderen ficken. Gut so ...

  • Gefällt mir 1
Schnemann2020
Geschrieben

Warum nicht weiter machen . Denn auch wenn sie ein Freund hat . Ist es doch ok wenn sie es absprechen . Kann ja dann nur dran liegen das es Vorlieben gibt u der andre nicht drauf steht finde es nicht schlimm u ist deswegen auch kein frei wild wir sind Menschen.

  • Gefällt mir 1
bilustiger63
Geschrieben

Wenn beide nichts dagegen haben ist es ,denk ich,okay

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Hätte mir einen Freund gesucht der mir das geben kann was mir der andre gibt. Da brauch man nicht fremdficken

  • Gefällt mir 3
jaybear
Geschrieben
vor 9 Stunden, schrieb najaja:

was würdet ihr Frauen machen damit aufhören, meine Bekannte hat ihren Partner gefragt.

Hä???

  • Gefällt mir 4
Sanja70
Geschrieben

Was hat denn ihr Partner dazu gesagt?

  • Gefällt mir 1
devotfistingxxx
Geschrieben

er ist wahrscheinlich der "andere"......nur ne vermutung........keine wertung*g*

  • Gefällt mir 2
snake_1982
Geschrieben

Und was hat der Partner geantwortet?

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Für mich ein No Go, entweder oder. Muss aber jeder selber entscheiden.

  • Gefällt mir 3
CoupleSexGoals
Geschrieben

Da ist eine feste, monogame Beziehung eventuell das Falsche Partnerschaftsmodell? Wenn man fremdficken möchte, dann muss man es mit dem Partner besprechen. Es kann gut funktionieren, aber nur wenn beide es wollen. Sonst muss sie sich nicht lange Gedanken drum machen, denn die Beziehung wird dann recht schnell aus sein.

  • Gefällt mir 3
oldi65
Geschrieben

Wenn man Sex als die angenehmste Art der Kommunikation betrachtet und nicht mehr hinein interpretiert, warum dann nicht?

 

  • Gefällt mir 3
KarlaLangenfeld
Geschrieben

Was ist denn ein fester Partner?

In so einer Konstellation kann das doch auch nur ein FICK PARTNER sein nur das er auf Platz 1 gerutscht ist 

und der andere auf Platz 2.

Immer diese Betitelung....fester Partner...!

Wenn es in diesen 3 er Fick Verhältnis harmoniert ist noch ganz viel Luft nach oben für weitere feste Partner!

Geht alles!:coffee_happy:

  • Gefällt mir 5
Alex13232
Geschrieben (bearbeitet)

Na den festen Partner für das Geld und den Sex mit den attraktiveren Kerlen. Machen doch viele Frauen so, ist jetzt wohl kaum etwas neues. Männer machen das auch nur da ist es nicht so komplex, die wollen einfach nur eine andere ficken.

 

Ich kann dir sagen was ich machen würde, Sie hochkant aus dem Haus tretten.

bearbeitet von Alex13232
Chichibella
Geschrieben

Kommt jetzt ganz auf die Antwort des Partners an. Wenn ers nicht möchte, muss sie das wohl beenden. So oder so muss das jeder selbst wissen, ob er so etwas fortführt oder nicht.

  • Gefällt mir 2
×
×
  • Neu erstellen...