Jump to content

Würdest du Geld nehmen für Sex?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo würdest du Geld nehmen für Sex?
Und es als Dienstleistung anbieten?
Gibt es auch welche die dafür zahlen würden um Sex zu haben?

  • Gefällt mir 3
Dusk-Till-Dawn
Geschrieben

..Natürlich..

Lausitz-Spreewald
Geschrieben (bearbeitet)

Ich bezahle auch mal dafür, allerdings eher indirekt.

bearbeitet von Lausitz-Spreewald
jaybear
Geschrieben
vor 28 Minuten, schrieb san85dro:

Gibt es auch welche die dafür zahlen würden um Sex zu haben?

Wenn es die nicht gäbe, wäre das bestimmt nicht das „älteste Gewerbe der Welt“...

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Da ich so viele Anfragen habe, war ich gewillt Geld zu nehmen. Selbst dann wurde es nicht weniger....

  • Gefällt mir 1
böses_Mädchen781
Geschrieben (bearbeitet)
vor 32 Minuten, schrieb san85dro:

Hallo würdest du Geld nehmen für Sex?
Und es als Dienstleistung anbieten?
Gibt es auch welche die dafür zahlen würden um Sex zu haben?

Nein. Ich kann das nicht. Eben weil ich dann Dienstleisterin wäre und quasi machen "müsste" was vereinbart wäre. Da bleibt dann wenig Spielraum für "ne, da hab ich gerade keine Lust zu". Mir ist die Freiwilligkeit aber wichtig. Es geht ja immerhin um den Körper (also anders als für "normale Tätigkeiten" Geld zu bekommen), muss/ müsste man sich gegen den aktuellen Willen sexuell zur Verfügung stellen. Und das kann ich einfach nicht!

 

bearbeitet von böses_Mädchen781
  • Gefällt mir 3
Zombiegurke
Geschrieben

Mir legen Frauen morgens immer 50 Euro auf den Nachttisch bevor sie leise gehn so das ich nicht aufwache.

  • Gefällt mir 3
sveni1971
Geschrieben
vor 30 Minuten, schrieb san85dro:

Hallo würdest du Geld nehmen für Sex?

Also wenn mich jemand dafür bezahlen will, gerne, aber als Dienstleistung würde ich es nicht anbieten.

  • Gefällt mir 1
Mutzenbacher1969
Geschrieben

Bezahlen würde ich nie im Leben!!!!Ich gehe mit keiner Frau ins Nest,die eigentlich keine Lust-und nur die Kohle im Hinterkopf-hat!

  • Gefällt mir 1
BlackJester
Geschrieben

Ich find's schon komisch, wenn Frauen sich hinterher bedanken. 😯 😂
Aber wenn sie unbedingt bezahlen wollen - ich kann ja niemanden zwingen, es nicht zu tun, gell? 😂

  • Gefällt mir 4
jaybear
Geschrieben

Und... für den „unverbindlichen/unkomplizierten“ Sex, der hier so gerne gesucht wird, ist das an sich ja eine passende Lösung...

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Angeblich ist es das älteste Gewerbe der Welt. Wenn das Geschäftsmodell nicht funktionieren würde, wäre es mit Sicherheit schon lange ausgestorben.

Geschrieben

Einige bezahlen nach ca 9 monaten😂😂😂

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Aber nein weder noch... Aber zum essen würde ich mich schun einladen lassen😁😁😁

  • Gefällt mir 2
bodo19651965
Geschrieben

Ich nehme immer Geld für meine Arbeit 🤣die Miete muss doch bezahlt werden 🤣🤣

  • Gefällt mir 3
schneeflöckchen
Geschrieben

Wenn er mir den Kaffee bringt, werde ich demnächst lieber die 3 Euro nehmen 😉😋😋😋

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Da geh ich lieber arbeiten, das ist wesentlich lukrativer.

  • Gefällt mir 1
einsamesbaerchen
Geschrieben

Nehmen heißt mich verkaufen. Und das könnte ich nicht. Ich habe höchsten Respekt vor den Damen des horizontalen Gewerbes, die das jeden Tag irgendwie können.!!!!
Und ja, ich würde dafür zahlen. Wenn es einfach mal als Single so dringend ist, wichsen nicht mehr hilft, ein one night stand nicht zu ergattern ist...why not. Es gibt die Möglichkeit. Beide Seiten wissen worum es geht. Keine Lügen erzählen müssen um wen ins Bett zu bekommen. Klar...das Gefühl usw fehlt. Aber hey...einfach mal zurück lehnen und den Blow job genießen und gut,ist doch ok. Oder wenn ich was ausgefallenes probieren möchte, einfach mal machen und genießen.
Leben und Leben lassen ;)

SexyFranny636
Geschrieben

Kommt immer ganz drauf an, wie man es sieht.

  • Gefällt mir 2
MeerSonneSterne
Geschrieben (bearbeitet)

Ok, ich mache es. Ich hätte gerne 1 Euro symbolisch pro Date (nur bei gegenseitiger Sympathie). :P

bearbeitet von MeerSonneSterne
Snickers_78
Geschrieben

Jeder, oder Jede verkauft sich doch eigentlich!? Oder sein / ihr Können oder Wissen... ich auch....an meinen Arbeitgeber....

Wolfwalk
Geschrieben

...bislang funktionierte es reibungslos bargeldlos...beidseitig....

Student_Bln
Geschrieben

Nein, dafür bin ich zu wohltätig veranlagt 😉.

MikeZRH
Geschrieben
vor 43 Minuten, schrieb san85dro:

Hallo würdest du Geld nehmen für Sex?
Und es als Dienstleistung anbieten?
Gibt es auch welche die dafür zahlen würden um Sex zu haben?

Zum ersten Teil deiner Frage:

Ja, warum nicht. Aber ich würde deshalb nicht mit jedem sexuell aktiv werden.

Der zweite Teil kann allerdings nicht ernst gemeint sein, oder? Natürlich gibt es Menschen, die für Sex bezahlen. Wüsste sonst nicht was die Mädels im Puff so treiben.

×
×
  • Neu erstellen...