Jump to content

Extrem viel Sperma

Empfohlener Beitrag

lovejet
Geschrieben
Und das 10x hintereinander 😂😂
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Ich glaube das die Männer eher auf viel stehen und das es den Frauen relativ egal ist 🤔 oder?
  • Gefällt mir 2
Mapouka666
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb kleinerReiner:

ich glaub ja sie stehen drauf!😎

Nö B|

  • Gefällt mir 1
SoloFrau
Geschrieben
Mir ist die Menge total egal, landet eh im Kondom. Und da ich selbst kein Sperma im Mund haben möchte, würde mich die Vorstellung, dass er sich selbst in den Mund spritzt eher abturnen.
  • Gefällt mir 2
SevenSinsXL
Geschrieben
vor 18 Minuten, schrieb Chriss1003:

Und mögen es Frauen wenn es viel ist und der Kerl sogar sich selber in denn Mund spritzen kann??

Zweimal Nein.

  • Gefällt mir 2
Klopfer1907
Geschrieben
Also ich kann nich genug davon bekommen ^^ man darf sich gern melden finde viel Spritzer sind ne Rarität geworden
Geschrieben
Es gibt Frauen, die stehen drauf, anderen ist es egal und einige finden es einfach nur eklig. Frauen sind nun mal verschieden. Wenn Dir das wichtig ist, musst Du Dir eine entsprechende Dame suchen, die auf Spermaspiele steht. ;-)
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Mapouka666:

Nö B|

NÖ? Damit hast du jetzt aber mein Frauen Bild erschüttert!😅

96angel
Geschrieben

Schlussendlich ist es wie es ist, kannst Du was daran ändern, ist es dein Verdienst ... oder einfach naturgegeben?... genau wie die Größe und Form diverser Geschlechtsorgane die hier in grosser Regelmäßigkeit diskutiert werden aber eigentlich jeglichen drüber nachdenkens überflüssig, weil es nunmal nichts ist auf was man irgendeinen Einfluss hat. 

  • Gefällt mir 3
Freibeuter
Geschrieben
Ich kenne das auch. Bei kommt auch viel und es ist nicht das was jede Frau will.
Kokosmakrone
Geschrieben
Kommt drauf an, ob Frau Sperma allgemein mag oder nicht. Die Menge ist da unerheblich. Denke ich. Aber da gibt es verschiedene Meinungen und Ansichten.
  • Gefällt mir 2
sveni1971
Geschrieben (bearbeitet)
vor 33 Minuten, schrieb MisterKnister:

ich habe auch seit jungen jahren äusserste probleme damit. bin deshalb auch in psychologischer behandlung, da ich leider nicht darauf klar komme.

Ich komme auch nie klar, ist immer milchig das Zeug. Mich würde an der Stelle mal interessieren, von welcher Menge wir hier nun sprechen. Eine Milchkanne voll wird es wohl nicht sein vermute ich. Das Zeug wird einfach überbewertet.

bearbeitet von sveni1971
  • Gefällt mir 3
Will61
Geschrieben
mich interessiert, ob man dieMenge auch vergrössern kann und womit
Mitspieler003
Geschrieben
Ja und..... 🤔 Wenn das dein einziges Problem ist ist doch alles perfekt. 😏😏😏😏
  • Gefällt mir 3
sveni1971
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Will61:

mich interessiert, ob man dieMenge auch vergrössern kann und womit

Sammeln und einfrieren, das vergrößert nicht nur die Menge sondern auch das Volumen. Aber wozu?

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Zur letzten Frage: Nein und nein.
Geschrieben

Ihr tut ja alle so, als ob ihr Hoden habt die sperma für 8 Mann produzieren... Also wenn ich regelmäßig sex oder orgasmen habe dann ist Es natürlich weniger, weil der Körper ja erstmal neues produzieren muss, wenn man einige Tage wartet wird das natürlich je nach Wartezeit mehr... Am Ende des Tages ist das doch sowieso egal, weil die wenigsten für die Dame des Herzen den ganzen Tag lang Ananas fressen, damit die auch was davon hat :joy:

  • Gefällt mir 1
die_hoppel
Geschrieben
die definition von extrem viel ist welche?
  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Da kann ich darüber nachdenken wie ich will, schlussendlich muss das Sexuelle passen und da ist mir die Spermamenge relativ egal.

Wenn sich jemand unbedingt in den Mund spritzen mag, nun ja, ob es mich antörnen würde, keine Ahnung. :confused:

  • Gefällt mir 1
Oggy_Koeln
Geschrieben
Wieder diese Eigenwerbung....
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Bei mir ist es so, für gewöhnlich normal aber wenn ich das Mädel extrem geil finde, produziere ich mehr als gewöhnlich und komme auch oft. Der " Vielspritzer " wird eben durch die Frau gemacht. Ich kann es nicht steuern, wie oft ich komme, denke das ist ein neutrologisches Problem. Das Vorspiel ist sehr sehr wichtig und dann kommt natürlich auch das Kopfkino zum Zuge.
×
×
  • Neu erstellen...