Jump to content

Reife Frauen - Junge Männer


Zido061

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Für mich hat das nichts mit nicht trauen oder sich schämen zu tun. Mich persönlich reizt ein wesentlich jüngerer Mann einfach nicht. Für mich sind -10/+5 Jahre ok.

bearbeitet von xxl-solo
böses_Mädchen781
Geschrieben (bearbeitet)

Ich finde die Formulierung im Titel suboptimal.

Ab wann ist eine Frau denn "reif" und wie lange ist ein Mann "jung?"

 

Ich mag jüngere Männer. Jünger als ich, aber keine jungen Männer.

Somit treffe ich natürlich eher Männer, die auch ältere Frauen suchen. Aber auch ein Altersunterschied von 3 Jahren heißt, dass er jünger ist als ich.

bearbeitet von böses_Mädchen781
Geschrieben
In jungen Jahren hatte ich öfter was mit älteren Frauen und uns hat da nie einer komisch angesehen, ganz im Gegenteil. . Bei meinen Freunden kam das immer sehr gut an. . MfG Royo
Geschrieben
Nö..warum schämen.? Ich bin stolz einen jüngeren ""Liebhaber "" zu haben.
Geschrieben
Ich halte mich meist an "etwas" ältere Ladies und fahre gut damit! Wobei "etwas" jüngere als ich auch sehr gerne gesehen sind. Da ich eine Tochter mit fast 23 Jahren habe, kommt ein Alter von +/- 10 Jahren im Vergleich zu meinem Alter am Besten in Frage.
Geschrieben
Definiere Reife Frauen vs Junge Männer... Ab wann gilt oder is man reif oder jung 🤔 Ich steh eher auf jüngere - 15/+3 🤷‍♀️ Bezeichnet mich aber einer als Milf is er definitiv raus 🙄
geilerteufel40
Geschrieben
Milf und reif sind sone dummen Bezeichnungenen ,für uns Frauen wenn ich so angesprochen werde gibt es nur kein interssse
Geschrieben
die Frauen genießen ein jüngeren Mann / Liebhaber. Sie gönnen sich doch regelrecht was junges. Vorteil einer älteren Frau? Sie genießt, sie ist dankbar, sie ist zufrieden
Geschrieben
Es ma ht Spaß mit beiden wobei ich ältere Frauen aber bevorzuge.
Geschrieben

jüngere Männer sind so herrlich unkompliziert 

böses_Mädchen781
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb 12biene:

jüngere Männer sind so herrlich unkompliziert 

wie jung?

Geschrieben (bearbeitet)

Für mich kommt es darauf an, wie gross der Altersunterschied ist und welche Lebenserfahrungen, Lebenseinstellungen, sexuelle Erfahrungen er mitbringt und er muss die nötige geistige Reife haben. Manchmal passte das mit einem jüngeren Mann für beide.

Unter 30 Jahre könnte vom Alter her mein Sohn sein, das geht gar nicht für mich und weiss aus Erfahrung das so junge Männer im Normalfall, den natürlichen Instinkt für Altersgrenzen haben.

In meinen Augen ist gewaltig etwas faul und zwar bei beiden Parts, die generationübergreifend ( ab +/-20 Jahre Alterunterschied) miteinander vögeln. Das gilt natürlich auch im umgekehrten Fall älterer Mann und junge Frau.

bearbeitet von Myraja
Geschrieben
Die viel jüngeren Männer, die ich hatte, waren schön anzuschaun, aber Hasenrammler...
Geschrieben
Ab 15- 20 Jahre ist die Spanne doch erst wirklich groß zwischen Mann und Frau, warum dürfen die alten Säcke denn die 20 jährigen ? und die schönen älteren Ladys sollen sich bei rudys resterampe bedienen? Passt nicht
Geschrieben
+ - 10 Jahre find ich vollkommen in Ordnung. Die Hauptsache ist doch das man sich versteht und etwas miteinander anfangen kann....
Geschrieben
Etwas jünger sehr sehr gerne. Darunter versteh ich maximal 10 Jahre jünger als ich. Die Erfahrung, dass was die Potenz angeht es bei ueber 50 jährigen, doch teilweise mehr als zu wünschen übrig lässt, hab ich auch bereits mehrfach gemacht... Leider. Ist ja aber auch völlig normal in dem Alter. Wer da nix von merkt kann froh sein und soll das Leben und den Sex genießen, solange es ohne Pillen funktioniert.
Geschrieben
Woran es liegt, dass es teimweise so gesehen wird, ist, dass es in den meisten Kulturen schon immer so gesehen wurde. Den Ursprung hat dies in der Evolution. Man kann dies sowohl bei Tieren, als auch beim Menschen beobachten, dass jüngere Weibchen auch von älteren Männchen begattet werden können, die Wahrscheinlichkeit für gesunden Nachwuchs ist jedoch bei ungekehrter Konstellation kleiner. Reine Biologie.
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb böses_Mädchen781:

wie jung?

dürfen schon um einiges jünger sein, aber nicht so jung dass sie als mein Sohn angesehen werden; dazwischen egal

TeddymitPeitsche
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Zido061:

Wenn ein Mann eine Jüngere Frau hat/sucht, ist es vollkommen "normal", 

Und woran liegt das? Weil irgendwelche Idioten das permanent wiederholen wie ein Mantra. 

Selberfüllende Prophezeiung

×
×
  • Neu erstellen...