Jump to content
seeroeschen

selbstgemachte Bilder vorm Spiegel mit dem Handy

Empfohlener Beitrag

Bitbreaker
Geschrieben
Naja zum Fotografen zu rennen wegen Profilbild f√ľr eine Internetseite halte ich schon f√ľr √ľbertrieben. Diese Bilder wo mehr Handy fotografiert wurde statt die Person finde ich aber auch doof. Es gibt doch viele M√∂glichkeiten Bilder ordentlich ohne sichtbares Handy zu machen, auch wenn man allein ist. Entweder Frontkamera (die sind meistens heutzutage auch gut genug f√ľr ein Profilbild) oder Selbstausl√∂ser etc.
  • Gef√§llt mir 5
Geschrieben
vor 16 Minuten, schrieb 1Alexandr1:

Ich habe aber auch schon Bilder von Frauen gesehen, die ich lieber nicht gesehen hätte. Ich bin wohl das männliche Pendant von den Frauen, die keine Schwanzfotos geschickt haben möchten....

Da hast du absolut recht!  Fremdschämen ist da angesagt. 

 

Fotos vom nackten Oberk√∂rper eines MANNES sind auf jeden Fall sch√∂ner anzusehen, als diese -sorry f√ľr den Ausdruck- "Arsch-Fotos", die nicht als FSK eingestuft werden.

 

Ich bin der Meinung, dass man auch ohne "echte" Fotografen ästhetische Bilder aufnehmen kann. Entweder mit Selbstauslöser oder (da ich nun nicht Nacktfotos meine) durch Bekannte. 

 

F√ľr den allerersten optischen Eindruck Arsch oder blanke Br√ľste zu pr√§sentieren, finde ich absolut unpassend.¬†

 

Und "nein", ich bin nicht pr√ľde.¬† ¬† ;-)

  • Gef√§llt mir 3
PrallesWeib89
Geschrieben
Ich w√ľrde sagen M√§nner denken sich gar nichts dabei Wie bei so viel anderem hier auch nicht Besser finde ich aber noch mit Socken vor dem Bett mit allem m√∂glichen im Hintergrund Pffuii
  • Gef√§llt mir 1
BS-Affair
Geschrieben
Lohnt f√ľr diese Seite hier wohl eher nicht...
Picco1705
Geschrieben
Hmmm also Frau darf Selfi vor Spiegel machen Mann aber nicht?
  • Gef√§llt mir 1
sign
Geschrieben

 

vor 2 Minuten, schrieb PrallesWeib89:

Ich w√ľrde sagen M√§nner denken sich gar nichts dabei Wie bei so viel anderem hier auch nicht Besser finde ich aber noch mit Socken vor dem Bett mit allem m√∂glichen im Hintergrund Pffuii

Das wollen wir mal nicht verallgemeinern...!

Die Anzahl der Frauen die hier ihre "Argumente" in die Kamera hängen sind auch nicht zu verachten!

... hier hat jeder seine eigenen ganz individuellen Vorstellungen

  • Gef√§llt mir 5
DickeElfeBln
Geschrieben

......find ich gut

sieht man

a. wenn das Einziehen der Bierwampe als sportlich gilt

b. wer neben dem Sportstudio kaum Zeit haben wird

c. wer täglich die Unterbuchse wechselt

  • Gef√§llt mir 4
Geschrieben
Ich denke erotische Bilder vom Fotografen sind immer sch√∂ner als selbstgemachte und das nicht nur bei den M√§nnern. Nur geben sich die meisten M√§nner nicht unbedingt so viel M√ľhe wie manche Frauen. Ich meine es ist ja auch wesentlich Leichter ein Bild vor dem Spiegel zu machen als zum Fotografen zu fahren und dort ein Foto zu machen. Falls jemand eine gute Idee f√ľr erotische Fotos hat kann man sie ja hier vielleicht mitteilen, um die Fotos hier aufzuwerten.
Lausitz-Spreewald
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb mondkusss:

und dein unscharfes foto ist vom fotografen?

Aus den Bilder-Regeln eines anderen Forum:

‚ÄĚDas Foto muss scharf sein, es sei denn ein k√ľnstlerischer Aspekt steht im Vordergrund.‚Äú

;) 

  • Gef√§llt mir 1
Spitzbub604
Geschrieben

√ľbrigens hab ich meine Bilder aus der Hand selbst gemacht.. ¬†;-)

 

Geschrieben
Bin ich deiner Meinung. Es muss nicht gleich ein Fotograf sein ... auch viele Hobby-Fotografen können was !
  • Gef√§llt mir 2
jungdickgeil
Geschrieben
Ich finde selbstgemachte Bilder vielleicht nicht immer reizvoller, aber daf√ľr sind sie Authentisch. Besser als Profibilder die dann wenig mit der Realit√§t zu tun haben. Wer im Glashaus sitzt, sollte auch nicht mit Steinen schmei√üen.. liebes seeroeschen Sowas ist egoistisch und unsexy
  • Gef√§llt mir 3
MrsGrinch
Geschrieben
Achja.... zu professionelle Fotos wirken leider sehr oft auch 'geklaut'. Hier gibt es einige, die sehr oft professionelle Bilder einstellen (meistens Mädels), aber diese Profile sind allermeistens auch nicht zu Sexsuche gedacht. Authentisch muss es sein. Mir wäre eher wichtig, dass ein frisch 'angefordertes' Foto dem öffentlich dargestellten im Motiv entspricht.
  • Gef√§llt mir 5
m41bln
Geschrieben
Grundsätzlich gebe ich dir da recht. Aber ich habe hier schon hunderte Frauenprofile gesehen, auf die diese Aussage ebenfalls zutrifft. ;-)
  • Gef√§llt mir 1
BerlinerMaedchen
Geschrieben (bearbeitet)

Was ist bitte daran toll, seine nackten Titten in die Kamera zu halten?

Und wenn ich mir deins so betrachte, frage ich mich auch wo da das erotische ist, sorry....

bearbeitet von BerlinerMaedchen
  • Gef√§llt mir 5
BerlinerMaedchen
Geschrieben
Was miese Fotos anbedrifft, nehmen sich die Frauen nichts.
  • Gef√§llt mir 5
p_ink_lady
Geschrieben
Das ist bei uns M√§dels aber auch nicht anders. Und ich w√ľrde sicher nicht nur f√ľr ein Profilbild hier zum Fotografen rennen. Es klappt auch so ūüėĀ
  • Gef√§llt mir 4
Lausitz-Spreewald
Geschrieben (bearbeitet)
vor 17 Minuten, schrieb Mike625:

Ich denke erotische Bilder vom Fotografen sind immer schöner als selbstgemachte....

K√ľnstlerisch und √§sthetisch gesehen ja.

Bedenke aber, dass dort such viel verfälscht und retuschiert wird und die Person in Natur ganz anders (meistens schlimmer) aussieht als auf den Bildern. Daher ist mir manchmal ein selbstgemachtes Spiegel-Selfie lieber.

Ich nehme mal an, dass es im Internet auch Seiten gibt, in denen sich Prostituierte anpreisen. Wie sehen da die Bilder aus?

Deswegen werden gebrauchte Autos √ľbrigens auch meistens vom H√§ndler selber fotografiert. Es n√ľtzt nichts, solche Fotos wie im Neuwagen-Prospekt zu haben.

bearbeitet von 1Alexandr1
  • Gef√§llt mir 5
Geschrieben
... willst du damit sagen, M√§nner schauen sich gerne Sperrm√ľll an?
×