Jump to content

Ran an den Speck


Fruchtzwerg77

Empfohlener Beitrag

sonnja1805
Geschrieben

...wieso immer NUR zu solchen Anlässen....
...warum als Standard aufnehmen , und halten...

Link zum Beitrag
Dionysos1972
Geschrieben (bearbeitet)

Ich muss zwar nicht abnehmen, trinke aber jeden Morgen ein Glas Wasser mit einem Esslöffel Apfelessig, das Wundermittel schlechthin für mich...

bearbeitet von Dionysos1972
Link zum Beitrag
Geschrieben

Kohlenhydrate reduzieren, Vollkornprodukte bevorzugen. Weißmehlprodukte und Haushaltszucker so weit als möglich verbannen. Gesunde Fette nutzen. Viel! Gemüse

Link zum Beitrag
sonnja1805
Geschrieben

...die alte Regel....weniger Input als Output....

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich werde morgen mit dem Heilfasten beginnen. Eigentlich heute schon mit der Entlassung. Warmes Wasser ist generell gut.

Link zum Beitrag
SteffifürPeter
Geschrieben (bearbeitet)

wenn man das ganze jahr über verantwortlich ißt, braucht man keine fastenzeit. ich intervallfaste seit ein paar jahren.

bearbeitet von SteffifürPeter
Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Maria2466:

Ich werde morgen mit dem Heilfasten beginnen.

Na eigentlich wegen etwas anderem. ;) .

Link zum Beitrag
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Nilsson:

Na eigentlich wegen etwas anderem. ;) .

Ja, aber nach der Koloskopie könnte ich wieder normal essen. 

Link zum Beitrag
nevermind1985
Geschrieben

Definiere „Fettverbrennung mobilisieren“ ;)
Wichtig ist morgens, den Kreislauf aus dem Stromsparmodus zu holen, dafür benötigst Du ausreichend Ruhe (Sprich: Schlaf). Als nächstes ist es sinnvoll, direkt ausreichend Flüssigkeit aufzunehmen. Wenn Du Dich damit besser fühlst, nimm Wasser mit Zitronensaft, für die Fettverbrennung ist aber das Wasser wesentlich wichtiger, als die Zitrone; wenn auch Zitronen natürlich Vitamin C liefern. Aber einen ausreichend hohen Vitamin-Pegel solltest du nicht vom morgendlichen Zitronensaft abhängig machen.
Ansonsten gilt: Steigere Deinen Energieumsatz und halte die aufgenommene Energie etwa 500 Kalorien darunter.
Beim Sport gilt dann, ausreichend Regenerationsphasen einzuhalten. Eigentlich ist es ja ganz einfach 😂

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb SteffifürPeter:

wenn man das ganze jahr über verantwortlich ist, braucht man keine fastenzeit. ich intervallfaste seit ein paar jahren.

Na besser man macht es jetzt als gar nicht. 

Link zum Beitrag
Fruchtzwerg77
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Nilsson:

Warum sol das auf den Magen gehen?

Wegen der Säure? Jeden Tag eine 🍋 

Link zum Beitrag
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Fruchtzwerg77:

Wegen der Säure? Jeden Tag eine 🍋 

Hast du ansonsten Magenprobleme?

Link zum Beitrag
Geschrieben

Man brauch nicht fasten. Mach einfach viel sport und achte auf deine Ernährung ich empfehle dir die App „MyFitnessPal“

Link zum Beitrag
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Fruchtzwerg77:

Wegen der Säure?

Ist doch in Wasser gelöst und dazu noch leicht angewärmt.

Keine Ahnung.

Link zum Beitrag
Fruchtzwerg77
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Maria2466:

Hast du ansonsten Magenprobleme?

Eher weniger.... bis jetzt 😜

Link zum Beitrag
Begleitung
Geschrieben

Genauso wichtig ist die Bewegung... und das in Kombination mit Ernährung 🍎🥕🍍und der Sommer kann kommen 🌞👍

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Nico-2629:

Mach einfach viel Sport

Das hilft auch nicht bei jedem.

Link zum Beitrag
schneeflöckchen
Geschrieben

😉😉😉scharfe Dinge, kurbeln die Fettverbrennung an....Versuch es mal mit Kardamon als Geheimtipp

Link zum Beitrag
Geschrieben

Das habe ich auch des öfteren gelesen. Allerdings in Verbindung ausgepesste Zitrone und Ingwer in dem Wasser. Es geht wohl hierbei um den Stoffwechsel anzukurbeln. Habe es aus Interesse des öfteren getrunken da ich beides mag. Warm ansteel von Tee. Schmeckt schön würzig. Kann ich mir aber auch kalt als Sommergetränk gut vorstellen.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Intervallfasten...ist gesund und hat den Nebeneffekt der Gewichtsreduzierung 😉

Link zum Beitrag
Geschrieben
Gerade eben, schrieb schneeflöckchen:

scharfe Dinge, kurbeln die Fettverbrennung an.

Im Sommer solltest du das aber nicht unbedingt machen.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Muß kein Zitronenwasser sein - ein Glas warmes Wasser vor dem Frühstück reicht schon, um die chemischen Reaktionen in Gang zu setzen.

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...