Jump to content

Was waren eure Fehleinschätzungen?


Siegfried-29

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

habe ich auch oft erlebt, junge hübsche dinger, mit denen kaum was geht, und ältere oder auch junge, graue mäuschen, die sofort hart zur sache kommen.

  • Gefällt mir 2
Link zum Beitrag
DerLustvolle22
Geschrieben

Es ist für einige einfach normal sich zu verstellen um besser anzukommen kenne genug übers Internet als auch real. Sie können meist so wie sie sind nicht Punkten uns müssen auf Krampf sich verstellen. Das ist bei vielen Frauen wie Männern so. Und gerade im Internet nochmal mehr weil die recht anonym sind. Ich jedoch für mich finde sowas absolut schade und die Personen sind ohne wen und aber sofort raus. Ich möchte keine Frau die mich anlügen und wenn beim kennenlernen schon anfängt vergeht mir alles. Übers Internet egal ob hier oder wo anders passiert das oft und habe ich schon oft genug erlebt.

Link zum Beitrag
Geschrieben

und so richtige Fehleinschätzungen hatte ich hier zuhauf. schade dass man keine Namen nennen darf aber soviel Platz ist hier auch nicht 😅😅😅

  • Gefällt mir 4
Link zum Beitrag
Geschrieben

Hier bekommt man eher von den älteren das Grauen und leere Versprechungen

Link zum Beitrag
Batida_Kirsch
Geschrieben

Weiß überhaupt nicht,wo ich da anfangen soll. Auf jeden Fall date ich niemanden mehr und somit bleibt mir vieles erspart.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Frauen sind hält in Marketing Nummer 1🤷,und Date ist immer so gut wie du gut bist !Die schwachen geben immer anderen schult hab so oft erlebt!

Link zum Beitrag
CurlySecrets
Geschrieben

Mit dem Thema tust du dir leider keinen Gefallen, fürchte ich. Auch wenn es um nicht erfüllte Erwartungen im Allgemeinen geht... Ist wohl den meisten hier schon mal so ergangen
Dann bleib doch einfach beim altbewährten 😅

Link zum Beitrag
Geschrieben

Herrje bei dem Rollenbild und deiner Art können andere froh sein dass hier überhaupt noch eine Frau ein Mann sucht ...aber nebenbei das was fehlt ist dann doch die Empathie, das Gefühl von Zweisamkeit und nicht das stumpfe einmal rein halten und ciao ... kann ja alles passieren aber das Herz, der Kopf und das Gefühl vögelt halt mit und wenn es klemmt dann klemmt es auch woanders

  • Gefällt mir 2
Link zum Beitrag
Geschrieben

Gedanken können einem schon Streiche spielen, sie kurbeln das Kopfkino an und man bastelt sich jemanden, der am Ende nicht auf einen wartet. Darum verabredet man sich. Passts? Ist man enttäuscht? Weil zu hohe Erwartungen?? Schlägt das Herz schneller oder sind alle Gesichtszüge entgleist. Kann man so sein wie man ist? Bisschen Erfahrung, Bauchgefühl und ich will es Geduld nennen, können von überzogenen Vorstellungen abhalten. Es geht doch darum sich gegenseitig gut zu. Das kann auch jemand sein, der erst auf den zweiten Blick interessant wirkt. Heißt ja nicht umsonst optische Täuschung ;)

Link zum Beitrag
Geschrieben

Nur so interessehalber, du hast also gedacht, wechsel jetzt einfach mal meine Zielgruppe? Suche jetzt nach Alter und Foto? Und du bist enttäuscht, dass diejenigen in natura enttäuschend sind. Bei deiner Ausdrucksweise? Kommt mir vor, wie wenn Kind von Lego zurück zu Baukloetzen wechselt. Sind hübsch glatt, Sinn und Zweck brauchst du nicht. Nennt man unreif. Vor allem, wenn du diejenigen, quasi dann als "ungeeignet" erklärst.
Dass Fotos nicht alles über eine Person Aussagen? Glaubst du, dass Frau mit offenherzigegem Foto "Bitch" ist und nicht beim Treffen zurückhaltend sein darf?

  • Gefällt mir 5
Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
×
×
  • Neu erstellen...