Jump to content

Die Kleine von der Tankstelle, ansprechen oder nicht?


Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Hey zusammen! 
 

Bevor sich alle gleich wieder über den Titel aufregen, ich habe mich lediglich für „Die Kleine“ entschieden, da „Die Frau von der Tankstelle“ einfach dämlich klingt. - Also tief durchatmen und wieder entspannen. ;)

Es geht mir um eine Frau, welche nun seit einiger Zeit an meiner „Daily to Go“-Tankstelle arbeitet und mir eigentlich ziemlich gut gefällt. Und ihre bisherigen Reaktionen auf mich waren zumindest nicht negativ. 😅 Kurzen Small Talk führen wir auch mal eben an der Kasse, sie kennt mich also schon als Kunde. Jedenfalls würde ich sie eigentlich mal gerne konkret ansprechen (wenn kein anderer Kunde da wäre), doch es hindern mich genau zwei Dinge daran:

1. Das ist ihr Arbeitsplatz und ich weiß nicht ob das dann doch etwas unangebracht wäre. 

2. Da es meine Tankstelle vor der Haustür ist, wären weitere Wiedersehen mit ihr dort eventuell unangenehm bis peinlich, sofern es nach hinten losgeht. 

Ich hatte eigentlich mal darauf gehofft sie hier irgendwo beim Einkaufen oder so zu treffen und ansprechen zu können, aber das hat sich nicht ergeben. 

Und ich werde sie ganz sicherlich nicht nach Feierabend wie so ein Psycho an der Tanke abpassen. 🤪😂

Also ich frage hier nicht wie ich sie ansprechen soll, sondern OB ich es überhaupt tun sollte?

 

Was würdet ihr an meiner Stelle machen, einfach ansprechen oder sein lassen und vielleicht auf eine günstigere Situation hoffen? 
 

Besten Dank! 

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Spreche Sie an, im Notfall gibt es ja noch andere Tankstellen , sollte es Dir zu Peinlich sein nach einen Korb dort zu Tanken

Geschrieben

das tust doch eh schon, einfach weiter spinnen und ihre reaktion abwarten. wann hast du heute feierabend? was machst du heute noch? immer aus der situation heraus

Geschrieben

Zu deinem 2. Punkt. Wäre es da nicht egal ob du den Korb an der tanke im Supermarkt oder sonst wo bekommen würdest? Außerdem glaube ich hat jeder schon mal jemanden später getroffen wo es in der Disco einfach nicht gepasst hat. Gehört dazu

Geschrieben

Na klar ansprechen. So lange du nett und freundlich bleibst hast du doch nichts zu befürchten. Ich drück dir die Daumen 😉.

Geschrieben

Mach!
Hab auch einen Kunden angesprochen, der mir gefiel und bei dem ich wusste, dass ich ihm gefalle - hab es nicht bereut.
Besser einen Korb als eine verpasste Chance.

Geschrieben

Mach ihr ein ehrliches ..kleines Kompliment und sag das du gerne mal einen Kaffee mit ihr trinken würdest.
Sagt sie nein...nimm's sportlich....und sei einfach freundlich wie immer wenn du wieder hin kommst.
Vielleicht ist sie in einer Beziehung....und es liegt nicht an dir wenn sie nicht will.

Geschrieben

Auf jeden Fall immer versuchen alles mitzunehmen. Sonst bereut man es später nicht getan zu haben und was soll schon groß passieren. Offen locker mit einer Prise Humor kommt immer gut an

Geschrieben

Net lange drüber nachdenken und machen.
Wenn sie Dir nen Korb gibt is es halt so und auch kein Drama. Dann vwrabschiedeste Dich mit "Nimms als Kompliment und versuchen musst ich's halt.", nem Lächeln und gut ist.
Geht mir mit der süßen ausm Baumarkt genauso. Vorname habe ich ihr bereits aus den Rippen geleiert und per Du sind wir auch u d ich habe ihr schon angedroht dass ich sie das nächste mal um ein Date bitte und ein "wir werden sehen" geerntet, aber ein durchaus positiv zu wertendes.
Also nur Mut junger Padavan.

Miss_Verständnis
Geschrieben

Was machst du dort jeden Tag? Kaffee holen? Bestell doch einfach mal zwei. Einfach nur so und schau, wie sie reagiert. (Also der 2. ist natürlich für die Kleene von der Tanke) 😉

Geschrieben

Hast nix zu verlieren...womöglich denkt sie sich, dass du Eier hast und dich traust. Kopf wird dir keiner abreißen ...und meistens bereut man nachhinein viele Chancen verpasst zu haben.

Geschrieben

Ganz ehrlich? Warum Zeit vertrödeln? Frag sie doch einfach, ob sie Lust hat mit dir essen zu gehen. Ist unverfänglich und anhand ihrer Reaktion merkst du, ob sie wirklich Interesse hat.
Schönen Abend und bitte erzähle, wie sie reagiert hat. Danke

Geschrieben

Ich würde Sie auf jeden Fall ansprechen, du kannst ja sagen ich finde dich sympathisch, möchte dich gerne näher kennenlernen.
Schlage doch einfach mal vor, zusammen einen Spaziergang zu machen um sich einfach näher kennenzulernen und sich zu unterhalten.
Gruß Andreas

Geschrieben

Zu.1 ist doch egal ich denke sie wird nicht 5 Kollegen in der Nähe stehen haben.
Zu 2. Da solltest Du drüber stehen können. Wenn du das nicht kannst, dann lass es sein.

Geschrieben

Wenn du das nächste mal bezahlst, nim einen Schein und darunter ein Zettel mit deiner Nummer;) dank mir später

Geschrieben

Hab mal das rothaarige Sommersprossenmädchen aus der Subway-Filiale angesprochen. Hab jeden Abend nach dem Ficken noch ein kostenloses Tuna-Sub bekommen.

Geschrieben

Ich kann dich verstehen.

ich bin in solchen Situationen auch immer gehemmt und voller Zweifel. Hinterher ärgere ich mich meistens, dass ich so "feige" war.

Geschrieben

ich find "die Frau von..." witziger. Tja... Entscheide selbst!

×
×
  • Neu erstellen...