Jump to content

Wunsch und Fantasie MMF?


bimannbernd

Empfohlener Beitrag

SteffifürPeter
Geschrieben

viell. tust du dich leichter mit der umsetzung, wenn es ein freund oder bekannter ist?

Geschrieben

Sei kreativ. Such einen der dir auch gefällt wenn du es dir auch vorstellen kannst. Vielleicht kommt sie bei real mit dem Gedanken klar, dass du auch an "ihm" interessiert bist 😉

Geschrieben

Ich würde sagen das die Partnerwahl zusammen entschieden werden sollte. Es muss ja auch für dich passen. Und Risiken sind immer vorhanden. Wenn sie es unbedingt will, wird sie es sicherlich irgendwie auf andere Wege organisieren. Dann doch lieber zusammen und sie wird es dir danken.

Geschrieben

Nur der Versuch macht klug.
Am besten hier.
Vielleicht mit mir?

Geschrieben

Sucht euch am besten gemeinsam irgendwo einen aus der sich in einer freien Beziehung befindet da ist das Risiko einer emotionalen Bindung am geringsten

Geschrieben

Sucht auf alle Fälle als Paar zusammen und trefft auch gemeinsam die Entscheidung. Deine Frau muss ihn sexuell anziehend finden, ihr beide ihn nett und sympathisch. Klärt aber vorher untereinander ein paar Regeln bzw. Grenzen ab. Damit es hinterher oder im schlimmsten Fall mittendrin nicht zu Streit kommt.
Und lasst euch Zeit und bei der "Wahl" nicht drängeln. Auch wenn es "nur" um Sex geht: ihr holt euch jemanden ins Haus, mit dem ihr nicht nur Halma spielen wollt . Da muss alles passen, damit es für alle Beteiligten ein schöner, erfüllender Abend/Nacht wird

Geschrieben

Das ist nicht leicht. Da müssen drei Menschen Symphatie, Lust und Willen aufbringen...Gefühle aber teilbar bleiben lassen. Ich denke, spontan geht sowas nicht, jedenfalls nicht gut und eher in die Hose. Drei Menschen und Sex....da muss Vertrauen und Kennen dabei sein...

Geschrieben

Ich würd sagen, dein Schwanz reicht ihr nicht mehr 😆

Geschrieben

Wer mit Feuer spielt verbrennt sich auch irgendwann die Finger.....ihr beide müsst es wollen und nicht müssen, den Rest könnt ihr gestalten wie ihr wollt 🤷‍♀️🤷‍♂️

Geschrieben

So lange ihr unsicher seid würde ich es sein lassen.... Egal ob es eine Bereicherung wäre oder nicht. Ich selber hatte vor vielen Jahren mal einen FFM mit einem befreundeten Paar ( sie hatten mich gefragt, ich war Single... Also warum nicht mal versuchen.) Lief auch alles super. Aber das muss nichts heißen. Ihr müsst euch zu 100% sicher sein. Sonst geht es nach hinten los
Nach Jahren hab ich erfahren dass die 2 sich auch schon wegen unserem FFM gezofft haben.

Eine Medaille hat immer 2 Seiten.....

Geschrieben

Schön, dass Ihr so offen über eure Wünsche sprechen könnt. Das ist eine prima Voraussetzung. Trotzdem muss tatsächlich nicht jede Fantasie auch in der Realität umgesetzt werden. Manchmal ist auch nur geil, die Fantasie in höherer Stufe der Erregung verbal einzubringen, um den letzten Kick zu geben.

Wenn ihr es aber tatsächlich umsetzen wollt, würde ich den ersten Schritt NIEMALS in einem solchen Forum machen. Da ist der Frust vorprogrammiert. Ihr solltet vielmehr im erweiterten Bekanntenkreis suchen. Sprecht darüber, wen ihr euch vorstellen könntet. Habt ihr jemanden identifiziert sucht eine passende Gelegenheit. Geht mit ihm essen oder besser in eine Kneipe. Sie sollte ihn dann anmachen, mit kleidung, Blicken, zufälligen Berührungen etc. Wenn Er sich dann entsprechend ihrer Zuneigung bewusst geworden ist, gibst du ihm das Signal, dass du einverstanden bist. Wie es dann weitergeht, bleibt euch überlassen ....

Geschrieben

Warscheinlich braucht sie mal einen richtigen gut bestückten jungen Ficker...

Geschrieben

Wie steht sie denn dazu das du andere Frauen suchst, bzw. auch an Männern interessiert bist? Denn dadurch da sind ja auch Risiken für sie.

Geschrieben

Beste ist in einen seriösen erotischen Club zu Gehen. Dort könnt ihr die Sache so angehen wie ihr es möchtet. Dort gibt es kein muss. Und ihr entscheidet.

Geschrieben

Ich liebe es mit meinem Mann zusammen einen zweiten Mann zu verwöhnen und auch von beiden verwöhnt zu werden. Es gibt für mich nichts schöneres.
Da wir beide auch im Escort Gewerbe als Paar tätig sind erleben wir das sehr oft.

Geschrieben

Vielleicht solltet ihr über alles reden, auch über deine Bedenken.

Geschrieben

Aber es birgt auch Risiken...welche denn? Hast Du Angst Sie könnte auf'n Geschmack kommen und mit dem anderen auch Solo ficken wollen? Oder das Sie staunen würde, wenn Du den anderen Mann für Dich beanspruchen würdest?

Romantik-Hanno
Geschrieben

Ein Paar wäre eine Sache, oder einen einzelnen Herrn, der aber am besten gebunden ist. Und vorher vielleicht real kennenlernen um Vertrauen zu schaffen.

Geschrieben

Zweifel und viele Gedanken, sind nicht grundlos. Der Partnerin diese Gedanken klar und direkt sagen. Evt.erst nachdem du es angesprochen hast, auch dir sicher bist (es auch zu 100% willst), es dann auskosten.

Geschrieben

Ich glaube ein paar Profil wäre schon mal ganz gut so könnt ihr euch zusammen an das Thema herantasten. Ihr lernt somit Menschen kennen die ebenso offen sind und bekommt unterschiedliche Eindrücke... Sinnvoll a wäre es wenn ihr nur zusammen online seid, um mögliche Irritationen zu vermeiden... Ich hoffe ihr kommt soweit, daß ihr beide euern Spaß habt bei dieser Entdeckungsreise habt. Viele Grüße

×
×
  • Neu erstellen...