Jump to content
Maria139

Vor einem Treffen

Empfohlener Beitrag

wetside
Geschrieben

Ich finde auch, daß Sex mit einem Menschen, der mir unsympathisch ist, nicht wirklich möglich bzw. denkbar ist, aber...

 

Wenn diese Seite einen Sinn hat, dann doch aber den, daß sich auch über die sexuellen Vorlieben ausgetauscht werden kann bzw. sie angegeben werden können, damit man weiß, ob man beim Sex gut harmonieren KÖNNTE. Wenn für mich also die sexuellen Vorlieben nicht wichtig sind, brauche ich auch eine Seite wie poppen nicht. Dann spreche ich in der Stadt, beim Bäcker oder im Supermarkt die Frauen an, die ich attraktiv und nett finde und hoffe, daß auch der Sex klappt.

Ist mir der Sex nicht so wichtig, ist es mir wahrscheinlich auch egal. Aber ansonsten bietet mir diese Seite doch die Möglichkeit, mich nur mit Menschen zu treffen, die beim Sex ähnlich ticken und wenn sich dann bei einem Treffen rausstellt, daß man auch noch aufeinander wirkt, dann ist doch das Ziel erreicht, oder? ;)

  • Gefällt mir 5
ANONYMOUS
Geschrieben

Hmmmm - ich dachte das heißt hier : poppen.de und nicht heiraten.de ?! 😳

  • Gefällt mir 1
Gefahr_im_Anzug
Geschrieben

Ich habe mich schon oft nicht getroffen aufgrund seinen Vorlieben. Der Mann kann noch so sympathisch sein. Halte das schon für wichtig. Wenn er küssen nicht mag, möchte ich das schon vorher wissen bzw. lohnt es sich dann eh nicht weiter zu Texten.

  • Gefällt mir 2
Gonzo-1
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb azgin:

lieber am Anfang mit offenen Karten spielen statt später zu sehen dass es mit den Vorlieben doch nicht passt. Reine Zeitverschwendung 🤷‍♀️ also erst foto sehen ( Gesicht und Schwanz 😁) dann über Vorlieben reden richtig feucht werden und danach treffen 😀😀 suchen hier doch keinen Lebenspartner 😏😏

Wie? Wir suchen hier keine Lebenspartner? 🤔😅😂

Und ich dachte wir sind hier bei Paarship...😂😂😂🙈

  • Gefällt mir 2
Maria139
Geschrieben
Vor 11 Minuten , schrieb azgin:

lieber am Anfang mit offenen Karten spielen statt später zu sehen dass es mit den Vorlieben doch nicht passt. Reine Zeitverschwendung 🤷‍♀️ also erst foto sehen ( Gesicht und Schwanz 😁) dann über Vorlieben reden richtig feucht werden und danach treffen 😀😀 suchen hier doch keinen Lebenspartner 😏😏

Jeder is halt anders. Ich werde nicht feucht, wenn mir jemand, den ich nicht persönlich kenne, erzählt was er mit mir tun würde. Auch nicht wenn ich ein Foto seh.

  • Gefällt mir 1
Sektperle58
Geschrieben
vor 23 Minuten, schrieb Maria139:

Hab hier die Erfahrung gemacht, dass relativ schnell nach den sexuellen Vorlieben und Abneigungen gefragt wird . Nicht selten schon in der ersten, zweiten oder dritten Nachricht.
Finde des voll Quatsch. Ich erörter dieses Thema im Vorfeld überhaupt nicht und hab in meinem Profil auch nichts angegeben
Für mich geht es zuerst einmal darum rauszufinden, ob man sich sympathisch ist. Der Rest findet sich dann schon.
Was nützt es dem Mann, wenn er meine Vorlieben kennt und wenn man sich gegenüber steht, passt es nicht? Da kann er sich dann auch nichts von kaufen.
Mich würde mal interessieren, wie ihr das seht
Schonmal danke für eure Antworten 🙂

Also, ich sehe das entspannter.

Meine Vorlieben kann man nachlesen, damit habe ich kein Problem.

So kann er und auch ich (ich studiere auch sein Profil) im Vorfeld abchecken ob es evtl. passen könnte. Hinzu kommen ein paar Chats, ein Foto...  wenn der Austausch sympathisch ist, sieht man weiter;)

Wer  nachgefragt hat mein Profil nicht richtig gelesen und dann verweise ich ihn darauf.

Fertig ;) 

 

  • Gefällt mir 2
azgin
Geschrieben

ist doch jetzt ein Scherz  oder 😂😂 also Beitrag öffner denkt definitiv  wir wären hier bei paarship o.ä.😁😁

Lou83
Geschrieben
Vor 17 Minuten , schrieb Summer-4106:

Naja ich kann jemanden noch so sympathisch finden, wenn derjenige dann auf NS, KV steht oder sadistisch veranlagt ist, dann kann man sich das Schreiben doch gleich schenken.... so sympathisch kann keiner sein....

Ich will schon näher wissen wer mich da ankackt^^

schneeflöckchen
Geschrieben
vor 25 Minuten, schrieb Rettich1957:

Das ist eine Sexplattform, dort sollte die Frage etwas früher gestellt werden können.

😂😂😂.....wenn du das meinst, ok. Ich könnte dir andere empfehlen.  

Wenn manch einer alles so wortwörtlich nimmt, empfehle ich mal kochen.de. oder duschen.de.

  • Gefällt mir 5
Maria139
Geschrieben
Vor 12 Minuten , schrieb azgin:

lieber am Anfang mit offenen Karten spielen statt später zu sehen dass es mit den Vorlieben doch nicht passt. Reine Zeitverschwendung 🤷‍♀️ also erst foto sehen ( Gesicht und Schwanz 😁) dann über Vorlieben reden richtig feucht werden und danach treffen 😀😀 suchen hier doch keinen Lebenspartner 😏😏

Möchte im Vorfeld auch keinen Schwanz sehen. Das schau ich mir lieber live und in Farbe an.

  • Gefällt mir 3
Lou83
Geschrieben
Vor 8 Minuten , schrieb Uschi85:

Hallo Maria, sehe das auch so wie Du. Habe meine Vorlieben ebenfalls nicht im Profil stehen. LG.

Darum geht es nicht aber gut zu wissen!

ElliPyrelli
Geschrieben

Viel Spaß mit dem SM-Prügelknaben, der doch ach so nett und sympathisch geschrieben hat...

  • Gefällt mir 1
azgin
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Maria139:

Jeder is halt anders. Ich werde nicht feucht, wenn mir jemand, den ich nicht persönlich kenne, erzählt was er mit mir tun würde. Auch nicht wenn ich ein Foto seh.

😏😏 da ich nie genug von sex habe ist es denke ich bei mir normal 🙈🙈aber etwas feucht und geil wird man doch sicherlich auch so 🙄

  • Gefällt mir 2
BerlinFlüchtige
Geschrieben

Wenn Tinder und Co doch viel mehr Chancen auf Sex bietet, dann versteh ich nicht, warum man dann als Mann einfach da auch hin geht oder bleibt.
Oder da schon alles durch gevögelt und auf der Suche nach frischem Fickfleisch ?

Manch Mann darf sich nach seiner Antwort hier nicht wundern, wenn noch weniger geht. 🙄😂😂

  • Gefällt mir 4
zuhörer
Geschrieben

Also hier eine Frau über haupt kennenzulernen ist ja unmöglich .

  • Gefällt mir 2
Maria139
Geschrieben
Vor 3 Minuten , schrieb ElliPyrelli:

Viel Spaß mit dem SM-Prügelknaben, der doch ach so nett und sympathisch geschrieben hat...

Wenn man sich beim Schreiben sympathisch is, geht es irgendwann von ganz allein in die Richtung.

  • Gefällt mir 1
Lou83
Geschrieben

Es heißt ja ständig bei den Männern "die eröffnen jammer threads".... ^^

  • Gefällt mir 1
deinRichter
Geschrieben

Kommt darauf an, wie ein Jurist immer sagt....
Wenn man sich einfach so treffen möchte, weil man seine Zeit beim Kaffee mit dem anderen verbringen möchte, sehe ich das so wie du, dass das Abfragen der Vorlieben und Abneigungen beim Sex totaler Quatsch ist. Wenn man aber sich mehr vorstellen kann, sich sogar sympathisch findet und dann, wenn es zur Sache gehen soll, dass mein Gegenüber auf irgendwelche bizarre Vorlieben steht, dann wäre das für beide sehr enttäuschend. 😊

azgin
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Maria139:

Möchte im Vorfeld auch keinen Schwanz sehen. Das schau ich mir lieber live und in Farbe an.

nöö wenn dann muss alles im voraus passen  sogar der schwanz  Farbe ist mir da egal Hauptsache die Größe bzw breite passt 😋

  • Gefällt mir 1
SpermadeiTürauf
Geschrieben

Die Vorlieben schnell zu erörtern ist absolut sinnvoll und zielführend. Dies ist ein Sexforum, in dem jeder was bestimmtes sucht. Was nützt es wenn man ausführlich hin- und herschreibt, sich dann vielleicht noch trifft nur um dann festzustellen, dass alles Zeitverschwendung war, weil man unterschiedliche erotische Vorstellungen und/oder konträre sexuelle Präferenzen hat?

  • Gefällt mir 1
BerlinFlüchtige
Geschrieben

Und zum Thema
Ich habe kein Problem wenn sich das Thema *Vorlieben* fließend einreiht, ohne das es krampfhaft erörtert werden muss.

  • Gefällt mir 3
sveni1971
Geschrieben

Vorlieben sind dann von Bedeutung, wenn man gerne in Schubladen einsortiert. Klar finde ich es geil, wenn ich beim Blasen auch im Mund komme, aber es ist doch nicht weniger schön, wenn er mir "nur" bis zum Höhepunkt gelutscht wird, zumindest für mich. Sage ich, ich suche nur Frauen die auch schlucken, schneide ich mir nur selbst Möglichkeiten ab.

Weshalb muss es immer die eierlegende Wollmilchsau sein? Für mich werden Vorlieben auch erst interessant, wenn mir der Mensch überhaupt zusagt, und das ist ganz sicher nicht so bei der zweiten Nachricht. Auch wenn es ein Sexportal ist, ich muss auf einen Menschen Lust haben, dann finde ich vermutlich auch den Sex gut. Vielleicht ist dieses "ich will, ich will, ich will aber ... genau der Punkt, weshalb viele erst gar keinen Sex haben. Und nein, ich habe nicht nur langweiligen Sex, ich habe den Sex nämlich mit den richtigen Leuten.

  • Gefällt mir 3
Summer-4106
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Lou83:

Ich will schon näher wissen wer mich da ankackt^^

Sonst bist Du womöglich angepisst? 🤔

  • Gefällt mir 3
Krachlatte85
Geschrieben

Abgesehen von der Sympathie sollten die sexuellen Wünsche und Vorstellungen ja auch passen. Somit ist es für definitiv erwähnenswert, wenn auch nicht gleich zu Begrüßung. Bringt mir ja nichts hier einen netten sympathischen Menschen kennen zu lernen und dann festzustellen, dass man im bett überhaupt nicht miteinander harmoniert.

  • Gefällt mir 1
BerlinFlüchtige
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Lou83:

Es heißt ja ständig bei den Männern "die eröffnen jammer threads".... ^^

Genau....und nun eröffnet mal eine Frau etwas was sie bewegt. Welch Drama  😂😂

  • Gefällt mir 2
×
×
  • Neu erstellen...