Jump to content
Maria139

Vor einem Treffen

Empfohlener Beitrag

azgin
Geschrieben

lieber am Anfang mit offenen Karten spielen statt später zu sehen dass es mit den Vorlieben doch nicht passt. Reine Zeitverschwendung 🤷‍♀️ also erst foto sehen ( Gesicht und Schwanz 😁) dann über Vorlieben reden richtig feucht werden und danach treffen 😀😀 suchen hier doch keinen Lebenspartner 😏😏

  • Gefällt mir 3
Frei2018
Geschrieben

Sich wundern, warum man nicht durch den Filter kommt, wenn man schon so viel gemeinsam hat... liest man immer mal wieder in den Mimimi threads- nach dem Motto: alles passt, aber sie will nicht- muss ein Fake sein😅

  • Gefällt mir 1
Marco52
Geschrieben

Hallo Maria, hier wollen alle nur den schnellen Fick und dann auch noch ohne Gummi :-(. Ich suche hier etwas Langfristiges, werde es aber bald aufgeben. Ich habe zwar in meinem Profil stehen was ich suche, aber eigentlich hast Du Recht! Da ich aber auch Ausgefallenes mag, finde ich wichtig, dass es drin steht. Als Frau würde ich auch so denken wie Du. Gruß Marco

  • Gefällt mir 1
Baggermax
Geschrieben

azgin genau so sehr ich das auch

Sinnlich07
Geschrieben

Ist schon besser die Vorlieben zu kennen, so kann man schon etwas aussortieren bzw auch mal nachfragen. Beim schreiben selbst, merkt man ja auch ein wenig, ob es passt.
Letztendlich hat jeder einen gewissen "Aufwand", um zu einem Treffen zu kommen. Warum sollte ich mich mit einem Mann treffen, dessen Vorlieben, auch irgendwie Erwartungen, nicht übereinstimmen? Dann sind beide enttäuscht im Nachhinein.
Aber im grundegenommmen ist es allein deine Entscheidung, wie du suchst. Wünsche dir alles Gute dafür.

herford297
Geschrieben

Seh das doch einfach mal anders herum .Ich als Frau will ficken und Spaß haben ja Spaß am Sex sich das nehmen was man möchte.Ich bin doch kein Fickfleisch .Lust ..Ausleben ...neues ausprobieren das macht doch erst den Reiz aus .Du denkst noch immer in dem Schema was uns Frauen von Beginn an eingeredet wurde....Das hier ist eine Sexplattform ...Nicht eine Heiratsvermittlung ..

  • Gefällt mir 1
Leuchtturm-830
Geschrieben

Man sollte Wertfrei in solch eine „Beziehung“ gehen, ohne viel Aufsehens. Klar müssen ein paar Randbedingungen passen, wie Alter und Herkunft und eventuell ist es auch von Vorteil zu wissen wenn jemand auf „Außergewöhnliches“ wie Sklave/in steht. Ansonsten ist mir die Sympathie viel entscheidender.

Makromaus
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb BlackJester:

Ich sehe das so: Du bist hier falsch. 😀 Wenn's dir nur um Kaffeekränzchen geht, gibt's sicher Facebook-Gruppen, die das viel besser abbilden können (wobei - da hatte ich im Faktor 50 mehr Dates als hier... also ist das vielleicht tatsächlich der richtige Ort für dich... 😂).

Das Ding ist das Männer halt doch anders ticken als Frauen. 
Ich will nicht alles totlabbern, diese blöden Fragen zu beantworten nervt. Treffen und gut. Komisch das wollen die Männer aber nicht.

  • Gefällt mir 2
lovejet
Geschrieben

Aber vielleicht wird ja nur gefragt, weil du nichts drin stehen hast 🤷‍♂️

  • Gefällt mir 1
The-Lost-Angel
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb Maria139:

Wenn er mit nem Geldschein wedelt, bekommt er das sofort. Zwar nicht von mir, aber solche Damen gibt es hier auch.

Wie gesagt ich verstehe deine Ansicht und sehe es genauso. Aber zum größten Teil sind die Erwartungen hier so. Aber nicht alle.🙂Frau mit Ansprüchen hat es hier nicht leicht. 

  • Gefällt mir 4
oberberger1966
Geschrieben

Ich komme gerade von einem Treffen,mit Jemande,wo ich inzwischen schon lange mit schreibe. Wir hatten keinen Sex beim ersten mal. Sie ist sehr nett,aber nicht wirklich der Typ worauf ich abfahre und ich denke es geht auf beiden Seiten so.

  • Gefällt mir 1
Uschi85
Geschrieben

Hallo Maria, sehe das auch so wie Du. Habe meine Vorlieben ebenfalls nicht im Profil stehen. LG.

  • Gefällt mir 1
BlackJester
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Makromaus:

Das Ding ist das Männer halt doch anders ticken als Frauen. 
Ich will nicht alles totlabbern, diese blöden Fragen zu beantworten nervt. Treffen und gut. Komisch das wollen die Männer aber nicht.

Genau. Männer setzen sich erst in Bewegung, wenn's sich lohnt. 😂 

Stimmt das Angebot? Dann gibt's auch 'ne Nachfrage - und man kann sich überlegen ob man Zeit, Geld und Aufwand investiert, um sich in Bewegung zu setzen und zu gucken, ob das theoretische Angebot auch dem praktischen Leistungsspektrum entspricht.

Ansonsten: Wer kauft denn schon die Katze im Sack? 🤷‍♂️

  • Gefällt mir 1
Lou83
Geschrieben
Vor 15 Minuten , schrieb Maria139:

Ja, das ist eine Plattform für sexuelle Kontakte. Das hab ich auch schon mitbekommen. Allerdings sollte man den Namen nicht zu wörtlich nehmen und sich in erster Linie für die Person interessieren. Die wenigsten Frauen möchten hier als ein Stück Fickfleisch gesehen werden.

Mich können Frauen gerne als fick Fleisch sehen! Mitsicherheit gibt es auch die ein oder andere......

SummerRain
Geschrieben

Vielleicht nicht in der zweiten nachricht aber finds nicht unwichtig. Versteh zwar deine gedanken aaaber es bringt dir ja auch nichts wenn der mann super nett und sympsthisch is und dir dann beim treffen sagt er steht auf dieses und jenes, mit dem du nichts anfangen kannst. So könntest das im vorfeld schon ausschließen

  • Gefällt mir 3
rhoenchris
Geschrieben

naja ich geb dir schon recht, die sexuellen Vorlieben braucht man nicht gleich, weil man sich nicht sympathisch ist, läuft ja eh nichts, aber trotzdem sollte man im groben drüber reden, ob man in die gleiche richtung geht beim sex ;-)

  • Gefällt mir 3
SummerRain
Geschrieben

Vielleicht nicht in der zweiten nachricht aber finds nicht unwichtig. Versteh zwar deine gedanken aaaber es bringt dir ja auch nichts wenn der mann super nett und sympsthisch is und dir dann beim treffen sagt er steht auf dieses und jenes, mit dem du nichts anfangen kannst. So könntest das im vorfeld schon ausschließen

  • Gefällt mir 4
m_c_c
Geschrieben

.....Ist das nicht umgekehrt genauso "schlimm"?

Mam lernt sich kennen,  versteht sich wirklich gut....und am Ende passen die Vorlieben nicht, was ist denn besser????

Maria139
Geschrieben
Vor 8 Minuten , schrieb Makromaus:

Ich finde solche Fragen auch eher sinnfrei. Klar hab ich Vorlieben aber nicht immer geht das bei jedem Mann.
Wenn die Sympathie passt und die Chemie stimmt dann kann oft mehr gehen als man denkt.
Klar suche ich hier nach Sex, aber für mich heist es auch entdecken. Also so mehr ich im Vorfeld weiß um so uninteressanter wird der Mann für mich. Klar gibt es Ausnahmen die sind aber echt selten.

Eben, man kann das Thema auch zerreden

  • Gefällt mir 1
BerlinFlüchtige
Geschrieben

Die meissten Männer sollten schon begriffen haben, das es Einige Frauen gibt, die eben nicht Sex-Hopp-weg wollen. Das eben etwas mehr für sie dazu gehört. 

Warum geht man(n) dann nicht einfach in den Puff ? Da könnt ihr dann frei wählen.... blond, Braun oder rothaarig  .... schlank oder drall  ect . Ach ich vergaß.... das kostet ja. Aber ernb man einfach *ficken * will, dann sollte einem das Wert sein. 

 

Jeder darf hier sein ! Keinem steht zu darüber zu urteilen oder gar zu entscheiden. 

  • Gefällt mir 4
Silence76
Geschrieben

Ich drehe mal den Spieß um: was ist, wenn man sich sympathisch ist, aber die Vorlieben passen überhaupt nicht? 🤷🏻‍♂️

Silence76
Geschrieben

Ich drehe mal den Spieß um: was ist, wenn man sich sympathisch ist, aber die Vorlieben passen überhaupt nicht? 🤷🏻‍♂️

  • Gefällt mir 2
Lou83
Geschrieben
Vor 16 Minuten , schrieb Maria139:

Wenn er mit nem Geldschein wedelt, bekommt er das sofort. Zwar nicht von mir, aber solche Damen gibt es hier auch.

Was hat das mit Geld zu tun? Es ist die Lust auf Sex falls du das kennst?

  • Gefällt mir 2
Hexe10
Geschrieben

Seh ich genau mache auch keine bzw. Wenig Angaben über meine Vorlieben

  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...