Jump to content
ForTheSakeOfArt

Verbalerotiker

Empfohlener Beitrag

Nilsson
Geschrieben

NÖ!

  • Gefällt mir 2
SoloFrau
Geschrieben

Nee, ehrlich gesagt kenn ich das nicht. Ich steh auch überhaupt nicht auf Onlinegesexel ... und mit Fremden schon gar nicht.

  • Gefällt mir 5
Surferratte
Geschrieben

Ähhh.... nein....

Bellatrix
Geschrieben (bearbeitet)

Weder kenne ich das, noch kann ich mir vorstellen das zu mögen. Und schon gar nicht im öffentlichen Verkehrsraum. Mir reicht es schon, wenn mich diese Smombies ( Smartphone - Zombies) anrempeln oder mir, ohne auch nur im Geringsten auf den Verkehr zu achten, vors Auto laufen.

bearbeitet von Bellatrix
  • Gefällt mir 3
lovejet
Geschrieben

Nope noch nie erlebt🤷‍♂️

lovejet
Geschrieben

Nope noch nie erlebt🤷‍♂️

Bunny59
Geschrieben

Nein

  • Gefällt mir 2
landkarl
Geschrieben (bearbeitet)

Die meisten hier angemeldeten sind nach dem verbalen Teil Deiner Frage bereits fertig und sparen sich den realen Teil.

So richtig real und vor allem spontan geht hier schon lange nichts mehr. Lies mal mehr im Forum, da kommt man auf den Gedanken in einem katholischen Kloster zu sein, aber nicht auf einer Fickkontaktseite. Du musst lange suchen bis sich hier Jemand reales finden lässt, je nach Region sogar sehr sehr lange....

bearbeitet von landkarl
  • Gefällt mir 4
Svenk82
Geschrieben

Das kann schon MAL vor einem Treffen ganz prickelnd sein wenn es gut geschrieben ist. Die Erfahrung habe ich auch schon mal gemacht. Dann beim Treffen fällt kaum ein Wort....man fällt übereinander her und lässt sich real weiter treiben. Aber sich nur auf Tastenerotik zu konzentrieren wäre mir zu trocken. Da bevorzuge ich schon den realen Körperkontakt.

  • Gefällt mir 1
teddy904
Geschrieben

Klar erstmal Kontakt u. Bild, wenn es paßt..im chate. Denn nur noch Wetter paßt u. Viel spass🥳

  • Gefällt mir 1
weiche_haende
Geschrieben

Bei einigen Nicknames habe ich Verbalerotik genug und ich bin schnell gelangweilt.

  • Gefällt mir 2
ElliPyrelli
Geschrieben

Angenehm zu lesen...deine erotische Geschichte... schöner Schreibstil👍

  • Gefällt mir 1
XAstaraX
Geschrieben

Oh ja, das kenne ich. Das ist absolut geil!

  • Gefällt mir 2
Cnmid
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb XAstaraX:

Oh ja, das kenne ich. Das ist absolut geil!

Also wiederholungsbedarf?

Chichibella
Geschrieben

So etwas fand ich mit 14 toll - da hatte ich noch keinen richtigen Sex. Wer heute mit Storys daher kommt "stell dir mal vor, ich stehe vor dir, was würdest du machen" ist gleich blockiert. Für mich ist verbal erotisch, wenn jemand sich ausdrücken kann bei banalen Themen, wenn er sich unterhalten kann ohne ständig übers ficken zu reden,...

  • Gefällt mir 1
Greif55
Geschrieben

Geht mir oft so🙄

  • Gefällt mir 1
Maria139
Geschrieben

Sowas kann man machen, wenn man sich kennt und mal keine Zeit hat sich zu treffen. Aber mit wildfremden?? Nee, geht gar nicht. Damit kann ich nix anfangen

  • Gefällt mir 1
Maria139
Geschrieben
Vor 15 Minuten , schrieb sex-7653:

Die Schreib-Nummer hatte ich schon. Auf den Real-Teil warte ich noch

Meinst das reale kommt noch? Also ich denk eher, dass die Typen sich an sowas nur aufgeilen und das war es dann. Aber vielleicht hast Glück

  • Gefällt mir 1
Barney-68
Geschrieben

nicht in meinem Universum

Honigzucker
Geschrieben

Nein, das mache ich nicht mehr. Ich habe mit einen Typen lange geschrieben, stundenlang telefoniert und die Bilder von ihm passten auch. Am Treffpunkt angekommen, aufgestrapst bis in die Nippel finde ich einen unrasierten Typen in Aldiletten, weissen Socken und einer Alkoholfahne vor. Hab den in ein Café bugsiert und beim Kaffee erklärt, dass da nix läuft.
Seitdem mache ich null Verbalerotik vor dem ersten Treffen 🙈😂

  • Gefällt mir 1
DerLustvolle22
Geschrieben

Nein mag ich nicht weil schreiben dies bezüglich langweilig ist. Wen alles stimmt brauch man das nicht das kommt dan von allein beim Treffen.

  • Gefällt mir 1
Tantramann1959
Geschrieben

Manchmal wäre ein Laternenmast die bessere Lösung gewesen :dr_love:

  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...