Jump to content
HardrockDiva

Flirten in der Öffentlichkeit, gibt es das noch?

Empfohlener Beitrag

Imperatorin
Geschrieben

Vielleicht liegt es daran dass wir alte Frauen werden!🤷‍♀️🤷‍♀️😂😂

  • Gefällt mir 4
Engelschen_72
Geschrieben

Ich habe diese Beobachtung noch nicht gemacht. Eventuell liegt`s daran, daß die Männer einfach keinen Grund sehen dich anzuflirten?!?

  • Gefällt mir 3
submissive_helena
Geschrieben

Ich denke, die Grenze zwischen Flirten und aufdringlichem Verhalten ist sehr dünn und da es mehr und mehr in den Fokus rückt, dass Frauen wirklich übergriffiges Verhalten in der Öffentlichkeit (wie z.B. anzügliche Sprüche u.ä.) zu recht nicht gut finden, gehen da viele Leute lieber auf Nummer Sicher. Ich persönlich finde das auch ganz gut so - nicht falsch verstehen, ich greife niemanden an, der gerne und respektvoll(!) flirtet - aber ich kann es in der Öffentlichkeit überhaupt nicht leiden angequatscht/hinterhergepfiffen/angestarrt zu werden. Ich bin wirklich froh, dass es das Internet gibt!

  • Gefällt mir 4
Fuchs-87
Geschrieben

Also ich flirte durchaus noch auf der Straße und schaue auch der einen oder anderen hinterher (vermutlich öfter als mir bewusst ist).

Ich denke aber es kommt immer auf die Situation. Wenn man beim einkaufen ist und einer hübschen Frau mal helfen kann - ist das schon flirten? Aber wer ehrlich gesagt macht es heutzutage noch?

Ich denke auch das in der heutigen Zeit viele Männer sich nicht trauen weil sie schlichtweg plump sind in der Anmache bze dann gleich das metoo-Schwert im Unterbewussten schwingt. Nichts gegen die Bewegung/Debatte im Gegenteil, aber ich denke in der heutigen Zeit nehmen sich einige Herren sehr zurück deswegen.

  • Gefällt mir 2
Miss_Verständnis
Geschrieben

Wir werden alle zu alten Schachteln. ALLE! 🤷‍♀️🤭😉

  • Gefällt mir 2
RenateManni
Geschrieben

Weil manche Frauen sich vielleicht schon sexuell belästigt fühlen wenn man ihnen hinterherschaut? Wir sind doch selber schuld, dass sich die Männer nichts mehr trauen.

  • Gefällt mir 3
IloveHorses
Geschrieben

Ähm...wenn nichts zurück kommt, hat er vielleicht einfach kein Interesse? 

Ich sehe noch, das Männer und Frauen miteinander flirten, nein sie sind nicht nur nett, sie flirten...ich kann also deine Beobachtungen nicht teilen.

 

  • Gefällt mir 2
FastWieSommer
Geschrieben

Auch Männer suchen sich die Frauen aus, nach denen sie sich umdrehen. Habt ihr echt alle so eine verstörte Selbstwahrnehmung???

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Hm,,,wie der vorredner schon sagte,hängen alle mit dem Gesicht auf in dem Smartphone, aber um ehrlich zu sagen,hab ich darauf garkeine Antwort, ich flirte und mein gegenüber auch,hab damit garkein thema,es kommt immer was zurück!!

  • Gefällt mir 1
chevymicha
Geschrieben

Wenn man(n) die Grenze zwischen flirten und anzüglich kennt, sollte dem eigentlich nix entgegenstehen.....ich sehe eher die Problematik darin, das man(n)/Frau heutzutage in der Öffentlichkeit zu sehr mit sich selbst bzw. mit seinem/ihrem Smartphone beschäftigt ist, und somit gar nicht mitbekommt angeflirtet zu werden.....

  • Gefällt mir 1
GundulaFeucht
Geschrieben

männer flirten immer noch wie früher. daran hat sich nichts geändert.

  • Gefällt mir 1
devotinHH
Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb Imperatorin:

Vielleicht liegt es daran dass wir alte Frauen werden!🤷‍♀️🤷‍♀️😂😂

Geflirtet wird in jeder Altersklasse. 

Positive Lebenseinstellung vorausgesetzt. ...

  • Gefällt mir 1
IloveHorses
Geschrieben
vor 16 Minuten, schrieb Imperatorin:

Vielleicht liegt es daran dass wir alte Frauen werden!🤷‍♀️🤷‍♀️😂😂

 

vor 10 Minuten, schrieb Miss_Verständnis:

Wir werden alle zu alten Schachteln. ALLE! 🤷‍♀️🤭😉

Ihr beide doch nicht...ihr seid wie guter Wein...

  • Gefällt mir 2
Miss_Verständnis
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb IloveHorses:

Ihr beide doch nicht...ihr seid wie guter Wein...

Da bin ich mal sprachlos 😘😘😘

  • Gefällt mir 2
Moskos1
Geschrieben

Flirten hat sehr viel mit dem Moment zu tun. Und um im Moment präsent zu sein, muss man aufmerksam sein und die Umwelt bewusst wahrnehmen. Mit einem Smartphone ist es eher mittelmäßig möglich. Darum versuche ich weniger auf mein Smartphone zu schauen, wenn ich unterwegs bin. Es wäre doch sehr ärgerlich, wenn mich meine Traumrau anflirtete und ich es übersehen würde, weil irgendeine Meme in diesem Augenblick wichtiger war.

  • Gefällt mir 3
Maria2466
Geschrieben

Sehr wahrscheinlich, weil die Frauen sich gleich gelästigt fühlen

  • Gefällt mir 3
dragon38mg
Geschrieben

Ich bin ein Mensch wenn ich unterwegs bin der gerne andere Leute grüßt. . Egal ob m oder w oder bekannte oder unbekannte. . Man merkt aber schnell das es überwiegend falsch verstanden wird, besonders von Frauen wenn sie alleine sind.. dabei finde ich es doch schön wenn man unterwegs is und wie zur Zeit doch an der ein oder anderen Stelle mal warten muss.. sich kurz zu unterhalten. . Auch mal flirten. . Aber es wird immer schlimmer und weniger leider..

  • Gefällt mir 2
schneeflöckchen
Geschrieben

Nimm den Menschen das Smarti weg, dann klappt das wieder 😉

  • Gefällt mir 5
azzluver
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb HardrockDiva:

Ich sehe echt nur noch selten das ein  Mann eine Frau wirklich anflirtet also auf der Straße oder so.. ich sehe auch kein hinterher gucken mehr

Das endet ganz schnell mal am Pranger - aus eigener Erfahrung.

"gebranntes Kind....." und so.

Assassins84
Geschrieben

Das liegt sehr stark an der sexuellen Belästigung. Da dies sehr schnell zur Anzeige und zu entsprechenden Strafen führen kann, unterlassen es sehr viele Männer. Ich zähle ebenso dazu, ich flirte gern mal, Ziele aber nie stark auf gewisse Sachen hin. Man weiß ja nie, wie die andere Person es auffasst und somit kann es schnell mal nach hinten los gehen.
Da ein Polizeiliches Führungszeugniss für mich auf Arbeit sehr wichtig ist, versuche ich entsprechend auch Sachen zu vermeiden, die da natürlich ein schlechtes Licht auf mich werfen.
Justiz ist in solchen Sachen sehr schnell und verteidigen kann man sich da auch sehr schwer.

  • Gefällt mir 3
Calippo80
Geschrieben

Liegt wohl daran, dass Männer ab einem gewissen Alter vom Markt sind und das was nachkommt sind keine Männer...

  • Gefällt mir 3
×
×
  • Neu erstellen...