Jump to content
SarkodieGH

Nachbarin entdeckt ansprechen oder nicht

Empfohlener Beitrag

MOD-Sunshine
Geschrieben

Im Endeffekt kann dir keiner hier diese Frage beantworten. Das solltest du allein für dich entscheiden, ob du sie darauf ansprichst oder nicht. ;)

  • Gefällt mir 5
Paar-156
Geschrieben

Ja , vielleicht ergibt sich was .

  • Gefällt mir 3
langschlaefer
Geschrieben

natuerlich. iss doch klasse. kannst mit badelatschen hin gehen. 👍🏻

19Mosel71
Geschrieben

Ich würde snicht direkt mit der Tür ins Haus fallen, aber anspielung würde ich schon fallen lassen.Nur Mut

Mikeso
Geschrieben

Ja klar, wenn du interesse hast

magmollige48
Geschrieben

Warum sollst du sie nicht ansprechen du weißt was sie sucht bzw was sie nicht sucht ich hätte es einfach getan du musst natürlich wie ein Gentleman rangehen irgendwie ins Gespräch kommen und es ansprechen

Peterpan685
Geschrieben

Schön gemütlich angesprochen ,tut doch niemandem weh

 

  • Gefällt mir 1
Jovel73
Geschrieben

schreibe Sie doch einfach erstmal an..... 

Bändiger
Geschrieben

Diskretion ist dir bekannt?
Es kommt in dem speziellen Fall gewiss darauf an, wie nahe ihr euch sonst steht.
So ein Erfahrungsaustausch kann auch ganz witzig sein.

Silence76
Geschrieben

Einfach eine Tüte „Popcorn“ kaufen, anklingeln, und sagen: das ist ein Wink mit dem Zaunpfahl 😂😉

  • Gefällt mir 1
Greif55
Geschrieben

Wenn du in ihr schema passt, red sie an

MrDiscret81
Geschrieben

Auf jeden Fall ansprechen! Besser kann es doch nicht laufen!

Geschrieben (bearbeitet)

Ich hab meine Schwester hier gefunden mal, sehr lustig, wir haben viel gelacht XD

EDIT (da meine Profilbesuche ansteigen): Nein, ich bin nicht genau "dein" Bruder. Meine Schwester ist nicht mehr hier *lach*

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
gozer62
Geschrieben

Das kann aber auch sehr peinlich werden

DerLustvolle22
Geschrieben

Hab auch schon flüchtige Bekannte hier gesehen aber noch nie drauf angesprochen. Würde ich meine Nachbarin hier sehen und wir würden uns Kasse verstehen würde ich sie ansprechen. Kommt halt immer auf das Verhältnis an.

  • Gefällt mir 1
Honigzucker
Geschrieben

Nein, auf länger Strecke könnte es unangenehm werden.

  • Gefällt mir 4
lupox63
Geschrieben

Never fuck the house, never fuck the company!

Geschrieben

Du würde sie hier freundlich anschreiben, wenn ich Interesse an ihr hätte. Um sie im Hausflur anzusprechen, da müsste unser Verhältnis schon recht stabil sein. Hör auf dein Feingefühl, dann verdirbst du es dir auch nicht mit der Nachbarin.

  • Gefällt mir 2
Lausitz-Spreewald
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb SarkodieGH:

ich habe meine Nachbarin hier entdeckt .und mit Nachbarin mein ich selbes, Haus Tür an Tür.also wir verstehen uns eigentlich ganz gut.und jetzt meine Frage ansprechen oder nicht 

Warum hast Du Dich bisher (also bevor Du ihr Profil entdeckt hast) nicht getraut, sie anzusprechen?

Und jetzt auf einmal überlegst Du?

  • Gefällt mir 2
Maex573
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb wiesibadi:

Lass es lieber sagt dir die nachbarin

SoSo, da ist sie :D

owei
Geschrieben

Für mich ist die Frage, mit welchem Hintergrund Du sie ansprechen willst.

"Hi, hab Dich bei poppen gesehen, das ist ja witzig, ich bin auch da"

oder eher

"Hi, wenn wir schon beide bei poppen sind, dann können wir es uns auch einfacher machen"

 

Grundsötzlich bin ich der Meinung, wer sich hier rumtreibt und sich zu erkennen gibt, der muss auch damit rechnen, dass er von Menschen im privaten Umfeld entdeckt wird.

ciclone
Geschrieben

Unbedingt

×
×
  • Neu erstellen...