Jump to content
ErWi

Die nette oder die Versaute Art

Empfohlener Beitrag

Susi1960
Geschrieben
Ich freue mich, wenn ein Mann nett schreibt , ist aber keine Garantie für Erfolg !
  • Gefällt mir 4
Eve-
Geschrieben
Ich glaube, das kommt auf dein "Zielobjekt", die einzelne Frau an. Evtl hilft ihr Profiltext weiter....Wie ist der geschrieben? Sachlich, nett, versaut? Pass dich an, wenn du kannst und authentisch bleibst dabei. Weil unecht erkennt Frau schnell.
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Schicke ihr ein Foto mit einer Nahaufnahme von deinem Lächeln und frage, ob sie heute schon gelacht hat. Damit fällst du zumindest zwischen den anderen Mails auf. 😋😇
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Kommt vermutlich auf die Frau an. Da kannst du so und so total daneben liegen, oder genau richtig. Auf jeden Fall individuell, das erhöht die Chancen ungemein.
  • Gefällt mir 1
DickeElfeBln
Geschrieben

Nettleichtversautcharmant

  • Gefällt mir 1
Simone355
Geschrieben
Was willst du? Was ist deine Art? Wer willst du sein? Wen willst du mit deinen Nachrichten erreichen? Alle sind individuell, der eine so der andere so. Du kannst nur dann das finden was du suchst, wenn du dir selber treu bleibst und alle als individuelle Wesen betrachtest. Mach weiter und Probier dich aus!
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Sei ehrlich und du selbst...und mehr als ein Hey du...sollte schon drin sein.
cookiebaby
Geschrieben
Ich denke nett, da hast du trotzdem höhere Erfolgschancen, dauert manchmal einfach nur. Und besser er hat das Bild im Profil, als wenn er ungefragt Leuten das privat schickt.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Die Kombi macht es😉
  • Gefällt mir 1
Zauberkuschelmaus
Geschrieben
Ich mag es lieber charmant.
  • Gefällt mir 1
Hoppas66
Geschrieben (bearbeitet)

***

Bleib einfach nur so wie Du bist.... wäre mein Tipp... 

bearbeitet von MOD-Sunshine
Reaktion auf entfernten Beitrag
  • Gefällt mir 2
sunshine308
Geschrieben
Vielleicht solltest du dir zuerst selbst die Frage stellen, was bin ich, nett oder versaut?
  • Gefällt mir 1
Aspasia67
Geschrieben
Besser charmant. Nicht jede steht auf dirty talk - ich persönlich finds ganz eklig, wenn einer gleich so mit der Tür ins Haus platzt!
  • Gefällt mir 3
Taschenkanone
Geschrieben
Mit der Tür ins Haus fallen und möglichst mit Penisbild
  • Gefällt mir 5
Selene09
Geschrieben

Ich habe hier schon die unterschiedlichsten Mails bekommen, von nichtssagend über unbeholfen, auch nett oder charmant, aber auch versaut oder an Arroganz kaum zu überbieten.
Eine Konversation hat sich mit denen entwickelt, die einen Hauch von Humor bewiesen, die sich selbst nicht zu ernst nahmen und die Charme vermuten ließen. 

Es gibt also kein Patentrezept, außer vielleicht den Tipp, die entsprechenden Profile zu lesen und authentisch zu bleiben.

Die erste Mail eines ganz besonderen Mannes war für mich zu Beginn einfach nur kotzarrogant. Warum auch immer, ich habe darauf geantwortet und es war eine der besten Entscheidungen meines Lebens.

  • Gefällt mir 1
I--Felix--I
Geschrieben

Direkt voll versaut schreiben und ein Pimmelfoto im Anhang....am besten noch, wenn er tropft.- Dann bekommst du auch sehr schnell eine Antwort.

Langweilige Nachrichten bekommen sie viel zu oft..

  • Gefällt mir 2
Crazychicken
Geschrieben (bearbeitet)
vor 42 Minuten, schrieb ErWi:

Ich frage mich immer wieder wie ich eine Frau anschreiben soll. Auf die nette und charmante Art oder doch lieber versaut und gleich zur Sache kommen ( hab ich eigendlich noch nie). Mit der charmanten Art bin ich bis jetzt noch nicht soweit gekommen. Aber kann mir auch schwer vor stellen das Frauen darauf stehen wenn Man(n) mit der Tür ins Haus fällt.

Im Normalfall charmant/witzig/ frech würd ich mal sagen, die Mischung machts am Ende und natürlich nicht mit der Tür gleich ins Haus fallen.

Dennoch schwieriges Thema finde ich und gerade hier  auch auf dieser Seite, denn jede Frau ist und denkt nun mal anders, ergo man sollte  immer drauf gefasst sein, trotz aller Höflickeit und weiser Vorsicht, ins Fettnäpfchen zu treten.

Wenn ich jetzt von mir ausgehe, habe ich fast nur Kontakt mit jenen, wo ich dann selbst irgendwie ein Signal sendete, wahrscheinlich für manchen auch belustigend oder als ätzend empfunden, denn mit Ruhm bekleckere ich mich bei der Kontaktaufnahme dabei auch nicht.; )

Ansonsten muss da einfach etwas sein, was mich anspricht oder wie es heutzutage so schön heißt triggert und da gibts ein breites Spektrum. :)

 

bearbeitet von Crazychicken
  • Gefällt mir 2
Linda0512
Geschrieben
Immer nett und respektvoll, alles andere kann sich später noch entwickeln.
  • Gefällt mir 5
Younggun849
Geschrieben
Wie man es macht, macht man es falsch. Geh deinen eigene Weg und verstell dich nicht. Wenn du meinst gleich mit der Tür einzufallen, dann reiß den Rahmen gleich mit raus. Sonst immer schön freundlich sein und das gegenteilige denken.
  • Gefällt mir 5
skorpion061166
Geschrieben
Was nützt es dir, wenn ich sage, ich mag es versaut? Lieschen Müller setzt dich dafür sofort auf die Ignoliste
  • Gefällt mir 5
×
×
  • Neu erstellen...