Jump to content
DessousPaarBin

Swinger ja, Partnertausch nein. Wie passt das zusammen?

Empfohlener Beitrag

Maria2466
Geschrieben
Mit einigen Paaren möchte man bestimmt auch keinen Partnertausch
  • Gefällt mir 2
kattaku
Geschrieben
Jeder wie er möchte.....
desiderium_uno
Geschrieben
Die Örtlichkeit bietet auch Spielmöglichkeiten, welche man in den eigenen 4 Wänden nicht hat. Ein zwingender Partnertausch ist da halt für einige keine Option und das ist in meiner persönlichen Betrachtung auch völlig legitim.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Vermutlich liegt es auch daran, daß man im Profil angeben möchte, daß man gerne in SCs geht, aber man eben nicht tauschen. In diesem Fall gibt es aber keine Möglichkeit, dies über Angabe einer Vorliebe näher zu definieren. Also erwähnen es diese Paare im Profiltext. Swingen per se ist von der Definition schon, das man nicht nur Sex mit dem eigenen Partner hat. Aber wie gesagt, liegt es mir an der fehlenden Definitionsmöglichkeit
Geschrieben
Nah ja es gibt Paare die gerne in G esellschaft vögeln , aber nicht mit anderen Rum machen wollen sehen und zeigen . Ich zb stehe eher drauf sehen und Rum machen
MichaelW0815
Geschrieben
Sehen und gesehen werden !
  • Gefällt mir 1
Dick1455
Geschrieben

Das klassische Swingen ist inzwischen eher ein Minderheitenprogramm geworden.
Die Mehrheit steht auf frivoles ausgehen, sehen und zeigen und lässt wenn überhaupz mal eine andere Dame oder Herr mit tun.
Alles eher konservativer als früher.

 

  • Gefällt mir 2
Lona16
Geschrieben (bearbeitet)

In Wikipeda und auch anderswo habe ich mal nach dem Begriff "Swinger" gesuch und dabei eine nach meiner Meinung und unseren Erfahrungen als Paar besonders in Swingerclubs doch sehr zutreffende Definition gefunden: "Beim Swingen geht es um das FREIE Ausleben der Sexualität OHNE EINSCHRÄNKUNGEN mit VERSCHIEDENEN Partnern" Also keinesfalls nur zuschauen oder zuschauen lassen oder generelle Ablehnung des Partnertauschs. Setzt aber auch das wollen aller Beteiligten voraus.

vor 3 Stunden, schrieb Dick1455:

Das klassische Swingen ist inzwischen eher ein Minderheitenprogramm geworden.
Die Mehrheit steht auf frivoles ausgehen, sehen und zeigen ....Alles eher konservativer als früher.

Frivoles Ausgehen (z.B. in eine entsprechende frivole Bar) kann aber durchaus im Swingen enden - z.B. auch an diversen Themenabenden u.a. in der "Frivonen Bar Möchtegern" in Berlin.

bearbeitet von Lona16
Beobachter69
Geschrieben

Wer sehen und Gesehenwerden beim Sex mag, aber die Intimität nur untereinander haben möchte, ist in einem Swingerclub doch nicht verkehrt. Das stört doch niemanden, oder?

  • Gefällt mir 1
PaarHNS
Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb Beobachter69:

Wer sehen und Gesehenwerden beim Sex mag, aber die Intimität nur untereinander haben möchte, ist in einem Swingerclub doch nicht verkehrt. Das stört doch niemanden, oder?

Inzwischen nicht mehr, nachdem die "alten Swinger" dadurch ehr vertrieben wurden.

@Lona16

Es wird sicherlich auch Swingergeben, die gerne frivol ausgehen und dann hoffen, dass sie am Ende des Abends noch mit weiteren Leuten ihren Spass haben können.

Aber auch wir haben in den letzten 5-7 Jahren eher die Erfahrung gemacht, das sexeln immer weniger im Fokus steht dafür sehen und gesehen werden.

Beobachter69
Geschrieben
vor 11 Stunden, schrieb PaarHNS:

Inzwischen nicht mehr, nachdem die "alten Swinger" dadurch eher vertrieben wurden.

Ich kann das aus eigener Erfahrung nicht beurteilen,  weil ich schon lange nicht mehr in solch einer Location war. Später war ich öfters auf privat organisierten Parties. Das empfand ich als wesentlich entspannter als im Club.

Bondbi
Geschrieben

Das ist wie bei Single Profilen wo steht PT Ja. Das bedeutet:" Ich will Sex mit Deiner Frau, wir sind ja alle swinger, aber meine Frau bleibt Tabu" Diese "Paare" trifft man nicht im Swinger-Clubs die wollen nur private Treffen wo dann die Frau aus irgendwelchen Gründen keine Zeit hat aber er trotzdem möchte. 

BR643
Geschrieben

Manche teilen eben nicht gern. Da können selbst Damen zu richtigen Platzhirschen werden. ;)

×
×
  • Neu erstellen...