Jump to content
DessousPaarBin

Swinger ja, Partnertausch nein. Wie passt das zusammen?

Empfohlener Beitrag

Annie131
Geschrieben
Ich kann es nicht erklären
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Swinger die sich noch nicht trauende!
  • Gefällt mir 1
TwoRomancer
Geschrieben
Das passt gar nicht zusammen! Nur Spannen ist kein Swingen!
  • Gefällt mir 2
toosexy4u69
Geschrieben
Gibt sicher auch Menschen die eben gerne nur schauen oder Sex neben einem anderen Paar bevorzugen Jeder so wie er es für sich mag würde ich sagen
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Ähhh sollte TRAUEN heißen!
Tailwind
Geschrieben
für mich sind das zwei paar Schuhe: die Atmosphäre eines Clubs genießen, aber nur mit dem eigenen Partner - völlig o.K. Es gibt doch keinen Anspruch auf Partnertausch. Schwierig wird es wenn ein Partner es möchte und der andere eben nicht ... aber das müsst ihr dann (am Besten vorher) unter euch ausmachen ...
  • Gefällt mir 4
gastschnecke
Geschrieben

Geht schon bzw. PT ohne GV. 

 

Ist ja immer die Frage was der Einzelne bzw. das Paar will.

  • Gefällt mir 4
Pentagramm01
Geschrieben
Ist doch ganz einfach... Solche Leute mögen vielleicht vögeln im Beisein von andern, aber wollen nicht mit anderen rumvögeln. Wahrscheinlich definieren sie es so oder wollen das damit zum Ausdruck bringen.
  • Gefällt mir 5
Wifesharing-Forever
Geschrieben

Es gibt halt Paare die möchten in die Welt der Swinger mal hineinschnüffeln.

Meist macht dann der weibliche Teil zur Pflicht das man nicht tauscht

Das sind oft diese Gefälligkeits Besuche im Swingerclub die eine Frau ihrem Mann zuliebe mitmacht ;)

Und im Swingerclub sieht Mann dann das seine Frau mit anderen Männern flirtet und schon hat sich das Thema Swingen komplett erledigt :clapping:

  • Gefällt mir 2
Maria2466
Geschrieben
Vorher die Festplatte löschen
  • Gefällt mir 2
Maria2466
Geschrieben
Es gibt da eben viele Schauleute
  • Gefällt mir 2
Gabriel_Vielspritzer
Geschrieben
Viele mögen es wenn man ihnen beim sex zuschaut. Denke das ist dann der Anreiz in einen swingerclub zu gehen aber keinen partnertausch möchte. Finde es auch reizvoll wenn man beim vögeln beobachtet wird:)
  • Gefällt mir 4
PaarHNS
Geschrieben
Swingen ohne PT geht nicht. Dann hat das nichts mehr mit swingen zu tun. Es ist leider so, dass heute viele schon meinen nur weil sie das Wort schon mal Gehört haben seien die jetzt auch Swinger. Allerdings so vielschichtig unsere Gesellschaft in den letzten 10 Jahren geworden ist so vielschichtig ist auch die swingerszene geworden mit den selben Konsequenzen ...
  • Gefällt mir 5
Geschrieben
Naja ich denke mal das man es einerseits gern hat jemanden zu zusehen oder Sex zu haben während dessen ein paar nebenan oder so spass hat tauschen würd ich jetzt auch nicht so unbedingt. Das macht mir ein komisches Gefühl. Dennoch würde ich gern mit zwei Frauen gleichzeitig Spaß haben. Ich denke das auf die Situation ankommt wenn man sich versteht. Ich würde es auch gern mal im Swinger machen aber habe nicht die Möglichkeit. Man ist Swinger wenn man solche clubs besucht und man muss nicht aber kann das ist doch der Reiz
  • Gefällt mir 1
ComeWhateverMay
Geschrieben
Ich denke das sich unter partnertausch viele zwei Pärchen vorstellen die eben tauschen..ev. auch öfter mal..und das kann gefährlich werden..beim swingen verstehen viele dann doch eher kreuz und quer vögeln..ohne ev gemeinsame Unternehmungen wie es beim pt schon eher möglich wäre
  • Gefällt mir 1
Mecanicmen
Geschrieben
Es ist vollkommen ok das es solche Paare gibt. Swingen ist nicht gleich PT. Es ist ja auch keine Pflicht dies im Swingerclub zu tun. Dies ist eindeutig ihre Sache und Absprache.
  • Gefällt mir 3
deep-secret
Geschrieben

Dann gibt es bestimmt auch welche ,die mit ihrer Affäre hingehen . Ist doch auch ein schöner Treffpunkt .

  • Gefällt mir 3
Kringelton
Geschrieben
Jeder hat seine eigenen Vorstellungen und muss für sich selbst rausfinden, was ihm/ihr gut tut. Wäre doch fad, wenn alle sich nach einer Dienstvorschrift richten müssten. Wünsche euch allen Fröhliches Fögeln
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb ComeWhateverMay:

Ich denke das sich unter partnertausch viele zwei Pärchen vorstellen die eben tauschen..ev. auch öfter mal..und das kann gefährlich werden..beim swingen verstehen viele dann doch eher kreuz und quer vögeln..ohne ev gemeinsame Unternehmungen wie es beim pt schon eher möglich wäre

Was kann denn daran gefährlich werden ?

Partnertausch egal ob im Club oder privat hat immer mit Vertrauen und Absprachen zu tun. Wenn man sich daran hält ist es eine tolle Erfahrung die man machen kann , ob zu dritt , zu viert oder in der Gruppe. Wenn man sich nicht daran hält muss man mit möglichen Konsequenzen leben können. Dann aber auch zu recht.

 

 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Daran dass eine dritte Person Besitzansprüche stellt
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Sorry falsche Seite
  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...