Jump to content
RickGrimmes

Der erste Sex zu viert.

Empfohlener Beitrag

Pastor2710
Geschrieben
Ein Paar fängt an und dann merkt man ja
Amadea_74
Geschrieben
Spielt doch etwas - gibt frivole Gesellschaftsspiele, die mit Fragen / Aufgaben die Stimmung locker in die richtige Richtung lenken.
  • Gefällt mir 2
RickGrimmes
Geschrieben
Gute Idee.... sowas wie Flaschendrehen evt. und nach und nach Ausziehen. 😉
Body678
Geschrieben
5Mann, oder Frau kann auch allein anfangen. Es wird sich dann sicher was entwickeln, wenn überhaupt !!!
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Nettes Strip Poker , oder andere Spiele in denen man seine Kleidung tauschen kann um mehr Spielpunkte zu haben. Kann man erfinderisch sein
different_MV
Geschrieben
Irgend eine Form von Spiel in Richtung Erotik hilft. Früher war das Spiel "Swinger" bei uns der "Aufwärmer". Wenn erst einmal alle nackt sind und die ersten Berührungen erfolgt sind, läuft der Rest von selbst. 2. Variante - wenn auch das andere Paar mitmacht. "Augen zu und durch". Vielleicht erst einmal mit dem eigenen Partner vor dem anderen Paar Sex haben. Richtig begrüßen kann man sich nach der 1. Runde 😉
Gladiole1
Geschrieben
Ich finde die Frage überhaupt nicht dumm !!! Wir haben früher auch immer erst etwas gespielt (zb Karten, Würfel) .. Der Verlierer musste ein Teil ausziehen.. Dann kam der Rest von alleine in Gang 😉 😉 😉 Viel Spaß euch 😉
  • Gefällt mir 4
LJ666
Geschrieben
Die beste Einleitung? Sich einfach mal ausziehen und dann zusammen Walking Dead schauen.
Rolfi
Geschrieben
Das ist ENDLICH mal kein dummes Thema! Da sollte ein Paar anfangen sich mit sich zu beschäftigen! Und die Hüllen fallen lassen!Dann vielleicht dem anderen Paar zur Hand gehen und er Ihr und sie ihm helfen!
BeaAlf
Geschrieben

Mit einem Spiel geht es am besten. Dabei gibt es immer was zu Lachen und die Anspannung löst sich rasch auf. Swinger 2000 ist witzig und geht zu viert oder sechst am besten. Bis die "richtigen" Karten drankommen, kann es aber etwas dauern. Wir haben auch schon mit zwei Würfeln gespielt - ein Würfel für das nächste fallende Kleidungsstück, der andere für die Art der Berührung an der freigelegten Stelle. Mit etwas Phantasie klappt das eigentlich immer.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Einer muss den Anfang machen und sich ausziehen 😅
  • Gefällt mir 1
RustyMcFly
Geschrieben
Hose runter ist immer ein guter Anfang 😅 Darf man sich nur nicht so zieren
Münchner22
Geschrieben
Ihr könntet ganz oldschool Flaschendrehen spielen :D
  • Gefällt mir 1
GanymedX
Geschrieben
Das ist immer eine knifflige Situation. Aber wie jemand hier schon schrieb: einer muß den Anfang machen. Nein, nicht mit dem Ausziehen, sondern einfach etwas Tempo machen, sonst wird das nie was. Was hilft: Deutlichkeit. Die Anderen würden ja auch gerne... trauen sich aber nicht. Das Eis muß einfach gebrochen werden. Ein guter Spruch hilft. Eine "Besichtigung" des Schlafzimmers auch. Und dann loslegen.
  • Gefällt mir 2
Katerkasimir
Geschrieben
In dem Fall würde ich mich ja für die noch kurz 5 Minuten quatschen Variante entscheiden....
RickGrimmes
Geschrieben
Vielen lieben Dank für die ganzen Tipps, Vor- und Ratschläge. Hätte nicht gedacht, dass es hier mal ohne Mod-Eingriffe geht. Ich Danke Euch! Bin schon bissl aufgeregt aber das wird sich sicher nach der ersten Runde geben😉.
  • Gefällt mir 1
berlin_er44
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb RickGrimmes:

Eine Frage an alle Erfahrenen:
Wenn sich 2 unerfahrene Paare zum gemeinsamen Einsamen treffen, wie drückt man die Stimmung in Richtung "Nun gehts aber los!"?

Erst wird gemütlich was getrunken und sich beschnuppert, locker werden ebend.
Wie kann man dann wenn es soweit ist, loslegen mit dem Liebesspiel?
Was ist die beste Einleitung?

Bitte nicht Steinigen für die dumme Frage.

Dumm wird die Frage erst als Single! Bist du doch oder?

RickGrimmes
Geschrieben
Jupp bin ich, habe aber eine F+
RickGrimmes
Geschrieben
Ein Paarprofil wird demnächst folgen😉
Everything91
Geschrieben
Einfach Mau Mau beim trinken spielen. Der Verlierer muss ein Kleidungsstück ablegen. Die Runden gehen sehr schnell. Von da an wirds zum Selbstläufer.
govinda763
Geschrieben

Vielleicht den steifen Schwanz aus der Hose rausschnalzen lassen?

BeaAlf
Geschrieben

Die Gefahr, einen eigentlich verheißungsvollen Abend zu viert totzuquatschen, ist durchaus gegeben. Hier kommt es auf das  Fingerspitzengefühl des einladenden Paares an, den richtigen Moment zu erwischen. Der ist meist gegeben, wenn die Konversation etwas abflaut. Dann einfach fragen "habt Ihr Lust, ein Spiel zu spielen?" - der Rest entwickelt sich dann meist  von alleine.

  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...