Jump to content

26 Jahre kein Sex

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Meine neue Freundin, gerade vor paar Tagen kennen gelernt. Sie hatte 26 Jahre keinen Mann. Wie oll ich mit ihr in der ersten Nacht umgehen ???

  • Gefällt mir 2
daredevil
Geschrieben
Romantisch und langsam ... mach in erster Linie Ihr Freude
  • Gefällt mir 2
LJ666
Geschrieben
..zärtlich? Alles langsam an und sichergehn das es ihr nicht unangenehm ist?
Bastizero
Geschrieben
Romantisch, verführerisch, zärtlich. Lass ihr ihr Tempo.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Ich bin 27 Jahre alt und habe noch nie mal Sex gehabt. Manchmal beschäme ich mich aber das Leben ist ein Mischung von Chancen und meine Chance ist noch nicht angekommen , und das Leben geht weiter
  • Gefällt mir 1
Quaerendisque
Geschrieben
Das kann dir wohl nur sie selber beantworten. Hat sie dir gern auch Gründe für die Abstinenz erzählt? Ich würde es auf alle Fälle sehr langsam angehen lassen.
Maria_Stuart
Geschrieben
Ach die Arme 😔. Na vorallem behutsam . Und nicht gleich Deine Bedürfnisse durchsetzen, wie zum Beispiel ihr Deinen Penis zum blasen hin halten ..
  • Gefällt mir 1
Heartbeat_1963
Geschrieben
Zumindest mit viel Einfühlungsvermögen,damit Sie sich bei Dir geborgen fühlt und Dir vertraut.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb LustvolleGeile:

Vielleicht fragst du sie erstmal was sie mag. Nur ein gut gemeinter Rat.

Mit der Tür ins Haus fallen,  könnte hier ein Fehler sein....

Versetz dich mal in die Lage der Frau? Und dann kommt von ihm: na was gefällt dir so? Mh....merkst jetzt was? :smirk:

  • Gefällt mir 1
SoloFrau
Geschrieben
Langsam und behutsam.
Joker139
Geschrieben

Als erstes solltest du mal dein Profil den aktuellen Gegebenheiten anpassen, und dann in jedem Fall vorsichtig an die Sache rangehen.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
manche Menschen ja auch miteinander und klären solche und andere Fragen persönlich.
Geschrieben (bearbeitet)

Das fragst doch wohl nicht im Ernst.zum einen verlernt man Sex nicht; zum anderen müssen doch nicht wildfremde Menschen sich in euer Sex/Liebesleben einmischen und euch ne Gebrauchsanweisung für Dödel und Muschi geben....wir sind doch hier nicht im Kindergarten

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
  • Gefällt mir 5
Myraja
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb Romantik317:

Wie oll ich mit ihr in der ersten Nacht umgehen ???

Warum fragst du das nicht die Frau persönlich?

Woher soll das Forum wissen, welchen Umgang diese Frau mit sich mag.

Redest du mit dieser Frau überhaubt? Gerade in der Kennenlernphase sollten Gespräche miteinander besonders informativ und spannend sein.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
reden
Geschrieben

Wird schwierig!

Geschrieben
Na, wie mit jeder anderen Frau halt auch, die dir etwas bedeutet.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Frag sie doch einfach wie sie was möchte
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Alles ganz ruhig auf sich zukommen lassen
Geschrieben

Zeig ihr, dass du keine Eile hast. Gib ihr die Zeit, die sie braucht.

Und wenn sie doch kein Sex möchte, dann dränge sie nicht.

  • Gefällt mir 3
mariaFundtop
Geschrieben
Gefühlvoll. .....wenn du es richtig machst. ....wehe wenn sie losgelassen. ..warts ab:-)
  • Gefällt mir 4
Mösenmeister
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb Romantik317:

Meine neue Freundin, gerade vor paar Tagen kennen gelernt. Sie hatte 26 Jahre keinen Mann. Wie oll ich mit ihr in der ersten Nacht umgehen ???

Es wird für Sie ein wichtiger Moment sein, nehmt euch Zeit.

Berühre nur ihren Körper und dränge nicht zum Sex. Sie wird es dir zeigen, wenn sie bereit ist.

  • Gefällt mir 3
×
×
  • Neu erstellen...