Jump to content

Mangelnde Erregung bei Frauen


DerLiebhaber007

Empfohlener Beitrag

DerLiebhaber007
Geschrieben

 Bei einigen Treffen ist mir aufgefallen, dass die Damen nach ihren Angaben zwar große Lust auf Sex hatten, aber als wir dann zum tatsächlichen Geschehen kamen, stellte sich heraus, dass sie trotz ausreichender Verwöhn- und Vorspielzeit nicht feucht geworden waren. Eine hatte sogar ihr Gleitgel gleich dabei; eine andere empfahl die Verwendung von Spucke. Sie waren überhaupt nicht verlegen und meinten in ihrem Alter sei es mitunter normal, wenn es mit der Feuchtigkeit nicht so hinhaut.Ich frage mich nun, warum sie nun sexuelle Aktivitäten wollten, wenn es mit ihrer Erregung nicht klappt.Wie sehen das andere Frauen, die vielleicht ebenfalls von diesem Problem betroffen sind.

Geschrieben
Du musst noch viel über Frauen lernen wie mir scheint ...
Geschrieben
Ich bin ja nun auch nicht mehr so ganz jung aber über mangelnden Feuchtigkeit bei Erregung kann ich nicht klagen.
Geschrieben
Welches Alter ist denn gemeint? Wenn es heißt "in ihrem Alter" 🤔
Geschrieben
Das Problem hatte ich noch nicht als mann
Geschrieben
Bei mir ist es in der Tat davon abhängig ob es Leidenschaft gibt.. wenn dies nicht der Fall ist kann der Sex gut sein, aber das wahre ist es dann nicht und dann werde ich auch nicht dementsprechend erregt und benötige auch gleitgel. Wenn aber ein Mann mir gegenüber ist und es Leidenschaft und verlangen gibt sieht das schon wieder ganz anders aus ;)
Geschrieben
Na dann warst du nicht gut genug......😛😛😛
Geschrieben
Schon einmal überlegt, ob es nicht an den Frauen sondern an die oder deiner Handlungsweise liegen könnte?
Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb DerLiebhaber007:

Wie sehen das andere Frauen, die vielleicht ebenfalls von diesem Problem betroffen sind.

Oh, ich hab' gerade gut lachen müssen. Nur aus Neugierde: Wieso liegt bei den Frauen das Problem, wenn du sie nicht erregen kannst?

Geschrieben
vor 16 Minuten, schrieb DerLiebhaber007:

Ich frage mich nun, warum sie nun sexuelle Aktivitäten wollten, wenn es mit ihrer Erregung nicht klappt.Wie sehen das andere Frauen, die vielleicht ebenfalls von diesem Problem betroffen sind.

 

 

warum sollen sie, wenn die Hormone verrückt spielen, keinen Sex wollen..? dann nimmste eben Spucke oder Gleitgel, wo ist das Problem, es sei denn, du weißt um deine Minderleistung beim Verwöhnen und bist dir bewusst, das Frauen bei dir ständig die wüste GOBI bleiben, dann würde ich gannnnnz leise sein so als Mann 

Geschrieben
Komisch, ich hätte den Fehler jetzt doch tatsächlich bei mir gesucht *grübel* Dabei liegt es an den Frauen...... *Ironie off*
Geschrieben

Tja, wer bei Dir nicht sofort richtig feucht wird..... eigentlich unvorstellbar !!

Geschrieben
Männer nehmen dann Viagra 😂😂😂
GloryholeWankAndMore
Geschrieben
Vielleicht lag es ja am gegenüber. Wenn Mann keine Latte kriegt, liegt es vielleicht auch irgendwie am gegenüber.
Geschrieben
Ebenso wie manche Menschen einen extremen Speichelfluss haben, und die anderen kaum, gibt es das auch im Intimbereich der Frau. Durchaus nichts seltenes..denn ansonsten würde es auch die vielen Mittel dafür nicht geben. Es kann aber auch gesundheitlich sein...oder aber nach dem Motto...die Frau ist nur so feucht wie der Mann sie erregt..😉am besten vertiefst dich noch mal in Lektüren über die Frau..😏
Geschrieben
wenn keine Liebe im Spiel ist, ist´s eh schwieriger...
Geschrieben
vor 21 Minuten, schrieb DerLiebhaber007:

Ich frage mich nun, warum sie nun sexuelle Aktivitäten wollten, wenn es mit ihrer Erregung nicht klappt.

Aber wenn Mann sie RICHTIG erregt, klappt es, versprochen. Ich würde mal schauen, was ich noch nicht so richtig drauf habe, bevor ich das "Problem" auf die Frauen schiebe. Erst recht, wenn das öfters passiert.

Geschrieben
Ernsthaft? Du bist wahrscheinlich auch einer von denen, die meinen, squirting hat nichts mit Pipi zu tun, was? Also, Erregung hat beim weiblichen Geschlecht nichts mit Feuchtigkeitsentwicklung zu tun. Manche werden schnell sehr feucht, manche weniger, mache garnicht. Im Alter läßt das alles dann auch noch nach. Und sie waren garnicht verlegen drum... Warum auch? Verlegen würde mich nur Deine Nachricht hier machen an Deiner Stelle... Vielleicht googelst Du solche sexuellen Fakten in Zukunft einfach mal bevor Du sie hier reinstellst...
Geschrieben

oho.. da es es Dir werter TE wohl schon des öfteren passiert ist.. so jedenfalls liest sich Dein Thread... wird es wohl an Dir liegen..  Übung macht den Meister.. nicht Überheblichkeit... dann gibt es noch die Damen die bedingt durch die Wechseljahre schon mal das Problem mangelnder Feuchtigkeit haben.. und an solche bist Du auch geraten..nur waren die so offen das die sich ggf schon zu helfen wussten... dumm nur das Du offenbar nichts über Frauen zu wissen scheinst..... insofern ist Dein Nick schon Warnung genug.... uups

Geschrieben
Ähm. Bitte nicht persönlich nehmen, aber schon mal überlegt, ob es vielleicht an dir liegt?
Geschrieben
Vielleicht bist Du doch kein so großartiger Liebhaber wie Du denkst. Aber davon mal abgesehen, warum sollte eine Frau keinen Sex haben wollen, nur weil sie evtl. Probleme hat feucht zu werden? Hier kann ja nun tatsächlich ganz einfach mit Spucke oder Gleitgel Abhilfe geschaffen werden.
Geschrieben
Da gibt es zwei Möglichkeiten, entweder bist Du doch nicht der 007 im Bett ;)) oder die Damen haben zwar Lust und sind vielleicht in den Wechseljahren oder in einer Phase,wo die Hormone nicht so wollen,da kann es schon mal sein, dass die Feuchtigkeit ein wenig leidet. Wie bei uns Männern ja auch nicht immer alles glatt läuft ;)
Geschrieben
würde ich mir gedanken machen ... ich kenn sowas zumindest nicht ..
×
×
  • Neu erstellen...