Jump to content
Nordmaus

Eigener Körper

Empfohlener Beitrag

SevenSinsXL
Geschrieben
vor 12 Stunden, schrieb Nordmaus:

Jetzt dürft ihr meckern

Worüber denn? Du hast deine Frage doch schon selber beantwortet.

  • Gefällt mir 1
TomTom030
Geschrieben
Ganz meine Meinung! Was gäbe es da noch zu diskutieren?
Pastor2710
Geschrieben
Ich schreibe es nochmal Es brauch Ausstrahlung
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Da gibt es nichts zu meckern. Du hast vollkommen Recht
bonnerficker81
Geschrieben
Finde diese Diskusion auch immer nervig! Jedem das was ihm gefällt. Nicht das äußere ist wichtig sondern die innere Werte zählen.
  • Gefällt mir 5
Geschrieben
vor 12 Stunden, schrieb Nordmaus:

Wer bestimmt wie man auszusehen hat?. Das bestimmt man nur von sich selber. Der eine sagt ihhhhh. Der andere sagt geil.

Joa. Und? Das ist ja nun eine simple Wahrheit.

Letztlich sind Äußerungen über Oberflächlichkeiten immer nur Geschmacksurteile... 🤷‍♂️

Fetisch-devot
Geschrieben (bearbeitet)

Zum Meckern gibt es da meiner Meinung eigentlich nichts ;)

Schließlich ist jeder für sich selbst verantwortlich beziehungsweise kann an bestimmten körperlichen Merkmalen sowieso nichts ändern :)

Darum halte ich es so, das jeder so aussehen darf wie er oder sie das möchte. Genauso nehme ich mir dann auch das Recht heraus entweder für schöne Fotos Sterne zu verteilen oder eben nicht. Aber direkt jemandem sagen, das er oder sie meinem persönlichen Empfinden von Ästhetik nicht entspricht würde ich nicht. Da schweige ich einfach und ziehe weiter :D

 

bearbeitet von Fetisch-devot
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Es ist doch jeder wie er ist. Es wird lediglich nach Vorlieben gesucht. Und damit man nicht jeden Einzelnen nach seinem Aussehen fragen, sondern schon im Vorfeld eine Auswahl treffen kann, ist ein ausgefüllter Steckbrief eben hilfreich. Und für jeden Menschen spielen unterschiedliche Eigenschaften eine Rolle oder eben auch nicht.
  • Gefällt mir 1
Romantik-Hanno
Geschrieben
Da gibt es nichts zu meckern ..... bin deiner Meinung
armerkerl
Geschrieben
Als erstes bestimme ich erst mal was mir gefällt! Als zweites schadet es nichts, Dinge/ Menschen die mir nicht gefallen mit Respekt und Höflichkeit zu behandeln. 3. Jeder ist so wie er ist und das gilt es zu akzeptieren und damit muss man auch lernen umzugehen.
ichliebespass41
Geschrieben
Hast recht
RoyoFoto
Geschrieben
Hey, dass Bestimmt jeder selber und jeder sollte auch auch selber der Verantwortung für seinen Körper bewusst sein. MfG Royo
IloveHorses
Geschrieben
Hä? Wer hat bitte wann bestimmt, wie jemand auszusehen hat? Und es gibt eben Dinge, die einen bei einem Menschen ansprechen, was ist so wild daran, wenn sich jemand einen sportlichen Menschen wünscht? Sorry, ich verstehe ich es...
  • Gefällt mir 1
Begleitung
Geschrieben
Das ist richtig ...es ist jedem selbst überlassen aber manchmal muss man aber auch mit der Zeit gehen ...ansonsten kann es sehr einsam werden .
tiger672
Geschrieben
Das stimmt. Allerdings darf ja jeder seine Meinung kundtun, solange es respektvoll ist und man den anderen in keinster Art und weise verletzt.
  • Gefällt mir 1
SoloFrau
Geschrieben
Du hast recht, das bestimmt jeder selbst. Aber die Geschmäcker sind verschieden und das ist auch gut so.
  • Gefällt mir 3
Lassie-GK
Geschrieben

Nette Ausstrahlung und Niveau wäre mir lieber...

 

Rodscher
Geschrieben
Ich will so bleiben, wie ich bin. 😉 Fühle mich wohl. Ich darf 😎
  • Gefällt mir 1
Ruthfreutsich
Geschrieben

Die pure Anziehungskraft zählt nur. Ich habe kein bestimmtes Männerbild. Was nicht heißen soll, dass er nicht groß, breitschulterig, gutaussehend, witzig, spritzig, lebensbejahend, vermögend, verwöhnend......... sein soll.

  • Gefällt mir 2
Der_Fkkler
Geschrieben
Ja so sollte es eigentlich sein und den Menschen oder den Partner so sehen und nehmen wie er ist und sich selbst am wohlsten fühlt.Aber heutzutage wird leider vieles von anderen bestimmt und viele passen sich da an.Es muss immer glatt und rasiert sein und es dürfen auch nur xxl schwänze sein. Mir persönlich steht da eher die Person im Mittelpunkt die ich mag und mir sympathisch is,und nicht ob sie Riesen Brüste oder kleine hat,oder rasiert oder naturbelassen is.Es müssen sich halt beide so mögen wie sie sich kennengelernt haben und so sollte es auch sein ohne den anderen dabei zu verändern.
Geschrieben
Nordmaus du hast recht Jeder muss wissen wie er aussehen möchte. Das hat auch niemand anderes zu bestimmen, da ich und mein Körper das ist.
  • Gefällt mir 1
tombottom
Geschrieben
Was ist los mit uns? 🤔 Solch Verallgemeinerungen sind ebenfalls deplatziert, wie die optische Bewertung anderer, wenn sie verletzend ist. Aber allein schon solche Threads sagen oftmals viel über die jeweiligen Popper aus 🙄
Rolfi
Geschrieben
Das hat hier bestimmt Jede(r) schon erfahren! ALLE hier sind ach so Tollerant ,ABER wenn es nur etwas abweicht von der Massentauglichkeit geht es hier und auch auf anderen Seiten schnell in einen "Shitstorm" über!!!
Geschrieben (bearbeitet)
vor 13 Stunden, schrieb Nordmaus:

Leute was ist los mit Euch?.

Große Titten. Kleine Titten. Großer Schwanz.  Kleiner Schwanz.  Rasiert. Nicht rasiert. Sportlich. Gemütlich.

Sollte nicht jeder sein wie er ist. Wer bestimmt wie man auszusehen hat?. Das bestimmt man nur von sich selber. Der eine sagt ihhhhh. Der andere sagt geil. gut. Jetzt dürft ihr meckern. 

 

Du hast völlig Recht. Man sollte sich jedenfalls nicht für Andere ändern, wenn man dieses nicht möchte! (z.B. rasieren)

Allerdings ist es hier im Forum was Anderes und es zählt natürlich der persönliche Geschmack. Menschen sind eben verschieden. Es gibt Menschen denen die körperlichen Attribute wichtiger sind, als die inneren Werte und Menschen denen die inneren Werte wichtiger sind und bestimmte körperliche Merkmale nicht ganz so großen Einfluss haben.

 

Gegen Vorlieben spricht ja erstmal nichts, oder?  Was ist daran so schlimm, wenn ein Mann gerne eine Frau mit großen Titten und schlanker Taille will, die im Intimbereich rasiert ist?

Gegen Wollen/Wünschen ist ja nichts einzuwenden.  Nur hat der andere Part, der in das Beuteschema passen würde, auch ein Mitspracherecht!

Passende Menschen zu finden ist immer schwierig. Zumindest je höher die Ansprüche werden. (z.B. wenn ein großer Penis reicht, gibt es genug Kanditaten) Ich möchte aber nicht nur anhand irgendwelcher köperlichen Merkmale "ausgesucht" werden.

 

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
  • Gefällt mir 2
×
×
  • Neu erstellen...