Jump to content
Jumpingbool

Befriedigung mit einem Hüpfball

Empfohlener Beitrag

Jumpingbool
Geschrieben

Hallo die Damen,

Ich habe mal ne Frage wer hat sich denn schon mal mit einem Hüpfball befriedigt oder wer würde so was machen? Ich würde es schön finden wenn hier sich welche dem forum melden würde :)   

61k4j0Zy04L._SL1500_.jpg

upu
Geschrieben

Wie geht das?

SevenSinsXL
Geschrieben

hüpfenderweise....oder wie? :flushed:

Geschrieben

Das ist doch ein Gymnastikball mit Handgriffen und einem Dildo was du meinst oder ?

Geschrieben

An diesen Hüpfbällen sind doch 2 "Hörner" zum festhalten .Ich denke er meint das ;)

Geschrieben

Aber mit Dildos hüpft es sich schwer 😉

Jumpingbool
Geschrieben

Na haben einige keine fantasiehn? :$ stellt euch doch vor ihr habt ein Hüpfball und haltet einen Griff fest und dann führt ihr euch den griff in die Muschi rein und den anderen habt ihr in der hand und hüpft dann herrum :)  wer würde denn sowas ausprobieren ?

Jumpingbool
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Ruhrpottromantik:

An diesen Hüpfbällen sind doch 2 "Hörner" zum festhalten .Ich denke er meint das ;)

ja genau das meine ich :)

 

UweRahn
Geschrieben

*Kopfschüttel*

Geschrieben

Wer soll sich denn mit den haltedingern auf den Bällen befriedigen *lach* die sind so mini, da kann ich mir auch den kleinen Finger einführen.

Puppina
Geschrieben

Manch einer hat Ideen ....Hilfe 😨

Jumpingbool
Geschrieben

tja gibt halt frauen die das machen aber die frauen sind schüchtern und haben angst das zu zu geben weil es denen ja auch peinlich ist

SevenSinsXL
Geschrieben

Ich hab grad mal gegoogelt- es gibt tatsächlich Hüpfbälle mit zwei Festhaltegriffen UND einem Dildo! Irgendwie lustig......aber das würde ich meiner Mu nicht zumuten wollen. Kann auch mal böse ausgehen, denke ich.

Jumpingbool
Geschrieben

wieso kann das böse ausgehen ?? wie soll das denn böse aus gehen ?

 

nee sowas soll man nicht machen vor dem kopf schmeisen

Trallala66
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb Jumpingbool:

tja gibt halt frauen die das machen aber die frauen sind schüchtern und haben angst das zu zu geben weil es denen ja auch peinlich ist

....und Du bezweckst jetzt was mit Deinem Thema? 

 

SevenSinsXL
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Jumpingbool:

wieso kann das böse ausgehen ?? wie soll das denn böse aus gehen ?

 

 

das man sich "verhüpft", das Gleichgewicht verliert und der Dildo sich unkontrolliert quer wo reinbohrt. Das meine ich mit "böse ausgehen".

Jumpingbool
Geschrieben

lass mich doch ist doch meine endscheidung oder soll ich mal üer deine intressen udn dein leben endscheiden ? Hmm vll sollte ich das mal machen vll gefällt es dir ja

Jumpingbool
Geschrieben

man kann aber es vorher üben in dem man normal hüpft und wenn man es dann gut kann dann könnte man das anders versuchen ;)

two_left_hands
Geschrieben
vor 39 Minuten, schrieb Blueeyes3875:

Aber mit Dildos hüpft es sich schwer

da hast absolut recht mit dem hüpfball kannst duch dich besporteln und gleichzeitig befriedigen.

ist doch klasse. nur aufpassen daß du kein kopfweh bekommst beim anschlagen an der decke.   :-)

Geschrieben

Jumpingbool bisr du begriffsstutzig? Du hast diesen Beitrag öffentlich erstellt, also musst du auch mit negativen antworten rechnen. Wenn dir das nicht passt, dann schreibe sowas nicht öffentlich.

Trallala66
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Jumpingbool:

lass mich doch ist doch meine endscheidung oder soll ich mal üer deine intressen udn dein leben endscheiden ? Hmm vll sollte ich das mal machen vll gefällt es dir ja

Ist das nun die Antwort auf meine Frage oder an wen ist das gerichtet?

Übrigens, meine Frage an Dich ist ernst gemeint. Ich würde gerne wissen was Du mit Deinem Thema bezweckst....

Geschrieben

Außerdem wurde nichts böses gesagt sondern nur was passieren könnte, mein gott ne. Niemand hat über dein Leben entschieden. Reg dich ab.

×