Jump to content
Wil_Bär

Wohin mit dem Sperma in der Muschi?

Empfohlener Beitrag

Male77
Geschrieben
hahahah….die superlecker bitte einen schritt vor!
  • Gefällt mir 1
Johannes534
Geschrieben

Lieber TE,

wenn Du doch schon das eine oder andere erlebt hast, warum willst du das denn jetzt wissen??

Hat Deine Frage einen tieferen Sinn oder dient es nur der Unterhaltung?

Ich habe eine Gegenfrage!

Was machst Du nachdem du gekommen bist? Lässt Du alles dran oder muss Sie dich sauberblasen?

Nimmst du auch ein Tuch, oder trocknet bei Dir alles auf dem Bauch?

Duscht Du danach oder erst am nächsten morgen?

 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Steffen399:

Die màdels wo hier kommentare Handtuch kondom nicht an spritzen Geh mit denen eis essen und lad sie ein Die blasen oder wichsen dir nicht mal einen.

ui wieder ein gefrusteter Mann der keinen Erfolg hat aber die Schuld natürlich nur bei den Frauen sucht.
Wenn du deine Anschreiben so ausführst wie du im Forum schreibst wundert es mich nicht.
Überdenke das mal.

vor einer Stunde, schrieb Powerwomen:

Das bleibt dir überlassen,was du glaubst.Ich weiß es mit Sicherheit.

ist bei mir auch so, also ich laufe nicht aus.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Ich spritze immer nur in den Mund sicher ist sicher
Male77
Geschrieben
deinen mund, ihren mund, muttermund??
  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Zum Glück bin ich nicht Boris B. Der ist nämlich auch noch pleite und kann sich nicht artikulieren. Kommt erschwerend hinzu. Armer Mann... 😉 

Geschrieben

das stimmt aber wie du an ihm siehst ist es möglich. Sprma bleibt übrigend in der Mundhöhle aufbewart gut 2 Stunden noch lebensfähig

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich werde nächstes mal nachfragen, wie lange die Feinschmeckerin es genießt. Guter Hinweis. 😉 

Geschrieben
Schon was von Kondome gehört!!!!!
  • Gefällt mir 1
DickeElfeBln
Geschrieben
  • Damals, hab ich mich angekuschelt und bin eingepennt
  • Heute isses im Kondom, muss ich nicht drüber nachdenken
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Ich hab alles schon erlebt und es ist jeder Frau gern selbst überlassen was sie möchte.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Definitiv b und c :)

  • Gefällt mir 2
crossdresser002
Geschrieben
Die Frage kommt bei mir nie auf lecke immer alles auf es gibt nichts schöneres als die Mischung von ihrem Mösensaft und meiner Sahne einfach lecker.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben (bearbeitet)

Ich benutze Kondome. Da stellt dich das Problem nicht

bearbeitet von Ariathni
  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Danke an alle, die geantwortet haben. Kurzes Zwischenfazit: Die Tendenz geht in Richtung Kondome benutzen, wobei die Fragestellung das eigentlich ausschließen sollte - sonst geht das "in die Möse spritzen" (was ich im Übrigen nur in einer festen Partnerschaft befürworten kann) ja nicht wirklich. Antworten a) und b) sind etwa gleich auf. c) kommt am seltenstens vor. Bin mal gespannt, was die nächsten Tage noch an Antworten hereinkommt.

Kleine Korrektur zum Zwischenfazit: b) kam bei den Antworten doch häufiger vor als a)

nackterzombie
Geschrieben

Als Mann bestehe ich immer darauf, dass mir jeder Tropfen meines Eigentums wieder zurückgegeben wird!

  • Gefällt mir 1
siundu
Geschrieben
Kommt auf die Situation an, aber auf jeden fall B und C, A geht ja garnicht.
Xenoss
Geschrieben

Ich spritze grundsätzlich nur in den Mund oder in den Arsch....daher kann ich nicht wirklich was zu deiner Frage beitragen

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Es kommt eine Entsprgungsfirma und pumpt ab...🤔🤓
  • Gefällt mir 3
Ziegen_maeh123
Geschrieben

Bei uns wurde danach immer eine Absaugfirma beauftragt. Die kamen dann mit Schläuchen und Pumpten direkt alles leer. Ich kannte das noch vom Campingplatz her😜

Bi_Neugierde37
Geschrieben

Meist zieht meine Frau dann wieder ihr Höschen an, läßt es da hinein laufen und das veredelte Stück (also das Höschen, nicht meine Frau :clapping: ) wandert dann in die Waschmaschine. Gelegentlich kommt es aber auch zu c.) und ich schlecke es aus ihr raus was dann oft der Auftakt zur zweiten Runde ist.

  • Gefällt mir 1
×