Jump to content
feger2010

schlucken

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich blase sehr gerne bis zum Schluß aber ich könnte es nicht schlucken.
Wie sieht es bei euch aus.


Geschrieben

meine jetzige Affäre saugt ihn nach dem ausgiebigen poppen bis auf den letzten Tropfen aus und schluckt mit einem regelrechten Genuss. Und das jedes Mal,so extrem kannte ich das auch noch nicht.


Geschrieben

..... aber ich könnte es nicht schlucken.
Wie sieht es bei euch aus.


Ich als Mann muß dir sagen: Das in allen bisherigen sexuellen Beziehungen die ich hatte, die Frauen geblasen haben..aber nicht schlucken mochten..ich glaube das Frauen die Schlucken mögen in der realen Welt eher eine Seltenheit sind...du bist nicht allein.


Hier ist nicht die reale Welt!


Marie-Anne
Geschrieben

..ich schlucke es auch nicht, mir ist es am Liebsten, es landet im Kondom und weg damit...


Geschrieben

»Geschmackssache«, sagte der Affe, als er in die Seife biss.

Meine letzte Beziehung bestand dann drauf es zu schlucken.


Geschrieben

na jede wie sie es mag. Ich weiß nicht warum das manchen so wichtig ist. Wenn sie es gerne schmeckt warum nicht


Geschrieben

Ich blase sehr gerne bis zum Schluß aber ich könnte es nicht schlucken.
Wie sieht es bei euch aus.




Früher habe ich es nicht getan und gemocht, mit meinem jetzigen Partner schon. Im gegenteil ich geniese seine Reaktion wenn ich ihn dabei noch aussauge.

Wie immer im Leben kommt es auf den richtigen Partner an.


schlecken666
Geschrieben

Als Mann finde ich es natürlich schon geil, wenn sie schluckt. Hab aber auch nichts dagegen, wenn Sie mir was abgibt.
Gleiches Recht für alle!


Man27fun
Geschrieben

So als Neuer muss man(n) ja auch ma irgendwo anfangen was zu schreiben

Ich finde nicht, dass die Frau das unbedingt schlucken muss aber es ist ein herrliches Gefühl wenn die Frau bis zum Schluss bläst.


Migele002
Geschrieben

Ich liebe es zu Schlucken


Geschrieben

ich als frau, blase auch sehr gern und mag es auch immer schlucken.



Deshalb hast du auch so geile Titten !


Marie-Anne
Geschrieben

Sperma als "Busennahrung"......


Geschrieben

Das schlucken ist ja nicht schlimm, davor wenn s auf derZunge ist ist schlimmer weil da die Geschacksnerven sitzen.


trasher1234
Geschrieben

Es gitb Leute die haben schon alles hinter sich, außer den Tod


Etoileduciel
Geschrieben

Ich blase sehr gerne bis zum Schluß aber ich könnte es nicht schlucken.
Wie sieht es bei euch aus.

Ich blase auch gerne bis zum Schluss. Ich mag es zu schlucken und schmecke die Sahne meines Freundes gerne (habe aber auch andere Erfahrungen gemacht).

Die eine mag´s die andere nicht, ist doch ok.


Switcher_BM
Geschrieben

Kenne auch die ein oder andere die anstatt zu schlucken dem Mann dann einen Zungenkuss gibt
Aber stimmt schon sehr viele (die mehrzahl) möchte es nicht (zumindest von denen die ich kenne)


Geschrieben

Wenn sie es möchte und Spaß daran findet, dann ist es als Mann das größte am Schluß. Wenn sie es nicht möchte,dann sollte Mann damit auch kein Problem haben.


biversuche-ks
Geschrieben

wir beide teilen ....


Geschrieben

immer runter mit dem leckeren Saft ist doch geil für einen Mann wenn der/diejenige das Sperma schluckt, dass gerade aus deinem Schwanz spritzt


Heisspaar1959
Geschrieben

Unsere Sie mag es halt sehr. Besonders wenn der Erguss sehr
stark ist dann knutscht sie es auch.


Geschrieben

Die verheiratete Kollegin weiß, dass sie spürt, wie die Sahne aus ihr rausläuft. Deshalb schluckt sie. Es ist nicht verräterisch, nicht im Büro, nicht dem Ehemann gegenüber. Einfach nur praktisch. Und lecker.


Geschrieben

Also meinem Schatz hat es heute morgen wohl geschmeckt. Es blieb jedenfalls kein Tropfen übrig. Sie hat mich angelächelt und ich war seeeehr wach.


Geschrieben

meine Erfahrung ist sehr unterschiedlich, die einen lassen keinen Tropfen daneben gehen und die anderen mögen es garnicht im Mund...
man muß es eben so akzeptieren aber welcher Mann steht nicht drauf bis auf den letzten Tropfen ausgesaugt zu werden...


×