Hallo Puppe, hast Du Bock?

Sex-Gummipuppen sind aufblasbare Sextoys, das weiß jeder. Sie bleiben immer passiv. Der Nutzer, egal ob Mann oder Frau, kann sich an ihnen intim ausleben. Frauen reiten dabei auf einem Plastikpenis, der statisch aus der Liebespuppe ragt, Männer schieben ihr bestes Stück in eine flexible Gummivagina oder penetrieren anal einen wohlgeformten Plastikpopo. Das sind, ebenso wie Vibratoren, Dildos, Plugs, Mastorbatoren und tausenderlei anderer beliebte Sexspielzeuge alles Lovetoys von gestern, wenn wir den aktuellen Medienberichten glauben können.

 

Spektakuläre Fehlprognosen

Bevor man diesen Beitrag nun weiter liest und zu dem Schluss kommt, was hier wie ein Bericht aus der Zukunft beschrieben wird, sei doch ganz, ganz großer Quatsch, sollte man sich vergegenwärtigen, dass noch vor wenigen Jahrzehnten beispielsweise niemand an einen Bedarf für PCs geglaubt hat: “Ich denke, dass es weltweit einen Markt für vielleicht fünf Computer gibt”. Diesen Unsinn sonderte der Chef von IBM ab. Tja, damit lag dieser “Fachmann” vollkommen falsch, wie wir heute wissen. Oder ein bekannter Zukunftsforscher sagte noch 2010: “Von Facebook wird in fünf bis sechs Jahren kein Mensch mehr reden.” Auch eine spektakuläre Fehlprognose, denn heute hat FB über 2 Milliarden Nutzer (also fast so viele wie Poppen.de haha ;-). Nun stehen wir vor einem neuen, innovativen technischen Quantensprung und wir können spekulieren, ob sich dadurch unser Sexverhalten auf breiter Basis verändern wird.

 

Amüsieren wir uns in Zukunft mit Robotersex?

Auf Fachmessen sieht man bereits, dass eine moderne Generation von Sexrobotern echten Menschen immer ähnlicher wird. Sie können nun sogar aktiv agieren, mit ihren Besitzern reden und sich den jeweiligen Sexvorlieben anpassen. Es wird nicht lange dauern, dann werden diese Maschinen zu noch perfekteren und makelloseren Sexpartnern entwickelt worden sein. Genau genommen reden wir also nicht von einer Verbesserung bestehender Sexspielgeräte, also dieser "altmodischen" Gummipuppen. Nein, es geht um sehr viel mehr. Es entsteht momentan eine gänzlich neue Generation von künstlichen Sexpartnern, also gleichsam ein noch nie dagewesenes Ding zwischen Sexpuppe und Mensch. Einen Namen für dieses "Wesen", dieser neuen Sexspezie, gibt es noch nicht. 

 

Schon jetzt gibt es Sex-Doll-Puffs

In Barcelona wurde kürzlich ein Puppen-Laufhaus eröffnet. Wir haben hier im Magazin darüber berichtet. In Japan gibt es diese Establiments bereits länger. Sie sind offenbar sehr erfolgreich. “Die Auswahl an Puppen könnte aus einem erotischen Männertraum entsprungen sein. Sie haben riesige Oberweiten, ja, das sind wirklich fantastische Brüste. Und auch sonst bleiben optisch keine Wünsche offen: Schmollmund, Wespentaille, eine wallende Haarpracht, lange Beine und dazu die Bereitschaft sich vaginal und anal hemmungslos und stundenlang nehmen zu lassen. Natürlich haben sie auch nichts gegen das Vergnügen eines guten Deep Throat Blowjob.” Die Bordellbetreiber von Barcelona behaupten sogar, dass der Spaß mit ihren Kunstoff-Frauen schon jetzt “genussvoller, aufregender und erotischer als Sex mit einer echten Frau” sei.

 

Werden wir noch erleben, wie Sexroboter unser Sexleben verändern?

Sex hat schon oft die technische Entwicklung befördert. Man sagt, ohne Sex gäbe es das Internet nicht in der heutigen Form und Vielfalt. Die Sexindustrie wittert jedenfalls mit den Sex-Robotern ein Riesenmarkt. Ständig werden neue Generationen von Silikonpuppen entwickelt und vorgestellt. Die Entwicklung schreitet also voran, ach was, sie galoppiert gleichsam nach vorne. Das Ziel ist klar definiert: Jeder Frau und jedem Mann ein körperliches Sexerlebnis mit lebensecht wirkenden Robotern zu vermitteln, das dem Sex zwischen realen Menschen entspricht und es sogar noch übertreffen soll. Allerdings: Noch sind diese Sex-Spaß-Maschinen für einen erschwinglichen Preis nicht zu haben. Noch nicht! Das wird sich wahrscheinlich rasch ändern.

 

Noch sind Sexroboter ein teures Vergnügen

Momentan kosten Standardvarianten von Sexrobotern etwa 10.000 Euro. Wer aber genau seinen individuellen Wunschpartner als Sexpartner modellieren lassen will, wird leicht bis zu 100.000 Euro los. Also erst im Lotto gewinnen und dann einen super Sex Roboter kaufen. Im Puppen-Poppen-Bordell lässt sich Robotersex schon für ca. 80 Euro testen.

 

Welche Argumente sprechen FÜR Sexroboter?

In der öffentlichen Diskussion über Roboter-Sex gehen die Meinungen in den Medien auseinander. Die Sexausbeutung von Frauen und der niederträchtige Frauenhandel könnte damit eingedämmt werden, glauben die Befürworter der Sexroboter. Singles, die aus welchen Gründen auch immer, z. B. aus gesundheitlichen Motiven, Ängsten, Einsamkeiten, Behinderungen usw. keine Partnerschaft eingehen möchten, könnten mit Hilfe von Sexrobotern ein erfülltes, vielfältiges Sexleben genießen. Ein weiterer Pluspunkt sei, dass Menschen mit extremen, teilweise verbotenen Sexwünschen, z. B. Vergewaltigungsfantasien, ihre Bedürfnisse zukünftig an Maschinen, statt an Menschen ausleben.

 

Welche Argumente sprechen GEGEN Sexroboter?

Das Sexleben mit Maschinen ähnelt irgendwann zu sehr dem Geschlechtsverkehr mit realen Sexpartnern und könnte das Bedürfnis nach zwischenmenschlichen Kontaken dann komplett ersetzen, befürchten die Gegner des Maschinensex. Der Mensch braucht dann keinen realen Partner mehr und isoliert sich in seinen sozialen Kontakten weitgehend. Auch könnte man sich an ein verbotenes Sexverhalten gewöhnen, z. B. dadurch eine Vergewaltigung für eine “normale” Sex-Praktik halten und sich sogar an pädophiles Verhalten durch jung gestylte Roboter gewöhnen und diese Verrohung des sexuellen Umgangs dann auch mit Menschen praktizieren wollen. Wissenschaftliche Untersuchungen über die Auswirkungen zu diesem Thema gibt es leider noch nicht.

 

Fazit:

Man kann die Entwicklung zu immer perfekteren Sex-Toys begrüßen oder verdammen. Der Robotersex wird kommen, wie alles kommt, was eine voranschreitende Technologisierung möglich macht und was der Industrie viel Geld verspricht. Wenn es dazu noch der Befriedigung des sexuellen Verlangens dient, tja dann lässt sich dieser “Fortschritt” wohl nicht verhindern. Diese Entwicklung wird ohne Zweifel Konsequenzen für unser Sexleben haben. Ebenso wie die Pornoindustrie das Erotikverhalten vieler Menschen, besonders die Erwartung von jungen Menschen (“Sexbeginners”) an das Sexleben, verändert hat, so wird der Robotersex eine neue Variante der Sexualität mit sich bringen. Warten wir nur mal ab, bis diese Dinger kostengünstiger angeboten werden.

Roboter mit Herz

 

Trennen wir Sex und Liebe dann deutlich?

Es wird an jedem einzelnen von uns liegen, ob mit der Veränderung des Sexlebens auch eine Änderung des Liebesleben einhergeht. Vielleicht bekommt die Liebe zu einem Menschen dann einen neuen, deutlich höheren Stellenwert als der Sex mit einer noch so hübschen Sexmaschine? Das wäre doch letztlich eine Veränderung zum Guten!

 

Oder wird es eine weitere Variante der Ehe für alle geben?

Möglich, dass unsere Kinder oder Enkel irgendwann die Ehe für alle fordern. Sie meinen dann die offizielle Verbindung zwischen Mensch und Maschine. Dir erscheint das heute noch unwahrscheinlich oder Du meinst, es sei Blödsinn? Na, warten wirs ab und hüten wir uns derweil vor Fehlprognosen...

 

Uns interessiert Deine Einschätzung zum Thema "Sexmaschine". Mach bitte mit bei unserer aktuellen Umfrage.

 

 
powered by Typeform

 

 

:eyes: Hier unser Bericht über das Sex-Puppen-Bordell:

Puppen Poppen, ein neuer Sextrend? - Europas erstes Bordell mit Sex-Puppen eröffnet

 

  • Gefällt mir 39

Vielleicht auch interessant?

336 Kommentare

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschaltet werden

Gast
Du kommentierst gerade als Gast. Solltest du bereits einen Account haben, logge dich bitte ein.
Schreibe einen Kommentar …

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.





Hueter

Geschrieben

Verblüffend, dass nur das männliche angesprochen scheint, denn menschliche Frauen leben ihre sexuellen Gelüste schon seit der elektrischen Errungenschaft aus, mit ihren Vibratoren, in unterschiedlichster Form, bis hin zu einer Fickmaschine oder ähnliches. Banalerweise ist es uns auch da viel schwerer mitzuhalten, denn unsere Abhängigkeiten, ohne Alternativen kaum unsere sexuellen Triebe ausleben zu können, gehören allein unseren Frauen! Schwänzen wird das kaum weiter helfen, denn wer bis jetzt die Brücke zu einer möglichen Gemeinsamkeit in Ergänzung, mit eigenem Einsatz durchgerungen hat, wird wohl selten bis nie, wirklich ultimativ leben. Ausnahmen brechen auch da immer, zwar selten, die Regel, wenn das Gegenüber genauso wenig emotionale Hirnzellen besitzt...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
erotikprofessor

Geschrieben

Seid nett aufeinander!

  • Gefällt mir 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
LeidenschaftBerlin

Geschrieben

Wenn er gut ficken kann, warum nicht?!! 😜

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Olaf1967

Geschrieben

Man gut das ich noch zwei gesunde Hände habe!!!!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
papaschlumpf150

Geschrieben

ich fand die gestrige Umfrage schon doot. Im nachhinein hab ichs bereut mitzumachen. Und Punkte gab*s auch keine. gröööööööööl

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Arty30

Geschrieben

wen interessiert es, wenn einfach jeder stupide seine Meinung äußert?

  • Gefällt mir 2

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Dine775

Geschrieben

Kann hier nicht einfach jeder seine Meinung sagen, ohne ellenlange Diskussionen?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Befana

Geschrieben

vor 12 Minuten, schrieb Sweets4Sweets:

gings hier nicht um geile Roboter ???????????

Eher um Roboter für Geile... ;) hihihi

  • Gefällt mir 2

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Arty30

Geschrieben

@Befana freut mich das du jetzt glaubst du seist klüger :) Da hat die Diskussion ja immerhein einen Sinn gehabt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Arty30

Geschrieben

@lady_seduction: Hauptsache vaginale Solidarität üben, oder? Vielleicht solltest du dir mal alle Posts durchlesen bevor du Scheiße laberst? Aber schon klar, dass Madame dazu zu faul ist und lieber labert xD

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Reisender12

Geschrieben

Für.manch einen ist es schwer jemand zu finden oder dementsprechende service Leistungen in Anspruch zu nehmen, für andere nicht, Tatsache ist wenn es soweit ist das so robos erschwinglich für jedermann ist, wird es genutzt werden, persönlich bevorzuge ich doch was lebendes, auch wenn ich mich dumm un dämlich such Aber auch hier gilt, jedem das seine, wem es gefällt oder reizt zu testen, warum nicht ist wie mit allem anderen auch

  • Gefällt mir 2

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Befana

Geschrieben

vor 1 Minute, schrieb Lady_seduction:

@Befana.... du kennst doch den Spruch der Klügere gibt nach und so..... lass gut sein

Hast Recht! :)

  • Gefällt mir 2

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Arty30

Geschrieben

haha ja genau, der "Klügere" ist aber leider nicht der, welcher die Argumentationskette nicht versteht. Aber ist schon ok :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

@Befana.... du kennst doch den Spruch der Klügere gibt nach und so..... lass gut sein

  • Gefällt mir 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Sweets4Sweets

Geschrieben

gings hier nicht um geile Roboter ???????????

  • Gefällt mir 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Befana

Geschrieben

vor 5 Minuten, schrieb Arty30:

Befana keine Ahnung was du willst. "...die Fähigkeit, dieTriebe kontrollieren zu können, wenn niemand geeignetes da ist, um sie auszuleben, sollte jedem gegeben sein". Ja, sicher. Und ich finde es sollte so sein das einem das Essen einfach in den Mund fliegt. Wir können ja mal schaun an wen wir uns da wenden müssen. Außerdem, wer wird denn jetzt bitte belästigt? Vielleicht solltest du dich nach nem Forum umsehen das nichts mit Sex zu tun hat, dann wärst du vielleicht weniger von diesen bösen Männern genervt ^^

Dann solltet Du vielleicht ins Schlaraffenland ziehen, wenn Du gern möchtest, dass einem das Essen in den Mund fliegt... ;)

Und die Fähigkeit, die Triebe zu kontrollieren, scheint hier einigen nicht gegeben zu sein. Du bekommst nicht mit, wie primitiv, einige Deiner Geschlechtsgenossen, Frauen anschreiben. Und das sind dann genau die, die ständig in den Foren schreiben, wie blöd doch die Frauen doch alle seien und dass es hier eh nur Fakes gäbe... Und ich habe einfach keine Lust dazu, dass in jedem Tread, irgendwann wieder der Satz da steht: " Hier gibt es eh nur Fakes und immerhin befinden wir uns auf Poppen und nicht Stricken de... " Egal zu welchem Thema, irgendwann kommt dieser Spruch. Und dann frage ich mich einfach immer wieder, weshalb bleibt man dann hier angemeldet, wenn die Frauen hier doch eh alle doof sein sollen.

Und ich bin NICHT von den bösen Männern genervt, sondern von einigen Männern genervt! Kleiner aber feiner Unterschied! ;)

  • Gefällt mir 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Renovatio_69

Geschrieben

Nach den Sommerferien, fragt die neue Lehrerin den Maxi: "Was willst Du werden, wenn du groß bist ?" Maxi antwortet: "Ich will Multimillionär sein, zum teuersten Puff gehen, mir die schönste Hure schnappen, ihr einen Ferrari und noch ein paar Millionen schenken, dazu noch ein Haus auf der Copacabana, ein Appartment in Paris, einen Privatjet, eine Kreditkarte ohne Beschränkung und sie dreimal täglich lieben..." Die Lehrerin, etwas verwirrt, versucht das Thema zu wechseln: "Und Du, Maria, was willst Du später mal werden?" "Ich will die Hure vom Maxi werden..."

  • Gefällt mir 3

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ohje die Diskussion hat artet aus und hat nichts mehr mit dem Beitrag zutun =(

  • Gefällt mir 2

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Arty30

Geschrieben

Befana ohne Witz, was redest du da? Ich habe in letzter Zeit ein und den selben Text an alle weiblichen Mitglieder im Alter von 18 -25 (offline, mit Bild) in einem Umkreis von 100km gespamt (danach hatte ich keine Lust mehr weil zu anstrengend)! Nach grober Schätzung konnte ich davon alleine 80% nicht anschreiben.

  • Gefällt mir 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Befana

Geschrieben

vor 8 Minuten, schrieb Arty30:

@Befana woher weißt du das es alles Quatsch ist? Meld dich doch mal als Mann hier an bevor du einfach Behauptungen aufstellst xD Es ist leider genau so! Fake Profile, Frauen nicht anschreibbar wg "Suchmuster", 100kg plus am häufigsten. Probiers doch mal aus dann wirste es ja sehen.

Es ist Quatsch, weil Du ja immer nur von den Frauen ausgehen kannst, mit denen Du in irgend einer Form versucht hast, in Kontakt zu kommen. Aber das ist ja nur ein ganz geringer Teil der Frauen hier! Also kannst Du auch nur von einem geringen Anteil der Frauen hier, etwas schreiben oder aussagen. Die Mehrzahl der Frauen kennst Du ja nicht! Weißt nicht einmal, dass sie existieren! Wie willst Du dann allgemein über sie eine Aussage machen können?

Ich habe hier schon echt einige schräge Männer erlebt, die mich angeschrieben haben. Aber Du wirst es nicht erleben, dass ich deshalb schreibe, das alle Männer so wären. Denn wen ich nicht kenne, den kann ich nicht beurteilen. ;)

  • Gefällt mir 2

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Arty30

Geschrieben

Befana keine Ahnung was du willst. "...die Fähigkeit, dieTriebe kontrollieren zu können, wenn niemand geeignetes da ist, um sie auszuleben, sollte jedem gegeben sein". Ja, sicher. Und ich finde es sollte so sein das einem das Essen einfach in den Mund fliegt. Wir können ja mal schaun an wen wir uns da wenden müssen. Außerdem, wer wird denn jetzt bitte belästigt? Vielleicht solltest du dich nach nem Forum umsehen das nichts mit Sex zu tun hat, dann wärst du vielleicht weniger von diesen bösen Männern genervt ^^

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Befana

Geschrieben

vor 5 Minuten, schrieb Arty30:

@Befana das unlogische daran ist aber das etwas zu einem Vorwurf machst, was Teil der Natur ist. Das ist, als würde ich Dir vorwerfen das deine Möse feucht wird. Das macht keinen Sinn. Wenn ein Mann geil ist, dann ist eine Frau für ihn numal in diesem Monent nichts als eine Melkmaschine. Das heißt ja nicht, dass sie für ihn außerhalb dieses Momentes auch nur eine solche ist.

Ich mache nicht den Umstand selbst zum Vorwurf, das ein Mann geil ist und nen Harten hat, sondern das was einige Männer dann von sich geben und auch tun! Einige Männer gehen tatsächlich davon aus, dass eine Frau, gefälligst die Beine breit zu machen hat und kommen dann nicht damit klar, dass Frau nicht so will wie die. Und mal ernsthaft, die Fähigkeit, dieTriebe kontrollieren zu können, wenn niemand geeignetes da ist, um sie auszuleben, sollte jedem gegeben sein! Sprich, weiterhin ein solches Verhalten an den Tag zu legen, dass niemand anderes belästigt wird! 

  • Gefällt mir 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Arty30

Geschrieben

@Befana woher weißt du das es alles Quatsch ist? Meld dich doch mal als Mann hier an bevor du einfach Behauptungen aufstellst xD Es ist leider genau so! Fake Profile, Frauen nicht anschreibbar wg "Suchmuster", 100kg plus am häufigsten. Probiers doch mal aus dann wirste es ja sehen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
thewulff27

Geschrieben

Hoffentlich kommt es bald. Es gibt so viele ungepflegte Frauen wenn das mit dem robos kommt ist Thema beziehung für die meisten vom Tisch :) kein generfe kein ich will das und das. Kann es kaum erwarten! !!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Arty30

Geschrieben

@Befana das unlogische daran ist aber das etwas zu einem Vorwurf machst, was Teil der Natur ist. Das ist, als würde ich Dir vorwerfen das deine Möse feucht wird. Das macht keinen Sinn. Wenn ein Mann geil ist, dann ist eine Frau für ihn numal in diesem Monent nichts als eine Melkmaschine. Das heißt ja nicht, dass sie für ihn außerhalb dieses Momentes auch nur eine solche ist.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aus unserem Magazin

Ähnliche Themen