Jump to content

Kleiner Mann - evolutionäres Auslaufmodell?


Soulseer

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Übersichtliche Größe...... Die Selbstwahrnehmung ist cool 👍
DerSchlawiner
Geschrieben
Frauen bevorzugen zwar des öfteren große Männer, das ist aber kein sicheres Indiz.
Dies sind zumindest meine erlebten Erfahrungen.
BeyondLimitsNDS
Geschrieben
Der kleinere Mann braucht einen größeren Charakter. Damit kann er alles ausgleichen.
caro61torsten64
Geschrieben
Weil Frauen immer noch (evlutionär) beschützt werden wollen. Und da werden größere Männer ein besseres Gefühl bieten.
Geschrieben
Ich bin 1,85 cm und sportlich.... trotzdem habe ich schon Körbe bekommen und ebenso haben kleinere Bekannte oder Freunde auch schon tolle Frauen für sich gewinnen können.
Versuche mit dir selbst ins reine zu kommen, denn das strahlst du dann auch aus.
Sweetpoison5000
Geschrieben (bearbeitet)

Ich stehe auch auf sehr große Männer.. das ist einfach so in meiner DNA.. das hat was mit den vortpfanzugs treibt zu tun .. ich hab vor paar jahren aber auch ne beziehung mit einem kleinen mann gehabt .. das war am anfang sehr merkwürdig...
Hat aber im Endeffekt keine Rolle gespielt..

Heute würde ich es nicht mehr machen.. weil ich auf nix mehr verzichten will ..

Also ja, jeder versucht das beste nach seinen Maßstäben zu bekommen

bearbeitet von Pop-MOD-Sunshine
unpassenden Satz bearbeitet
Geschrieben (bearbeitet)
vor 1 Stunde, schrieb Soulseer:

 Mit meiner übersichtlichen Größe von 1,65m habe ich doch schon den ein oder anderen Korb entgegen genommen.

Woran liegt das? Warum ist das so?

Wenn die Grösse ein Hauptkriterium ist, dann ist da nix dran zu rütteln, dann wird eine Frau, die unbedingt 1,83cm benötigt, mit 1,65cm einfach nicht zurechtkommen.

Wenn eine Frau die Körpergrösse nur wichtig findet, andere Eigenschaften aber ähnlich einstuft, dann kommt eben Dein Selbstvertrauen zum Vorschein und damit auch Dein Selbstbewusstsein, welches Dich 20cm grösser macht....und Du wirst auch Erfolg haben!

bearbeitet von Wolfflow
Abernurfast
Geschrieben
Also ich persönlich finde große Männer schon attraktiver. Ich selber bin auch relativ groß für eine Frau und deswegen wäre ein "kleiner" Mann nichts für mich. Also das ist jetzt nur rein oberflächlich gesprochen. Am Ende ist die größe egal.
George_Clooney
Geschrieben
die Frauen stehen doch relativ oft auf Männer ab 1,80 - ich denke, sie wollen nicht zu einem Mann "hinuntersehen" - und wenn Sie dann noch hochhakige Schuhe tragen, dann wirds die Distanz nochmal größer ...das Problem haben aber auch viele Männer (Problem ist wohl das falsche Wort) - die schauen auch nicht gerne zu Frauen hoch...
Geschrieben
Mit einer Größe von 1,93m kann ich mich nicht beklagen😏
Geschrieben
Vor 7 Minuten , schrieb Sweetpoison5000:
Ich stehe auch auf sehr große Männer.. das ist einfach so in meiner DNA.. das hat was mit den vortpfanzugs treibt zu tun .. ich hab vor paar jahren aber auch ne beziehung mit einem kleinen mann gehabt .. das war am anfang sehr merkwürdig...
Hat aber im Endeffekt keine Rolle gespielt..

Heute würde ich es nicht mehr machen.. weil ich auf nix mehr verzichten will ..

Also ja .. in einer Welt voller minderwertigen Menschen.. versucht jeder das beste nach seinen Maßstäben zu bekommen

Darf ich fragen worauf du verzichtest wenn ein Mann nicht 190cm groß ist?

Geschrieben
Es gibt ja auch kleine Frauen, die suchen sich im Normalfall keinen langen Lulatsch.
Geschrieben
Auch mit 1,90 gibt es Körbe. Aber es ist sicher ein Vorteil größer zu sein.
Mit 17 war ich nur 1,68 hoch und bin von den Mädels total übersehen worden. Dann kam der Wachstumsschub, der alles in eine andere Richtung verändert hat.
Geschrieben
Ich möchte gerne größer als meine Partnerin sein. Da fühle ich mich einfach besser, um nicht zu sagen pudelwohl. 😊
Im Umkehrschluss also liebe ich kleinere Frauen, die sich dann bei mir und in meinen Armen pudelwohl fühlen.
Jeder hat eben nunmal seine Ausgangsgröße.
Wenn Du nur 1,65m bist, ist doch okay. Gibt auch Frauen, die 1,55m sind. 😉 So Long...
SteffifürPeter
Geschrieben
ich kenne auch männer, die mich nicht überragen und trotzdem beachtenswert sind
DerLustvolle22
Geschrieben
Mit egal ich steh nicht auf Typen bei Frauen ist mir die Größe egal wäre sie mir aber bei Männern auch. Ich bin 1.82 das reicht mir
Geschrieben
Ist gewiss etwas das tief in uns verankert ist, weil ich kann Dir nicht sagen warum, aber ich mag auch lieber kleiner Frauen.
manu_dieter
Geschrieben
vor 18 Minuten, schrieb caro61torsten64:

Weil Frauen immer noch (evlutionär) beschützt werden wollen. Und da werden größere Männer ein besseres Gefühl bieten.

kommisch wenn es da auf die größe an kommt

Geschrieben
Zitat einer ehemaligen Freundin "ich brauchen einen Mann zu dem ich aufschauen kann" ich habe nur das kotzen gekriegt und gedacht ich brauche einen Mann der mit mir auf der selben Augenhöhe ist. Einen Mann der es geil findet zu mir herabzusehen, brauche ich nicht. Solange du mit einer Frau klar kommst, die kein Beschützer sucht, und du selbst mit dir im reinen bist-sollte es keine Frage sein.
caro61torsten64
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb manu_dieter:

kommisch wenn es da auf die größe an kommt

Warum komisch?

Ich denke dass das aus der Entwicklungsgeschichte des Menschen kommt. Große, starke Männer waren wohl überlebensfähiger und konnten ernähren.

Ist heute noch in der Natur zu sehen, das Weibchen sich die stärksten Männchen raussuchen.

Spielt heute keine Rolle mehr, aber das war nicht die Frage

rostockerleben
Geschrieben
Emanzipation hin oder her, bei diesem Thema kommt die veraltete Rollenverteilung sehr deutlich in den Vordergrund. Tja...
Stangenfieber
Geschrieben
Weil kleine Männer nicht ans obere Regalfach kommen. Liegt doch auf der Hand.🙄🤣😂
Geschrieben
Mir ist es lieber, dass der Mann immer noch größer ist, auch wenn ich Schuhe mit Absätzen trage.
Ich bin eben altmodisch ....
Kleine Männer haben häufig Minderwertigkeitskomplexe (eigene Erfahrung)
Geschrieben
Prince war 1,63m klein. Körpergröße allein kann wohl nicht maßgebend sein.
×
×
  • Neu erstellen...