Jump to content

Was haltet ihr von Dilatoren?


Empfohlener Beitrag

geilerteufel40
Geschrieben (bearbeitet)

Ironie on"Was nützt dir die Erfahrungen der andern, wenn musst du deine eigenen sammeln" Ironie off

bearbeitet von geilerteufel40
Link zum Beitrag
TimTom-6884
Geschrieben

Du solltest drauf achten, dass die schön sauber sind wenn Du sie benutzt, also am besten desinfizieren. Und nicht gleich mit dem dicksten anfangen;😉

Link zum Beitrag
Hugendubel
Geschrieben

Vor nicht allzu langer Zeit kennen und lieben gelernt

Link zum Beitrag
Kleine-Fuchs
Geschrieben

Benötige ich nicht ,um meine Lust zu intensiven...ist eher ein Lust killer...

Link zum Beitrag
Maria2466
Geschrieben

Eine Blasenuntersuchung reicht fürs Leben.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Schon oft benutzt, einfach geiles Gefühl

Link zum Beitrag
DerLustvolle22
Geschrieben

Was ich davon halte? Nix nutze sowas nicht hab auch kein Bedürfniss

Link zum Beitrag
queer_desir
Geschrieben
Vor 18 Minuten , schrieb geilerteufel40:

Was nützt dir die Erfahrungen der andern, wenn musst du deine eigenen sammeln

Ja genau, wie beim Pilze sammeln, sich informieren ist Quatsch, einfach ausprobieren 👍

Link zum Beitrag
HeyDuDaDe
Geschrieben

Keine Erfahrung, aber:
Jeder wie er mag. Und natürlich gefährlich mit dem falschen Partner.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Bei dem Namen allein schon...da bekomme ich ne Gänsepelle...ich bin bei dem Thema komplett raus ☝😇
Wer es mag...nur zu 😉

Link zum Beitrag
Willy-123
Geschrieben

Hab mir mal ein Dreier Set gekauft, mit Loch durchgebohrt, hat mir nichts gegeben. Ist ständig raus gerutscht und war eher unangenehm. Ja und die Hygiene ist da auch noch zu beachten sonst braucht Du ein Antibiotikum um das brennen wieder los zu werden. 😉

Link zum Beitrag
HeyDuDaDe
Geschrieben

Sorry, und danke für die Nachrichten. Ich ging immer von Frau und Mann aus.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Wenn es um die Gesundheit geht,frag lieber richtige Fachmenschen. Man hat nur eine.

Link zum Beitrag
geilerteufel40
Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb queer_desir:

Ja genau, wie beim Pilze sammeln, sich informieren ist Quatsch, einfach ausprobieren 👍

Wenn du meinst das es hilft mit den Pilzen bei dir, tu dir keinen Zwang an

Link zum Beitrag
Tantramann1959
Geschrieben

Seit einer Blasenspiegelung nichts und vorher kannte ich die gar nicht.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Die Harnröhre ist sehr sehr empfindlich und Du könntest sie ganz schnell verletzen. Der wichtigste Punkt ist die Desinfektion vom Harnröhreneingang. Da fängt es schonmal an - auch ist es sehr wichtig, nur sterile Gleitcreme zu nutzen.
Auf jeden Fall empfehle ich Dir den absolut wichtigsten Aspekt zu berücksichtigen: Nämlich Deine Gesundheit. Meine ehrliche Meinung dazu ist: Es würde mehr Schaden in der Harnröhre anrichten, als das Kopfkino. Manches sollte wirklich nur im Kopf abgespielt werden. Muss man denn, jedes Kopfkino ausleben?!

Link zum Beitrag
weiche_haende
Geschrieben

Habe ich nicht und brauche ich auch nicht. Allein schon die Einhaltung einer gewissen Hygiene ist schon ein Lustkiller .

Link zum Beitrag
aCreativeNickname
Geschrieben

Bin ich wirklich der einzige hier, der erstmal auf Wikipedia schauen musste worum es geht?xD

Ich würde mich schon als aufgeschlossen beschreiben, aber an sowas hätte ich wirklich kein Interesse.

vor einer Stunde, schrieb queer_desir:

Ja genau, wie beim Pilze sammeln, sich informieren ist Quatsch, einfach ausprobieren 👍

Sex und Pilze sammeln scheint bei manchen hier nahe beieinander zu liegen... 

Link zum Beitrag
queer_desir
Geschrieben
Vor 14 Minuten , schrieb aCreativeNickname:

Bin ich wirklich der einzige hier, der erstmal auf Wikipedia schauen musste worum es geht?

Ich würde mich schon als aufgeschlossen beschreiben, aber an sowas hätte ich wirklich kein Interesse.

Sex und Pilze sammeln scheint bei manchen hier nahe beieinander zu liegen... 

Keine Ahnung, was Du mir mit deinen ersten beiden Sätzen sagen möchtest. Ich wollte sagen, dass ich es vernünftig finde, sich vorab über Aktivitäten mit Gefährdungspotential zu informieren, während ich es unvernünftig finde, Erfahrungsaustausch generell als unnötig hinzustellen.

Link zum Beitrag
aCreativeNickname
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb queer_desir:

Keine Ahnung, was Du mir mit deinen ersten beiden Sätzen sagen möchtest. Ich wollte sagen, dass ich es vernünftig finde, sich vorab über Aktivitäten mit Gefährdungspotential zu informieren, während ich es unvernünftig finde, Erfahrungsaustausch generell als unnötig hinzustellen.

Die ersten beiden Sätze waren auf das Thema bzw. den EP bezogen, deshalb standen sie über dem Zitat und das was sich auf dein Zitat bezogen hat darunter.

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...