Jump to content

Gemeinsame Interessen


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Sollte man wenigstens 2-3 gemeinsame Interessen haben ansonsten wirds schwierig.

Link zum Beitrag
SweetMoppel
Geschrieben

Kommt darauf an. Will man nur den Sex dann kann das manchmal egal sein, wobei Gemeinsamkeiten es dann steigern können. Will man noch eine Freundschaft außerhalb der Bettkante, sind Gemeinsamkeiten definitiv wichtig.

Link zum Beitrag
Rockralf1
Geschrieben

Gemeinsame Interessen sind sicher gut. So kann man dann viele Dinge gemeinsam machen. Aber auch unterschiedliche Interessen können ganz spannend sein, denn vielleicht kann man so auch noch voneinander lernen. Kurz, wenn es gemeinsame Interessen gibt, so ist das schön, aber nicht wirklich wichtig für mich um eine Beziehung oder Bekanntschaft aufrecht zu erhalten. Manchmal können sich halt Gegensätze wirklich anziehen.

Link zum Beitrag
Straightedge76
Geschrieben

Man sollte durchaus mal was alleine machen !

Link zum Beitrag
Baldorama
Geschrieben

Ein gewisses Grundgerüst sollte schon vorhanden sein, um gewisse reiberein zu vermeiden, doch viel wichtiger ist, dass man beim Sex gut harmoniert, denn es gibt nichts was mehr frustriert, als unbefriedigen Sex.

Link zum Beitrag
X-Benny-X
Geschrieben

Sicherlich gibt es auch Fälle in denen beide Grundverschieden sind und es Super gut funktioniert👉👌

Ich allerdings bevorzuge schon en Mädel das auch zu mir passt und mit dem ich auf einer Wellenlänge bin🙃

 

Hobbys muss mann allerdings nicht immer teilen um Beziehungstechnich oder Sexuell zu harmonieren💞

 

Eazy Peacey✌

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ein Großteil sollte schon gemeinsam sein. Und wenn der Partner mal keine Dinge mag, die ich mag, na dann mache ich sie alleine. Nur bei der MUsik und beim Humor mache ich keine Kompromisse.

Link zum Beitrag
Apollon65
Geschrieben

Da würde ich schon mal einen Unterschied machen: In einer Beziehung finde ich gemeinsame Interessen und Hobbys schon wichtig, auch wenn man nicht alles teilen muß, damit jeder auch seinen Freiraum hat. Bei Bekanntschaften halte ich das für weniger wichtig, nur weil ich mal mit einem Freund/in ein Bier trinken gehe, muß ich ja nicht die gleichen Freizeit-Aktivitäten haben.

Link zum Beitrag
chevymicha
Geschrieben

Was den Sex angeht, sollten schon gemeinsame Interessen vorhanden sein, sonst wird es schwierig 😉.
Aber mal im Ernst....ich habe die Affairen/Beziehungen mit (ein paar) gemeinsamen Interessen und/oder Hobbys immer.man meisten genossen. Das hebt das Gefühl der Verbundenheit....

Link zum Beitrag
SquirtiundDirty
Geschrieben

Muß was gemeinsames sein, über was sollte man sonst reden oder was soll man zusammen machen wenn nichts paßt? Gewisse Dinge muß man gemeinsam haben.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich muss nicht immer alles zusammen mit meinem Partner machen.

Link zum Beitrag
SteffifürPeter
Geschrieben

ich würde das weiter differenzieren. das gemeinsame hobby ist sport. aber jeder macht was anderes.
es sollte schon interesse für das leben des anderen vorhanden sein

Link zum Beitrag
fruitpunch
Geschrieben

Das kommt auf die gegenseitige Einstellung an. ich bin Lebensbejahend, zuversichtlich, sehr begeisterungsfähig, mit beiden Beinen im Leben stehend, kosmopolitisch ... dementsprechend mag ich eine humorvolle Frau kennen lernen, die mit Ihrem Leben zufrieden ist ... genügend Ähnlichkeiten um sich zu verstehen aber auch genügend Unterschiede um sich zu inspirieren, die Balance zwischen Nähe und Distanz sind mir wichtig ...😎
Mehr nicht...😉

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Lust_69:

Egal ob Beziehung oder nur Bekanntschaften....sind gemeinsame Interessen und Hobbys wichtig oder gibt es auch Fälle bei denen es ohne geht?

Bei Bekanntschaften kommt es sicher auf den Grad der Bekanntschaft an.

Bei Beziehungen sollte es eine gesunde Mischung aus gemeinsamen und getrennten Interessen und Hobbys sein. Aus „leidvoller“ Erfahrung weiß ich inzwischen, dass es keinen Zweck hat, alles gemeinsam machen zu wollen oder müssen. Man sollte sich immer auch die Zeit für sich herausnehmen. immerhin hat man dann ja auch wieder etwas, was man dem anderen erzählen kann.

Link zum Beitrag
rostockerleben
Geschrieben

Es ist doch ein Unterschied, ob man gemeinsame Interessen oder gemeinsame Hobbys hat. Das Hobby muss man nicht unbedingt teilen, aber ein paar gemeinsame Interessen wären schon gut...zumindest in der Beziehung. Bei Bekanntschaften und Freunden kann das unterschiedlich sein.
Im sexuellen Bereich ist wohl entscheidend, wie weit über die Bettkante hinaus der Spaß geht.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Gemeinsame Interessen und Hobbies sollten schon vorhanden sein, damit man zussmmen viel unternehmen kann. Allerdings sollte auch Jeder sein eigenes Leben haben. Ein Partner, der immer nur an mir klammert, würde irgendwann nerven.

Link zum Beitrag
DickeElfeBln
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Lust_69:

Interessen

Ja

vor 2 Stunden, schrieb Lust_69:

Hobbys

Nicht unbedingt

 

 

ich darf gar nicht sein Hobby ausueben, habe aber Interesse daran

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ja, definitiv sind derlei Gemeinsamkeiten wichtig

Link zum Beitrag
thomasfrech
Geschrieben

Wenn es Überschneidungen gibt, ist es schon toll… aber eigene Bereiche sind auch wichtig, wie ich meine. Also: Ausgewogen

Link zum Beitrag
sonnja1805
Geschrieben

...nach Äpfeln und Birnen zusammen gefragt ...
...in der Bekanntschaft , max. 30 min oder so. , ist doch eh alles meist nur flüchtig....
...eine Beziehung ohne Gemeinsamkeiten kann es nicht geben....
...wer so etwas fragt ,...???..

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...