Jump to content

Verweichlichung der MĂ€nner đŸšč


SaftArschXXL

Empfohlener Beitrag

TrÀumer29633
Geschrieben

Kein Plan, Lotion oder so nur wenn ich wirklich mal was brauche . Altes Leder will ja auch ab und an mal gepflegt werden. Sonst halt duschen , deo, Zopf mache rasieren fertig! Old school halt !

Link zum Beitrag
Geschrieben

Gezupfte Augenbrauen, besser als die Frauen selber 😂

Link zum Beitrag
MalGuckenWasGeht2020
Geschrieben

So viel Körperbehaarung hab ich nicht das ich da mitreden könnte 😂
Das sich viele Kerle von ihren Frauen unterbuttern lassen und bei jeden Mistrum heulen, gibt es heutzutage leider sehr hĂ€ufig 🙈
Mal ohne scheiß, da schĂ€mt man sich schon ein bisschen fĂŒrs eigene Geschlecht 😅

Link zum Beitrag
Schafspelz1977
Geschrieben

Ja, so sehe ich das auch.
Ich denke daran ein MĂ€nnlichkeitscoaching anzubieten. Sonst bekommen die Frauen keine MĂ€nner mehr und die MĂ€nner bekommen keine Frauen mehr, weil die Frauen auch immer mĂ€nnlicher werden und unweiblicher. Das ist ja auch nicht schön. Es findet ein gewisser Rollentausch statt. Ich glaube, das macht keinen glĂŒcklich.
Der moderne Mann im Spannungsfeld der Gesellschaft. Der hat es auch nicht leicht. Dabei hat sich doch evolutionsbiologisch eigentlich gar nichts geĂ€ndert. Die Frau will gehalten werden. DafĂŒr braucht sie einen starken Mann. Ich glaube viele MĂ€nner sind sich gar nicht bewusst, was Frauen brauchen und sind viel zu sehr mit sich beschĂ€ftigt. Mit sich beschĂ€ftigen ist auch wichtig aber in einer Beziehung hat jeder zu bekommen was er braucht, sonst funktioniert das nicht. Eine Frau braucht halt einen Mann. Kein Weichei.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Vielleicht liegts ja an den Frauen, die MĂ€nner genau so haben wollen? Frag doch mal Alice Schwarzer und ihre Freundinnen. ;-)

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ja, kommt mir auch so vor. Vor allem wollen sie immer mehr selbst SchwÀnze lutschen und Sachen in ihren Arsch geschoben bekommen.

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb SaftArschXXL:

Kann es sein, das MĂ€nner mehr und mehr ihre MĂ€nnlichkeit verlieren?

ja manche

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Rosenrot707:

FĂŒr mich zeigt sich MĂ€nnlichkeit anders als in der Körperhygiene . Ein Mann der sich am Körper rasiert , Bodylotion benutzt usw kann trotzdem sehr mĂ€nnlich sein . 

..wieso kann.??...der ist mÀnnlich..der ist gepfegt....

Link zum Beitrag
lookandlove
Geschrieben

Die Leute machen halt das, was raffiniertes Marketing der Schönheits- und auch Pornoindustrie ihnen vorgaukelt.
Sieht man doch tĂ€glich hier. 😂
Mann ĂŒbernimmt dieses Framing und die Wirtschaft macht damit glĂ€nzende Gewinne.😎

Link zum Beitrag
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Wendelgard:

ja manche

welche MĂ€nnlichkeit wird denn verloren???...

Link zum Beitrag
Geschrieben

Was hat denn Körperpflege mit fehlender MĂ€nnlichkeit zu tun? Die Gesellschaft wandelt sich nun mal. Fakt ist nun mal, dass jeder sich in seinem eigenen Körper wohl fĂŒhlen muss. Und da ist es erst einmal egal, ob es mĂ€nnlich oder weiblich ist, oder ob es gesellschaftlich aneckt. Es gibt immer mehr, die auf ihren Körper achten, Sport ErnĂ€hrung, Hygiene und Pflege gehören dann sehr hĂ€ufig dazu.
Gruß Julian

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich spÀter. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefĂŒgt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...