Jump to content
fool69

Wer von euch hat schon mal ein Pseudoprofil als anders Geschlecht erstellt und wie anders waren die Reaktionen darauf?

Empfohlener Beitrag

oralstier
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Linda0512:

Lass es, du bist mir einfach nicht gewachsen. Und du darfst es gern noch ein paar mal probieren, mich zu provozieren, es wird dir nicht gelingen. Und doch wir sind schon ein paar mal aneinander geraten. Ich schiebe das jetzt mal auf dein Kurzzeitgedächtnis. Wie gesagt, genieße den Sonntag.

Genial! Kompliment!

  • Gefällt mir 1
BlackJester
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Linda0512:

Lass es, du bist mir einfach nicht gewachsen.

Welch amüsante Behauptung von jemandem, der einfach auf Leute eindrischt, ohne deren Posting überhaupt zu verstehen. 🤣🤣🤣

Nee, das wird jetzt sogar mir zu albern.

  • Gefällt mir 3
Gospodin1
Geschrieben (bearbeitet)

Es ist offensichtlich, das hier alle eine/n anderen Lehrer zu Schulzeiten hatte. Daher liest auch jeder etwas anderes aus dem EP heraus.
Ich persönlich lese in dem EP, das der Threadersteller sich für die Beweggründe solches Handelns interessiert.
Ich lese nirgends, das er selbst beabsichtigt ein solches Fakeprofiel zu erstellen und zu betreiben. Oder dieses auch schon einmal getan hat.

Somit finde ich den Angriff auf den Threadersteller als unpassend, aber leider typisch für hier.

Zum Thema....es kann die Neugier über die andere Seite sein, aber auch wie schon hier geschrieben, eher etwas unlautere Absichten.
Es genau zu bewerten wird nicht möglich sein, da die Motivation für solches Handeln breit gestreut sein dürften. 🙋🏽‍♂️

bearbeitet von Gospodin1
  • Gefällt mir 1
Tamara-Katherina
Geschrieben

Würde sowas niemals machen wollen, sich als Mann hier vorzustellen.
Außerdem es würde sich auch für mich gar nicht lohnen, da wegen meiner Art, hätten mich alle in kurzer Zeit erkannt.

Ich hatte mal , als mit dem Coronavirus angefangen war, hatte mir nen Profil mit den Namen Rarity erstellt.
Ca 10 Tage . Meine echte aber nicht aktuelle Bilder ohne halben Gesicht. Viele wüssten schon am nächsten Tag, wer ich war. Und ich habe es ja auch nicht dann abgelehnt. Ich wollte auch niemanden hier veräppeln .

unique_Desire
Geschrieben

Hab ich noch nie ,zu was auch,hab kein pimmel sondern ne Mumu😅es machen wenn dann eher Männer aber nicht nur hier leider,interessant wird es dann ,wenn ein Fakecheck verlangt wird😂😂😂😂😂

  • Gefällt mir 2
Wifesharing-Forever
Geschrieben

Sehr viele Männer hier haben 2. oder 3. Profile

Da wird dann so lange rumexperimentiert bis es endlich mal passt

Genau so wie es viele Männer gibt die alle paar Wochen oder Monate ein neues Profil erstellen weil sie sich mit ihrem vorherigen Profil lächerlich gemacht haben

Internet eben

 

  • Gefällt mir 4
DerLustvolle22
Geschrieben

Ich habe das msl vor ein paar jahren gemacht um jemanden zu verarschen nach 5 min wurde es langweilig und Habs gelöscht und ihm gesagt. Ich finde das einfach nur sinnlos. Und wer sowas nutzt um Bilder zu bekommen o.ä ist sowieso ein Armes Würstchen.

Pcarter
Geschrieben (bearbeitet)

Könnte ich mir vorstellen, wenn dieses Forum und das Thema Sex mein Leben dominieren würde, aber so...

... Nö.

Klingt uninteressant. Mein "real life" ist viel zu interessant, um mich hier assimilieren zu lassen.
Mein Verlangen durch irgendwelche Filter zu kommen ist nicht so groß, dass ich irgendwelche "Tarnkappen" bräuchte.

bearbeitet von Pcarter
Caro189
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb fool69:

Vermutlich wirds keine antworten geben weil sich keine/r outen will.

Aber einen Versuch ist es trotzdem wert.

Mich interessiert zum einen die Motivationsgründe, zum anderen ob die üblichen Vorurteile stimmen, das man als weiblich deutlich mehr mit zuschriften bombardiert wird.

Vielleicht haben ja auch weibliche Wesen mal ausprobiert ob sie als männlich deutlich ungestörter hier stöbern können.

ich fände es ein interessantes Experiment, auch mal einen unverfälschten Einblick in die Reaktionen des eigenen Geschlechts zu erhalten. Auch da werden sich Abgründe auftun:scream:

Auch mal in die Rolle eines Mannes zu schlüpfen, Anschreiben, die erfolgversprechend sein könnten, zu formulieren und schauen, ob das ankommt

Es sind ausschließlich  Frauen, die mit Zuschriften bombardiert werden, schon bedingt durch das Ungleichgewicht an männl. und weibl. Mitgliedern.

Alex13232
Geschrieben

Ich habe wirklich besseres zu tun. Was bei dem entsprechenden Geschlecht im Postfach passiert kann sich jeder mit ein wenig Logik denken.

  • Gefällt mir 1
Dreamtransfer2
Geschrieben

🙈

Dreamtransfer2
Geschrieben

🙈

Dreamtransfer2
Geschrieben

🙈

Caro189
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb Gospodin1:

Es ist offensichtlich, das hier alle eine/n anderen Lehrer zu Schulzeiten hatte. Daher liest auch jeder etwas anderes aus dem EP heraus.
Ich persönlich lese in dem EP, das der Threadersteller sich für die Beweggründe solches Handelns interessiert.
Ich lese nirgends, das er selbst beabsichtigt ein solches Fakeprofiel zu erstellen und zu betreiben. Oder dieses auch schon einmal getan hat.

Somit finde ich den Angriff des Threaderstellers als unpassend, aber leider typisch für hier.

Zum Thema....es kann die Neugier über die andere Seite sein, aber auch wie schon hier geschrieben, eher etwas unlautere Absichten.
Es genau zu bewerten wird nicht möglich sein, da die Motivation für solches Handeln breit gestreut sein dürften. 🙋🏽‍♂️

genau!

Nur wolltest du bestimmt sagen "den Angriff auf" den Threadersteller. Korrekt?

holtr
Geschrieben

Was soll so etwas

Gospodin1
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Caro189:

genau!

Nur wolltest du bestimmt sagen "den Angriff auf" den Threadersteller. Korrekt?

Korrekt, vielen Dank für den Hinweis! 

Habe es sogleich geändert. 🙋🏽‍♂️

  • Gefällt mir 1
Vince3003
Geschrieben

Ich würde leider schon von einem Kerl mit einem fake Profil als Frau verarscht.
Tagelanges schreiben.
Er hat sogar Fotos geschickt.
Und plötzlich wurde aus michaela Michael.
Leute das ist so assi und krank was bringt das.
Sind manche Männer so eierlos.
Ganz erlich normaler Weise gehört dem auf die 12 gehauen.
Wie kommt man auf sowas krankes.
Naja dewegen ohne Foto und stimme über what's app ist kein Treffen oder längeres schreiben bei mir möglich..

  • Gefällt mir 2
bodo19651965
Geschrieben

Einfach nur krank wie viele Fake hier

  • Gefällt mir 1
bodo19651965
Geschrieben

😝😝

böses_Mädchen781
Geschrieben
vor 16 Minuten, schrieb Vince3003:

Sind manche Männer so eierlos.

Na Eier hatte sie ja :joy:

(Sorry)

bookface123
Geschrieben

Immer mal dran gedacht und immer zu faul dazu :-)

Wolfwalk
Geschrieben

Ich wüsste nicht, was es mir an Erkenntnis bringen würde, mich hier als Frau anzumelden. Es wäre ja nichtmal ne gute Wichsvorlage, mit offenem Filter, von notgeilen Schwänzen angeschrieben zu werden....? Was sollte es also bringen? Es lohnt sich vielmehr, von Nichtsingle auf Single umzustellen...huiuiui...

  • Gefällt mir 1
Nadu-28816
Geschrieben
Vor 42 Minuten , schrieb Wifesharing-Forever:

Sehr viele Männer hier haben 2. oder 3. Profile

Da wird dann so lange rumexperimentiert bis es endlich mal passt

Genau so wie es viele Männer gibt die alle paar Wochen oder Monate ein neues Profil erstellen weil sie sich mit ihrem vorherigen Profil lächerlich gemacht haben

Internet eben

 

Hallo, schade finde ich wenn Kommentare auf Personen bezogen werden. Bei über 4mil. Mitgliedern werden genug dabei sein die mehrere, falsche, finanzielle, usw Profile haben. Es gibt aber auch genug Menschen hier die ehrlich sind und deren Angaben man vertrauen kann. Lieben Gruß Ich 🌹 😉

schneeflöckchen
Geschrieben (bearbeitet)

Welcher User bist du sonst noch?
😁😁😁ich habe jemand , der sich anmeldet, mein Profil besucht und wieder verschwindet...***

bearbeitet von MOD-Sunshine
Off-Topic entfernt
  • Gefällt mir 2
Eve-
Geschrieben

Ich habe kein Pseudoprofil, aber ein Soloprofil (Frau) und mein Mann hat auch ein Soloprofil. Da gibt es horrende Unterschiede, sowohl bei den Besucherzahlen, bei den Likes, eigentlich überall. Bei den PNs auch, nur habe ich meinen Filter jetzt aktiv, weil es sonst nicht auszuhalten ist.
Ein Mann braucht kaum einen Nachrichtenfilter, Frauen fast immer.
Man kann Männer- und Frauenprofile absolut nicht vergleichen, das sind Unterschiede...da liegen Welten zwischen.

  • Gefällt mir 4
×
×
  • Neu erstellen...