Jump to content

Verliebt nacht der 1. "Nacht"?


suelzer47

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Nö, das ist keine Liebe. Begehren evtl.

Geschrieben

Ja das gibt es , das man sich über diese Seite auch verlieben kann.

Geschrieben

Bin dabei, kenne ich auch... Und ich hasse es bis heute, der Schmerz tut so weh

DerLustvolle22
Geschrieben

Das noch nicht aber mal liebe auf den ersten Blick was zu ca 8 Jahren Beziehung geführt hat.

Geschrieben
vor 22 Minuten, schrieb suelzer47:

Ich weiss nicht wie ihr da denkt. Aber glaubt Ihr oder ist es euch schon selbst geschehen das ihr es in welcher Art auch immer, es versucht habt jemanden zu treffen? Und dann hat es Spontan durch umwege geklappt und dann habt Ihr euch wirklich verliebt und könnt seit Tagen nicht mehr Arbeiten ohne an den jenigen zu deken. Obwohl es nicht geplant war??

Klar gibt es das, wichtiger ist, was sagt das Gegenüber dazu

Also frag nicht uns nach deinem Leben, sondern denjenigen, den es betrifft 

Geschrieben

Ja, kenne ich... Noch vor der ersten Nacht... Beim ersten Kuss... Die erste Nacht ging dann leider aufgrund der rosaroten Brille und des völligen Zusammenbruchs des Denkvermögens grandios schief :( Naja, besser man nennt es verknallt als verliebt ;) 

DOMINANTEmitHÜFTGOLD
Geschrieben

Finde es schön,wenn es noch solche Menschen gibt 🙂
...eher selten.

Geschrieben

Ohje. Die Frage ist halt? Total daneben oder ein echter "Volltreffer"?

Geschrieben

Jap,das kenne ich zu gut wo ich mein Partner kennen gelernt habe .

Geschrieben

Nimm die Rosarote Brille ab , nach der ersten Nacht von liebe sprechen ........geht garnicht

Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb DickeElfeBln:

Klar gibt es das, wichtiger ist, was sagt das Gegenüber dazu

Also frag nicht uns nach deinem Leben, sondern denjenigen, den es betrifft 

Das will ich ja machen, geht aber im Moment nicht...

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb DOMINANTEmitHÜFTGOLD:

Finde es schön,wenn es noch solche Menschen gibt 🙂
...eher selten.

Sie ist wundervoll, es war ein "Blind date" aber irgendie auch nicht...

Geschrieben

Wie soll man sich in einen Menschen verlieben den man nicht kennt nur weil man einmal Sex hatte? Ich kann mir das nicht vorstellen.

Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Klaudina:

Ohje. Die Frage ist halt? Total daneben oder ein echter "Volltreffer"?

stimmt 

Geschrieben (bearbeitet)

Weiss du überhaupt was Liebe ist?
Bin seit 32 Jahren verheiratet, habe nicht Geburtstag oder Hochzeitstag vergessen! Meine Frau kennt meine und ich ihre Neigungen und Sehnsüchte und wir verstehen und wie am ersten Tag.
Und du sprichst nach einem Date von Liebe?
Liebe ist viel mehr als nur Sex.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb suelzer47:

Das will ich ja machen, geht aber im Moment nicht...

Ist sie auffm Mond? 

Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb Ecolina:

Bin dabei, kenne ich auch... Und ich hasse es bis heute, der Schmerz tut so weh

Danke Ehrliche Antwort..

Geschrieben

Naja hier is ja nicht die Rede von der grossen Liebe, sondern verliebt sein. Und ich unterstelle mal dass zur ersten Nacht auch ein irgendwie geartetes Kennenlernen gehörte.
Freu Dich doch und ich wünsch Dir dass es auf Gegenseitigkeit basiert.

×
×
  • Neu erstellen...