Jump to content

Entweder / Oder


Anina1

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Die goldene Mitte 💋

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Ich würde sagen sex wenn der sex stimmt kommt das andere von selber

Geschrieben

Beides ist wichtig. Aber ich würde mich dann eher für Tiefgang in der Unterhaltung entscheiden.

Geschrieben

Wenn ich dich so sehe 🤩🤩🤩🤩

eindeutig Sex 😉😏

stilvolleaffäre
Geschrieben

Ganz klar
Guter sex hat oberste Priorität

Geschrieben

Ich würde immer versuchen beide zu bekommen....was hilft mir guter Sex...wenn keine Konvestion statt finden kann....

Geschrieben

Schwer Frage, aber irgendwie auch nicht am sex kann man arbeiten, aber wenn man von vorne rein nicht miteinander reden kann dann wird es für mich nichts. Deswegen klar Austausch /tiefgründig Gespräche.

Geschrieben

Wenn die Frage so formuliert ist: entweder guten oder schlechten Sex - dann lieber guten, schlechten Sex versäumt alles.

Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb gentlemanNRW001:

Ich würde sagen sex wenn der sex stimmt kommt das andere von selber

Ganz bestimmt nicht zwingend!!

Bei mir muss beides stimmen, ein "entweder- oder" würde ich gar nicht erst eingehen.

Geschrieben

Zum verlieben beides aber bei einer Affäre ist es bestimmt sehr aufregend wenn es nur ums eine geht, vor allem wenn beide auf ihre vollen Kosten kommen

Geschrieben

Für mich ist der Sex sehr wichtig. Er kann Wogen glätten und hält die Beziehung in Takt.

Geschrieben

Das gesamte muss passen
Stimmt nur eine Sache nicht
Ist es nicht gut

Geschrieben

Mehr Sex, weniger reden. Sex hält gesund und fit. Schwierige Entscheidung. Ideal wäre eine gesunde Mischung aus beidem. Müsste ich mich entscheiden, wäre Sex die Wahl, denn das körperliche Zusammenspiel ist auch eine Form der Kommunikation.

Geschrieben

Für mich würde es kein Entweder oder geben.

Geschrieben

Beides ist gut.. Unterhaltung muss aber auch sein danach kann man den Sex ja praktizieren und zu verbessern mit der Zeit

Geschrieben
Gerade eben, schrieb Detective85:

Für mich ist der Sex sehr wichtig. Er kann Wogen glätten und hält die Beziehung in Takt.

Das klingt für mich nach Bonobos, nicht nach menschlichem Miteinander.

Geschrieben

Ich entscheide mich sofort für die erste Variante. Den zweiten Fall hatte ich nämlich viele Jahre.😂 Würde aber nichts auf die Frau kommen lassen. Gehören immer zwei dazu.

×
×
  • Neu erstellen...