Jump to content
ErWi

Gleich Ärger im neuen Jahr?

Empfohlener Beitrag

MOD-Meier-zwo
Geschrieben

Ich denke, Lügen ist immer die schlechteste Option. Wenn es die Freundin Deiner Schwester ist, sollte man doch meinen, Deine Schwester sollte Dir alles Glück der Erde wünschen und Du sollst tun, was gut für Dich ist. Genauso sollte Deine Schwester um das Wohlergehen Eurer Freundin bemüht sein, so ist das normal unter Freunden.

Gut, Deine Schwester könnte vielleicht Angst bekommen, dass sich ihre Freundin nun mehr um Dich als um sie kümmert und dass die intimen Sachen, die Deine Schwester ihr erzählt vielleicht, bei Dir landen könnten, aber so what, wenn Eure Freundin sich nen anderen Mann schnappen würde, müßte Deine Schwester sie dann auch teilen.

Deine Schwester sollte sich freuen, dass Du ihre Freundin genauso gut findest wie sie.

  • Gefällt mir 3
Zwindel
Geschrieben
Verschweigen und weiterpoppen
der_fuxx
Geschrieben
Ihr seid doch alle erwachsen, oder? Von daher einfach beichten. Hat deine Schwester dir jemals erwähnt das es zum Knall kommt sofern du und ihre Freundin etwas anfangen?
Geschrieben
Ich seh da kein Problem. 🤷‍♀️ Mein Bruder hat sogar meine Jugend-Freundin geheiratet ( heißt jetzt nicht, dass es bei euch so ist), aber , wer weiß das schon.😉
  • Gefällt mir 1
CadillacCouple
Geschrieben

Ihr seid (hoffentlich) alle erwachsen. Wenn ihr miteinander vögeln wollt, tut es. Ich sehe da einfach kein Problem drin. Warum sollte es deine Schwester in irgendeiner Form beeinflussen, mit wem ihr poppt?

  • Gefällt mir 1
jaybear
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb MrsZicke:

wieso sollte das die Freundschaft zu deiner Schwester zerstören? Verstehe ich irgendwie nicht...🤔

Ich auch nicht....

Wenn die so gute Freundinnen sind, dann weiß deine Schwester sowieso, dass die Freundin auf dich steht...

  • Gefällt mir 3
OneNo
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb ErWi:

Meine Schwester anlügen oder riskieren das ihre Freundschaft zerstört wird. 

Irgendwie sehe ich hier kein Problem, egal, wie sehr ich mich auch bemühe, ein Problem sehen zu können.

Wäre Deine Schwester Dein Bruder und die beste Freundin etwas wie der heimliche oder offene Schwarm, okay, dann könnte ich irgendwelche Gedanken und Befürchtungen noch verstehen, aber so? Das klingt ja, als würde Deine Schwester bestimmen, mit wem ihre Freundin Sex haben dürfte. Was ich einmal bezweifle. Warum sollte ihre Freundschaft in die Brüche gehen, weil sie Sex mit Dir hatte? Warum überhaupt "beichten" als wäre etwas Verbotenes begangen worden? 

Keine Ahnung, wo hier ein Problem sein soll.

  • Gefällt mir 5
KerlsuchtKerl
Geschrieben
Mmh, kenne jetzt weder dich, deine Schwester oder deren Freundin... Geschichte klingt ein wenig konstruiert. Warum nicht einfach drüber sprechen? Am besten zu Dritt!
fruitpunch
Geschrieben

Niemals lügen. Sag es wie es ist. Umso eher, wenn nun bei Euch die Funken geflogen sind. Und unter Geschwister sollte das sowieso immer so sein. Meine Brüder sind quasi meine Seelenverwandten. :D

  • Gefällt mir 1
diezunge1000
Geschrieben
Mach doch einfach ne ehrliche Beziehung mit der Freundin Deiner Schwester . Und alles ist Gut ..
SkyFly
Geschrieben
War das jetzt einmalig für dich und du hast Angst, dass du die Gefühle der Freundin verletzt und deine Schwester deshalb sauer ist? Oder was ist deine Sorge? Ich verstehe es nicht so ganz.
Nordhesse-7901
Geschrieben
Der Zusammenhang erschließt sich mir nicht.
  • Gefällt mir 1
ErWi
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Deepbluesea:

Die beste Freundin deiner Schwester feiert nicht mit ihrer besten Freundin also Deiner Schwester  Silvester den Übertritt ins neue Jahr, sondern mit Dir. Du bist ein Lügner die Geschichte ist auch nicht besonders gut ausgedacht.

Weil wir bei uns gefeiert haben? 🤔 aber ist ja was ganz weltfremdes wenn Verwandte und Bekannte Silvester zusammen feiern?!

cxcries
Geschrieben
Tja, da hängt der Haussegen schief. Mit der neuen Bettgeschichte und mit der Schwester. Sowas macht man nicht. Geschwister wissen sowas! ;)
Transfrau-Andrea
Geschrieben
Darauf kannst du keine pauschale Antwort erhalten. Klar kann es sein, wenn du deiner Schwester beste Freundin vögelst, dass deine Schwester ihr das Vertrauen entzieht. Aber das muss nicht sein. Es kann sein, dass die Frau nicht nur einmal etwas von dir wollte, sondern eine Beziehung mit dir anstrebt. Und dann? Ich würde an dir raten zunächst das Verhältnis zwischen dir und der Frau zu klären. Du solltest ggf. mit ihr klären, ob deine Schwester etwas erfahren soll. So, und wenn beides klar ist, dann weißt du Bescheid und klärst deine Schwester auf oder eben nicht.
ErWi
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb SkyFly:

War das jetzt einmalig für dich und du hast Angst, dass du die Gefühle der Freundin verletzt und deine Schwester deshalb sauer ist? Oder was ist deine Sorge? Ich verstehe es nicht so ganz.

Naja sie hat mich halt schon öfter angeflirtet, ich habe das immer abgeblockt. Wenn es halt mehr geworden wäre und wir hätten uns dann getrennt oder sowas, hätte meine Schwester zwischen Stühlen gestanden.

  • Gefällt mir 2
Black_Dahlia
Geschrieben
Verschweigen ist m. E. nicht lügen. Oder erzählst Du Deiner Schwester sonst immer, mit wem Du im Bett warst? Wenn sie fragt, würde ich nicht lügen. Aber es jetzt auch nicht, ohne dass sie fragt, erzählen.
  • Gefällt mir 1
Hoppas66
Geschrieben
Kapier ich hier jetzt irgendwie etwas nicht....? Hast du bei deiner Schwester so ein Gelübde abgelegt.... dass ihre Freundinnen für dich sexuell tabu sind....? 😄
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Seit mir mal nicht böse aber ihr könnte die blöden Sprüche sein lassen .. Echt....als wenn ihr noch nie Fehler gemacht habt. Zum Kotzen sowas. Er weiß ja das es nicht richtig ist. Hat er ja auch geschrieben. Da muss man nicht noch nachrücken Ich würde mit der Freundin reden und zusammen es der Schwester erzählen. Anlügen sollte da keine Option für euch sein. Aber sowas kann passieren. Warum sollte deine Schwester sauer werden .?
Anina1
Geschrieben

Ich weiß nicht wo da das Problem liegt?!

Meine Freundinnen stehen auch sehr auf meinen Bruder, kann ich verstehen....

Nun , sie sind alle liiert. Wären sie es nicht , hätte ich kein Problem damit, wenn da etwas laufen sollte.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Es ist doch ihre Freundin dann sollte es doch kein Problem sein . :)
Mumu
Geschrieben
Wenn es wirklich Freundinnen sind kann es doch kein Problem sein Deine Schwester wird doch von ihrer Lust gewusst haben Evtl hat sie es ja eingefädelt
  • Gefällt mir 1
Maria2466
Geschrieben
Wenn es eine einmalige Sache bleibt, muss sie es nicht wissen, sie ist deine Schwester und nicht deine Frau.
  • Gefällt mir 5
×
×
  • Neu erstellen...