Jump to content
TommyVonNebenan

Lieblingsstelle bei der Massage

Empfohlener Beitrag

OTTO-071219
Geschrieben

Der Bereich L2-4

Trubelmaker
Geschrieben
Po und Beine ist schon schön :)
  • Gefällt mir 4
Popper666
Geschrieben
Stellung??? bei der Massage?... Man(n) liegt Rücklings oder in Bauchlage.....
Lausitz-Spreewald
Geschrieben

Wenn ich auf dem Bauch liege, meine Beine gespreizt und sie mir zwischen den Beinen durch meinen Sack krault.

ComeWhateverMay
Geschrieben
da wo es klemmt..dort wird es bevorzugt
Geschrieben
Füsse und dann die Beine hoch....
  • Gefällt mir 1
Fynnyfer
Geschrieben

Am meisten liebe ich Kopfmassagen, so wie beim Friseur.

Wenn es ins Sexuelle geht, dann am liebsten die Brust.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Waden, Füße und den Nacken 😍
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Rücken
blütenfee27
Geschrieben
Füsse schulter nacken
  • Gefällt mir 4
Bartolomaeus
Geschrieben
Rücken, Brust, Beine und Waden
demolsch
Geschrieben
Denke das kommt auch auf die Art der Massage an. Ist es mehr ne Streichelmassage oder zur Entspannung ( wwohlfühl) oder sogar ne medizienische .
demolsch
Geschrieben
Ich mach die Stelle bei meinen Opfern immer am Stöhnen fest.
  • Gefällt mir 1
HansDampf77
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb TommyVonNebenan:

Hallo zusammen und ein schönes Wochenende Euch allen! :)
Ich liebe ja Massagen. Sowohl geben als auch bekommen.
Meine Frage zu diesem Thema an Euch heute: Was ist Eure Lieblingsstelle bei der Massage (passiv)?
Ich persönlich finde ja zum Beispiel, dass die Beine oft leider viel zu wenig beachtet werden und genieße es sehr, wenn ich sie massiert bekomme... :)
Wie schauts bei euch aus?

Puh, da könnte ich dir eher sagen, welche Massage ich nicht mag/möchte. Das ist die Analmassage. Wüsste jetzt nicht, was ich besonders gut finde, da ich ansonsten alles sehr genießen, wenn es beherrscht wird. Kopf, Gesicht, Hände, Füße, Rücken,Beine, Po, Lingam.... alles schön.

Wirklich gute Massagen bekomme ich zwar meist bei meiner Physiotherapeutin und bei Massagekurse von medizinischen bis zu Tantra, doch kann ich auch „einfachere“ Massagen genießen, wenn nicht wirkliche Fehler gemacht werden. Die Fehler kann ich schnell benennen und dadurch beheben.

chevymicha
Geschrieben
Meine ganz persönliche Lieblibgsstelle ist im wahrsten Sinne des Wortes von Kopf bis Fuss....es geht nix über eine wohltuende Ganzkörpermassage....
  • Gefällt mir 1
HansDampf77
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb demolsch:

Ich mach die Stelle bei meinen Opfern immer am Stöhnen fest.

Am Stöhnen? Ok bei Tantamassagen kann es mal dazu kommen, doch eher bei der energetischen Yonimassage, doch ansonsten ist es ggf, etwas schwereres Atmen. 

Bei Entspannungsmassagen, sind sie eher still und genießen. Nur wenn wirklich stärkere Verspannungen da sind, wird’s auch mal etwas lauter, dann aber wegen den Schmerzen.

Tom53421
Geschrieben
Seitdem ich mir 2 Wirbel der LWS angebrochen hatte, die LWS
Ich-Tom
Geschrieben
Ich mag es wenn meine Pobacken schön in die Massage einbezogen werden. 😊🤩
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Hände,speziell die Fingerknochen
  • Gefällt mir 1
Schottti
Geschrieben
Nacken und Rücken 👍
KerlsuchtKerl
Geschrieben
Eigentlich mag ich es, wenn der ganze Körper massiert wird... von oben bis unten. Der Nacken ist meistens verspannt, da Bürojob. Deshalb natürlich vorzugsweise dort!!!
×
×
  • Neu erstellen...